09.07.2006

Buchstöckchen

Buchstöckchen an sunsy weitergegeben

Kategorie: Vermischtes. Geschrieben von Cait um 0:01.

Da das Buchstöckchen, das ich an Silvia weitergegeben habe, leider nicht aufgefangen wurde, möchte ich es jetzt an sunsy, als neue Bloggerin weitergeben! Viel Spaß damit, Süße! :)
Die Aufgabe ist bekannt?! Die 10 kuriosesten Bücher in Deinem Bücherregal möchte die Blogger-Welt von Dir erfahren. ;-)


So, da habe ich also den Salat... Neue Bloggerin und gleich Stöckchenspiele . Und nicht, dass ihr denkt, das wäre einfach... Ist es nämlich nicht... Hab doch gerade erst ausgemistet. Nun gut, ich werde sehen, was ich zusammen bekomme

  1. Unser schönes Deutschland - neu gesehen
    von Udo Moll

  2. Ceskoslovensko
    von Oldrich Karásek

  3. Die Bibel von A - Z - Das aktuelle Lexikon zur Bibel
    von Univ.-Prof. Dr. Matthias Stubhann

  4. Als die Großmutter noch jung war
    von Kathrin Rüegg

  5. Die 12 Sternzeichen
    von Georg Haddenbach

  6. Manipulieren - aber richtig
    Die acht Gesetze der Menschenbeeinflussung
    von Josef Kirschner

  7. Typen und Temperamente
    Die vier Persönlichkeisstrukturen mit umfassendem Persönlichkeitstest
    von Reinhold Ruthe

  8. Deutsches Lesebuch für Volksschulen - 2. Schuljahr
    von 1936, Otto Drewitz, Berlin

  9. Gärtner Pötschkes Großes Gartenbuch

  10. Tee
    mit 50 berühmten Rezepten aus aller Welt
    von Roland Gööck
Wie ihr seht, habe ich doch 10 Bücher zusammen bekommen, die ich in meinem Bücherschrank eher unter Kuriositäten halte, da diese Bücherwand ansonsten gut gefüllt ist mit Krimis, Thrillern, Historischen Romanen, Fantasy und SciFi, also Romanen und nicht solcherlei Werken

So, und nun muss ich das Stöckchen noch weiter reichen, ne? - Evi, wärest du dann so freundlich?

Edit:
Eins hab ich noch

11. Die Entdeckung des Chaos
Klassiker des modernen Denkens
von John Briggs und F. David Peat

Kommentare:

  1. Hui... das ging aber flott. Kaum 2 Minuten im Bloggerleben, und schon ein Kommentar.
    Vielen Dank für deine Grüße. Hat mich wirklich gefreut. Hoffe du kannst diese Nacht ein bisschen besser schlafen und morgen wirst du ja bestimmt nicht von Rasenmähern geweckt (in Deutschland ist es ja immer so herrlich relaxed am Sonntag)
    Ich wohne in Birmingham, also etwas weiter nördlich als deine Verwandtschaft. Die Ecke dort unten muss aber echt schön sein. Muss bei Gelegenheit unbedingt mal hinfahren...
    So, ich mache mich jetzt aber auch mal auf den Weg ins Bettchen, sonst verschlafe ich wieder den ganzen Sonntag.

    Bis demnächst

    Nadja

    AntwortenLöschen
  2. Schön, dass Du das Stöckchen aufgefangen hast und so schnell weitergemacht hast!
    Interessante Bücher hast Du da! *g*

    AntwortenLöschen
  3. Ups.. aufgefangen. :))))

    Interessantes Stöckchen, ich werde es morgen verarbeiten, da ich heute schon "fertig" bin *g*

    Du lebst dich wirklich schnell in der Blogwelt ein *sfg*

    LG Evi

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde es so toll, dass man durch diese Spiele lauter neue Buchblogs kennen lernen kann :)

    Ich hatte das Stöckchen nämlich auch schon, recht früh, nach mit hatten es jetzt schon fünf oder sechs Blogger, glaube ich...!

    Mach weiter mit deinem Blog, ich schau auf jeden Fall noch oft rein!!

    LG
    Angelcurse

    AntwortenLöschen
  5. Na, dann drücke ich dir mal die Daumen, dass mit deinem Schottlandurlaub alles glatt läuft

    Fingers crossed ;o)

    See ya

    AntwortenLöschen
  6. Ja, naja, mein Tag war solala, habe mich in meinem Blog darüber ausgelassen. Kann nur noch besser werden *g* (Hey... erste Anflüge von positivem Denken!!! ;o))

    Wünsche dir jedenfalls noch einen schönen Lesesonntag.

    Hasta pronto

    AntwortenLöschen
  7. Huhu Elke :-)

    Keine Sorge, das Stöckchen kommt noch. Habe ich schon nicht vergessen. ;-) Aber erstmal hielt ich den Nachtrag bei mir für notwendig.

    Wünsche dir einen schönen Tag, und arbeite nicht zuviel. ;-)

    AntwortenLöschen
  8. Na, dann hast du ja etwas auf das du hinarbeiten kannst: Ein Wochenende beim Freund. Schön...

    Ich muss sagen, dass ich froh bin, dass die Engländer vor Deutschland rausgeflogen sind. Du hättest deren Arroganz hier mal erleben sollen... Erschreckend. Die waren so überzeugt, dass sie Weltmeister werden *lächerlich* Ich musste mir auch doofe Sprüche anhören, weil ich Deutsche bin. Zwar immer mit nem Zwinkern, aber ich schätze ein Fünkchen Wahrheit wird schon drinstecken. Engländer sind ja gerade in Bezug auf Fussball nicht so gut auf Deutschland zu sprechen. Naja. Egal, da steht man drüber. War trotzdem sehr sehr stolz, das wir es weiter geschafft haben.

    So, dir mal einen guten Start in die Woche. Ich muss später auch noch auf die Arbeit, ein paar Pints ausschenken ;o)

    See ya

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...