08.07.2006

Reihenfolge der Beiträge anfangs etwas confus

Aller Anfang ist schwer. Wer weiß das nicht? Wenn ich von Anfang an gewusst hätte, dass ich meine alten "news"-Einträge meiner HP mit diesem Blog zu ersetzen beabsichtige und dann mit dem Kopieren der ältesten Beiträgen beginnen sollte, bevor ich die neueren postings tippe, wäre dieses Durcheinander nicht entstanden... Aber sei es drum. Das ist nur am Anfang so

Da ich schon mehr als 10 Beiträge geschrieben habe, werden leider die neuesten nicht mit den weiterführenden Links rechts unter Profil und meinen verlinkten Seiten angezeigt. Wer sich dafür interessiert (z.B. dafür, welches Buch ich gerade lese), müsste scrollen bitteschön


Ab sofort wird natürlich die richtige Reihenfolge meiner Beiträge eingehalten.

Edit:
ich habe endlich die Möglichkeit entdeckt, meine eigenen Smilies in der richtigen Größe (auch da gab es einige Schwierigkeiten) in meinem Original-Posting einzubinden... aber wie man das für die Kommentare hinkriegt, wenn man nicht den html-Code einer Smiley-url parat hat... da werde ich wohl noch suchen müssen...

Kommentare:

  1. Habe es schon bemerkt. :)))

    Ähm... keine Smilies? *gg*

    AntwortenLöschen
  2. Hm... diese Möglichkeit hab ich hier noch nicht gefunden... ich probiere noch rum...

    AntwortenLöschen
  3. So, die Reihenfolge hab ich hinbekommen, aber ich habe keine Ahnung, wie ich die Add-Ons (Smilies) einbinden kann... Hat da jemand eine Ahnung?

    AntwortenLöschen
  4. Menno.. ich kenne dieses Blog-System ja nicht. HTML mit img-Code geht aber auch nicht..*grummel* 8)

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe mir mal andere Blogs dieses Systems angesehen, und offenbar ist eine Smilie-Einbindung überall nicht gemacht worden. Hmm... meine html-Kenntnisse sind jetzt auch nicht so herausragend, dass ich die genaue Stelle heraus bekäme, wo ich den voreingestellten Code dahingehend verändern kann, dass die Tabelle mit Smilies, die ich eben mal kurzzeitig auf der Startseite eingefügt hatte, hier genutzt werden kann... *grummel*

    AntwortenLöschen
  6. Sunsy,

    Glückwunsch zu Deinem Blog und mit der Zeit wirst Du Dich schon eingetüftelt haben! :)

    LG
    Melli

    AntwortenLöschen
  7. So wie es aussieht, müssen die Kommentare ohne Smilies auskommen. Hier ist leider nicht viel Formatierung möglich. Aber ich denke, damit können wir leben, oder? Schließlich nutze ich auch nicht in allen Emails immer die Smilieauswahl, sondern mache meine "Text-Smilies" ;-)))

    AntwortenLöschen
  8. Für mich ist das überhaupt kein Problem! *knuddel*

    AntwortenLöschen
  9. Übrigens, ich hab Dir jetzt das Buchstöckchen zugeworfen? *g*

    AntwortenLöschen
  10. Hab ich gesehen, Cait und auch schon losgelegt *gg*

    *knuddel*

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...