20.01.2008

Störungen bei Myblog

Seit 6 Tagen nun kann ich nicht mehr bei Myblog kommentieren, weder vom Dienstrechner noch von meinem eigenen aus. Deshalb schließe ich aus, dass es an meinem Rechner liegt. Immer, wenn ich einen Kommentar abgeschickt hab, stand in der Adresszeile des Browsers der Permalink des Beitrags, aber die Seite war leer - weiß... bzw. ist es immer noch.

Anfangs bin ich davon ausgegangen, dass es vielleicht am Firefox liegt, denn in der Firma und an meinem Rechner ist der Firefox der Standardbrowser, während mein Highlander z.B. den IE 6 als Standard hat. Und ER konnte kommentieren. Mit dem "Macher" von Myblog hab ich mich schon in Verbindung gesetzt, aber nachdem er auch über den Firefox problemlos kommentieren kann, hat er sich einfach nicht mehr gemeldet und stempelt mich wahrscheinlich als deppert ab.

Davon ausgehend, dass der IE wohl funktioniert, hab ich es dann mit diesem Browser von meinem Rechner aus versucht - aber es geht auch nicht! Nada! - Also liegt es auch nicht am Firefox. - Also kann es meiner Meinung nach nur an folgenden Dingen liegen:


  • entweder ist mein Virenscanner und auch die Sicherheitsstufe im Browser zu hoch eingestellt wie in der Firma auch

  • oder ich habe Windows-Updates (Sicherheitsupdates) auf dem Rechner, die andere nicht haben (ist in der Firma und bei mir automatisch eingestellt, während der Laird NICHT upgedatet hat

  • oder aber Myblog hat irgendeine Einstellung am Samstag letzter Woche geändert, die nicht immer akzeptiert werden, vielleicht eine Java-Einstellung oder was auch immer



Ich werde später, wenn ich wieder an meinen Rechner kann, einmal testen, ob ich auch vom Opera aus nicht kommentieren kann. Wenn das so ist - und ich möchte ungern meine Sicherheitsstufe lockern - werde ich künftig wohl dort nur noch per Kontaktformular oder Mail kommentieren können. Und diejenigen, die das in ihrem Blog nicht aktiviert haben, werden künftig auf meine Kommentare verzichten müssen...

Ich hab verschiedenlich schon gehört, dass es nicht nur mir so ergeht. Vielleicht finden wir ja heraus, woran es liegt? Könnt ihr, die ihr auch nicht mehr bei Myblog kommentieren könnt, hier mal sagen, was ihr für einen Browser nutzt und ob ihr letztens ein Windows-Update gestartet habt?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...