09.12.2008

Gesingelt

socken2008.34dZiemlich geschafft bin ich gegen 18.00 Uhr endlich zuhause eingetroffen. Kaum fallen 3 Schneeflocken in 7 Reihen, erinnern sich manche Autofahrer, dass sie ja noch Sommerreifen aufgezogen haben und fahren sicherheitshalber im 1. Gang auf der Autobahn... schließlich könnte ja etwas passieren! Und wenn ich daran denke, dass ich morgen mit dem Wagen meines Chefs eine Dienstreise ins Oberbergische antreten muss, wird mir ganz flau im Magen. Nicht etwa, weil ich Angst hätte, nein, meine Befürchtung geht in eine andere Richtung. Wenn ich für eine 50 km-Fahrt 2,5 Stunden benötige, wie lange werde ich dann bei 120 km (für eine Tour) unterwegs sein?

Lesen geht nach so einem Tag nicht, aber Stricken entspannt. Und so habe ich zumindest den ersten Socken des Paares fertig gestellt. Es ist zwar Größe 35, aber da es ein Muster ist, das sich sehr zieht, habe ich 60 M angeschlagen und auch einige Reihen mehr gestrickt als üblich. Was dabei heraus gekommen ist, gefällt mir sehr gut. Und vor allem sieht es so aus, als würde der Farbrapport bei dem zweiten Socken ähnlich ausfallen, wenn nicht gar fast gleich

Kommentare:

  1. Oh Sunsy, die sehen toll aus!

    Und noch was - Willkommen im Kringle-Club :-)

    LG von Netty

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sunsy,
    die Socken sehen wirklich super aus. Was für eine farbenprächtige Wolle!
    LG
    Moni

    AntwortenLöschen
  3. Du bist schuld!!!!!
    Nu mußte ich mir auch unpedinkt so einen Zauberball bestellen. Hab ja schon lange damit geliebäugelt, aber als ich Dein Bildchen gesehen habe ....... ;-)

    LG
    Linda

    AntwortenLöschen
  4. *hihi* - diese Wolle ist aber auch zu schön :) - ich denke, ich schaffe es heute Abend, den 2. Socken fertig zu stellen. Und eigentlich freue ich mich auch schon darauf, für mich selbst daraus Socken zu stricken.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...