31.01.2009

Wer kann Garnreste gebrauchen?

Die heutige Frage aus dem Page A Day Online Calender 1000 Places To See Before You Die lautet:

Wo liegt eigentlich Samarkand?

  1. Iran
  2. Oman
  3. Uzbekistan
  4. Yemen

Und mein Never Not Knitting Kalender hat heute folgende Aufgabe für uns:

Weekend Chores
Stash Cull: Culling is reducing the population by selectively removing the weak members, and that's what you'll do this weekend with your yarn stash. You and I both know there's stuff in there you're never going to knit. It's cool to keep it for inspiration or because you love it, but if it's there for noreason? Cull it from the herd an dpass it on to a school, retirement home, or charitiy.
- © Stephanie Pearl-McPhee

Gute Idee, zweifelsohne, nur habe ich absolut keine Wolle mehr, aus der ich nicht etwas stricken werde. Letztes Jahr habe ich schon "ausgemistet" und alles Ungeliebte entfernt. Was jetzt noch da ist, sind höchstens die Reste, die sich stapeln... Letztes Jahr hatte ich sie meiner Kollegin geben können, die für ihre Kinder Wolle brauchte; wenn jemand von euch eine Stelle weiß, wo Garnreste gebraucht werden können, dann gebt hier bitte Laut! - Eine Tüte könnte ich gern erübrigen.

Kommentare:

  1. Liebe Sunsy!

    Wenn es sich um SoWo-Reste handelt, würde ich sie gerne für meine Schulz-Decke und diverse Kindersocken nehmen! Tausche gerne gegen komplette Knäuel.

    LG
    Suse

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Suse,
    das können wir gerne machen :) - ich kann dir gern alles zusammensuchen, was ich an Sockenwollresten habe. Über ein ganzes Knäuel dafür würde ich mich natürlich sehr freuen, ist aber nicht Bedingung ;)
    Dann brauch ich nur noch eine Adresse (kannst du mir mailen) - du hast leider nirgends deine Mail-Addie angegeben, so hoffe ich, dass du hier noch einmal lesen kommst (sonst hätte ich dir gleich direkt geantwortet)
    glg, Sunsy

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...