05.02.2009

Ich konnte nicht widerstehen *ggg*

wolle2009.1

Die Probe aufs Exempel: Es gibt tatsächlich A*ldi-Süd-Filialen, in denen man am Donnerstag um 17.00 Uhr noch das bekommt, was im Angebot ist. Hätte ich echt nicht gedacht. Da ich wusste, dass es heute SoWo dort gibt, abgepackt zu Päckchen mit 100 g selbstmusternder und 100 g unifarbener Wolle plus Nadelspiel zu knapp 5 Euronen und ich außerdem quasi auf der Grenze von Nord und Süd wohne (in meiner Stadt gibt es die Nord-Filiale, aber 6 km weiter dann Süd), bin ich nach der Arbeit dorthin gefahren. Wirklich damit gerechnet, noch etwas zu bekommen, habe ich eigentlich nicht, aber das etwas andere Angebot lockt ja auch schon mal . Ich habe z.B. Riesenbrezeln gekauft und Paprika-Leberwurst... ja, und wie ihr auf dem Foto sehen könnt, auch 3 verschiedene Wollpakete.

Einmal sind dies

  • blau-grau-braune Wolle mit uni grau,
  • braun-beige-ocker mit uni braun und
  • hellblau-mittelblau-dunkelblau mit uni ganz dunkelblau

Nur die Nadelspiele benötige ich eigentlich nicht. Ich besitze schon zig Paare, und außerdem stricke ich meist mit nur 15 cm langen. Sollte jemand von euch noch 1-3 Metall-Nadelspiele in 2,5 und 20 cm benötigen, dann melde dich bitte bei mir - ich verschenke sie

Kommentare:

  1. Die Grenze Nord-Süd geht mitten durchs Ruhrgebiet... Schade, hier ist alles blau ;)
    Da hätte ich auch nicht widerstehen können :) Zumindest bei den Blautönen nicht!

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sunsy

    das ist ja praktisch, dass Nord und Süd für dich erreichbar sind ;-)
    Die Wolle ist nicht schlecht, gell? Vorallem für den Preis!! Bei mir werden die Nadelspiele auch nicht gebraucht. Ich stricke schon lange mit Knit Picks Nadeln. Da wären Metallnadeln eh sehr ungewohnt.
    Hast du die vierte Farbe (hellblau und bunt-rot-gemustert) nicht mehr bekommen oder wolltest du diese Farbkombi nicht?

    Liebe Grüsse
    Regina

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...