26.02.2009

Morgen fliegt das Sunsy los

Kinder, ich freu mich so... Morgen früh geht es los zu meiner Ältesten und meinen Mäusen. Die Einkaufsliste, die mir meine Claudia immer schickt, weil es einige Lebensmittel, die sie gern mag, in England oder zumindest in ihrem Ort nicht gibt, habe ich am Rosenmontag Morgen bereits "abgearbeitet" und werde morgen früh zusehen, alles in meiner Reisetasche zu verstauen. Einiges davon ist noch eingefroren, damit es so gut wie möglich die lange Reise übersteht, denn ich werde erst abends bei meiner Familie eintreffen. - Ich selbst nehme nur eine komplette Montur zum Wechseln mit und Toilettenartikel, ein Buch, ein Hörbuch, mein Strickzeug und die Knipse. Denn es wird ja nur ein Wochenende sein. Ich bin schon froh, dass mein Chef mich trotz der Jahresabschlüsse 2 Tage weg lässt. Und diese 2 Tage, nämlich der morgige Freitag und Montag sind meine An- und Abreisetage. Würde meine Familie in London leben, wäre das alles überhaupt kein Problem. Aber sie leben an der Südwestküste Englands Nähe Cornwall, in North Devon nämlich.

Und das ist mein Stichwort für den Never Not Knitting Kalender

The Way Knit Was
In Devon, England, during the 19th century, it was common for an engaged woman to knit a wedding sweater for her beloved. It would be a fancy, personal sweater, sometimes with his initials knit into the gusset under the arms. The groom didn't have to knit the bride anything.
© Stephanie Pearl-McPhee

Passt das nicht wie die Faust aufs Auge?

Im Page A Day Online Calender gibts heute ein Foto eines bunt schillernden Fisches am Großen Barriereiff. Aber ein Unterwasserfoto gabs schon, also verlinke ich hier nur zu Wikipedia und gebe ein bisschen damit an, dass ich einen Bildband über das Barriereriff besitze, und da sind noch ganz andere, wunderschöne Fotos drinnen...

Übrigens, die tolle Aktion mit den zu verschenkenden Hörbüchern hält noch an. Voraussetzung ist, dass man bei Audible mit seiner Email-Adresse nichts laufen hat (doppelt geht eben einfach nicht) und gern ein kostenloses Hörbuch testen möchte. Dann einfach hier einen Kommentar hinterlassen oder mir mailen - und ich sende euch dann eine Einladung zu. Völlig unverbindlich, denn wenn man kein Abo abschließen möchte, dann kann man anschließend einfach "Danke, das war's" sagen und darf sein Hörbuch trotzdem behalten. Es gibt so viele schöne Hörbücher dort, viele sind ungekürzt und wirklich gut gelesen. Also ich kann dies nur empfehlen! - Aber ist ja auch klar, dass ich das sage, ich bin ja schon einige Zeit Abonnentin dort und von den Hörbüchern und dem Service restlos ÜBERZEUGT!

Kommentare:

  1. viel Vergnügen in England - mein heimlicher Traum einmal an die Südküste zu fahren.
    lg Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sunsy!

    Vielen Dank für das Hörbuch-Abo und ich wünsche Dir viel Spaß mit Deiner Familie!

    Komm gesund wieder!

    Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sunsy!

    Ich wünsch Dir gaaaanz viel Spaß mit Deinen Lieben! Knuddel sie mal alle so richtig durch....lach...

    Ach übrigens...vielen Dank für die dicke Beule...;-)) Werde sie aber wohl erst morgen wieder loswerden! Heute bin ich einfach zu fertig um mir noch viele Gedanken über mich und meine Vorlieben und Abneigungen zu machen!

    LG
    Suse

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...