18.02.2009

Strickstücke finden sich überall

Trotzdem ich öfter mal durch London komme, habe ich diese Brücke erst einmal gesehen, und leider auch nur von einem Bus aus. So richtig kenne ich London also eigentlich gar nicht. Ich kenne nur die Flughäfen und Busstationen recht gut Heathrow z.B. wird gerade riesig groß ausgebaut. Als ich letztes Mal mit British Airways geflogen bin, kam ich an einem völlig anderen Terminal an, als mein Bus abfuhr und musste erst noch mit einem anderen Bus dorthin gebracht werden. Das war auch lustig. Diesmal mit der Lufthansa passt aber alles. Aber irgendwann  werde ich mir London auch mal richtig angucken, mit allem Drum und dran. Jawoll!

Dann wollen wir mal mit "Perlen der Weisheit" um uns werfen

Most people are connected to knitting whether they know it or not. If you don't believe me (or if you know someone who thinks knitting isn't a part of their life), get a magnifying glass and have a good look at the T-shirt you're wearing or your commercially made socks. They are all knitted... knitting is everywhere. In fact, a run in a pair of panty hose? It's just a dropped stitch.
© Stephanie Pearl-McPhee - Never Not Knitting

Na ist doch sonnenklar, oder nicht? Ich besitze übrigens sogar ein Tool, mit welchem man Laufmaschen aufnehmen und wieder heile stricken kann. Allerdings hab ich das schon lange nicht mehr benutzt, da ich überzeugte Strumpfträgerin bin. So unter Hosen sowieso fast immer ausschließlich selbst gestrickte (nur im Büro in den wärmeren Zeiten trage ich dann Damenstrümpfe darunter), aber auch bei Röcken oder Kleidern trage ich Strümpfe, die Halterlosen. Ich HASSE Strumpfhosen. Konnte ich noch nie ab. Als Kind hab ich mich fast tot gekratzt. Sowie da irgendwie alles hermetisch abgeschlossen ist, krieg ich zu viel, so ne Art Platzangst  

So ganz weiß ich übrigens noch nicht, ob die Zahnschmerzen weg sind. Ich musste ja gestern meinen kleinen Kiefer wieder etwas länger und weit aufreißen, so dass mir der Kiefer von daher schon noch weh tut. Und dann hat mein ZA an mehreren Stellen mit seiner Spritze angesetzt, so dass meine linke Seite lange Zeit völlig taub war. Es zieht immer noch etwas... aber ich habe keine Schmerzen mehr bei heiß und kalt - also entweder mosert der Nerv rum oder aber es sind die Nachwehen von der Tortur. Warten wir es einfach mal ab. Am 03.03. bekomme ich die Krone, und wenn ich bis dahin noch nicht beschwerdefrei bin, sag ich Bescheid. Ich gehe dann davon aus, dass der Nerv endgültig abgetötet wird, bevor das Krönchen eingepasst wird.

Sehr weit bin ich mit meinem zweiten Socken noch nicht gekommen. Aber ich gehe dann jetzt gleich erst mal etwas lesen und weiter stricken und setze mich dann vor der Schlafenszeit noch einmal ein Stündchen an den PC. Mal sehen, ob ich wenigstens "umme Ecke" komme

1 Kommentar:

  1. Ohh die TowerBridge ist aber sooo schön anzusehen, kann ich nur wärmstens empfehlen. :-)

    Wünsche Dir mit Deinem Zahn/Nerv ganz viel gute Besserung.

    LG
    Linda

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...