19.08.2009

Kurze Zwischenmeldung

Mich gibts noch. Allerdings wohl schon einige kg leichter und noch dünner. Mich hat mal wieder ein Magen-Darm-Virus erwischt. Diesmal ohne Diarrhoe, dafür kam oben alles wieder raus, was hinein kam , und wenn es auch nur ein Schlückchen Wasser war. Ergo hing ich erst mal stundenlang am Tropf. Inzwischen bleiben Tee und Zwieback drin, und ich schleiche mich auf wackeligen Beinen mit meiner Decke auf das Sofa... bei 30 °C im Schatten...

Aber wat dat Sunsy nich umbringt, macht dat Sunsy nur stärker *muhaha*. Ich bin auf dem Weg der Besserung, denn auch meine Kopfschmerzen sind nun ohne Medis erträglich geworden und ich werde gleich versuchen, ein paar Seiten zu lesen und ein paar Maschen zu stricken. Ich meine, da bin ich schon zuhause, habe Zeit ohne Ende und liege nur wie blöd rum. Wie doof ist das denn?

Seid allesamt ganz lieb gegrüßt und habt Dank, dass ihr immer wieder bei mir lesen kommt und eure Kommentare hinterlasst. Auch wenn ich nicht immer antworten kann, so freue ich mich doch über jeden einzelnen davon.

Kommentare:

  1. Schön, dass du auf dem Weg der Besserung bist!

    GlG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. och Sunsy. Da wünsche ich dir gute Besserung!!! So berliner Pflanzen wie uns haut doch nix so schnell um, wa? *drückDir*

    liebe Grüsse
    Regina

    AntwortenLöschen
  3. Ach Gott, du Arme und dazu noch diese Hitze.

    Ich wünsche dir gute Besserung, lass dich nett bekochen, wenn es dir wieder besser geht, damit du wieder etwas auf die Rippen bekommst.

    LG
    Reginsche

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...