06.06.2010

Vom SuB geholt

Da ich heute etwas strickunlustig bin, habe ich mir lieber das nächste Buch vom SuB geholt

Lilian Jackson Braun
Doppelband
Die Katze, die Lippenstift liebte
Die Katze, die Geister beschwor

Katzenkrimi
Bertelsmann
HC, 235 und 300 Seiten
ISBN: B002057Y0C

Klappentext:

Es sollten ruhige Ferien in dem kleinen Sommerhaus in den Wäldern von Mooseville werden. Doch Journalist Jim Qwilleran und seine genialen Siamkatzen Koko und Yum Yum geraten von einem Desaster ins nächste. So gut wie alles im Haus geht kaputt, die Klempnerin muss so oft kommen, dass Qwill sie eigentlich gleich heiraten könnte, und schließlich verschwindet der Zimmermann spurlos. Dafür findet Koko seinen Ersatzmann – unter dem Haus mausetot. Welcher Verrückte mordet serienweise Zimmerleute? Und warum liebt Koko neuerdings knallroten Lippenstift?

Sollte es wirklich spuken im Goodwinter Farmhaus-Museum? Jim Qwilleran  glaubt gewiss nicht an Gespenster, doch als seine alte Haushälterin Iris Cobb alle einschlägigen Geräusche hört – Ächzen, Stöhnen, Schreie und Gepolter – und eines Nachts buchstäblich zu Tode erschreckt wird, beginnt Qwill zu zweifeln. Ein Glück, dass wenigstens seine zwar geistvollen, aber ganz diesseitigen Siamkatzen mit allen vier Pfoten auf dem Teppich bleiben, denn die Geister erweisen sich als üble Gesellen, denen nur ein Genie vom Kaliber Kokos beikommen kann ...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...