29.07.2010

Drei am Donnerstag # 29

 
klick zu Kirstin

1 . Gibt es zwei oder drei Dinge über dich, von denen du nichts erzählst,
weil sie zu alltäglich für dich sind?

Sagen wir es so: ich erzähle nicht von mir aus von bestimmten Dingen, weil sie mir belanglos erscheinen. Wenn allerdings innerhalb eines Gesprächs die Sprache darauf kommt oder ich direkt angesprochen werde, dann erzähle ich auch davon. Allerdings haben diese Dinge im Internet nichts verloren, sorry.

2. Welche Charakterzüge und/oder körperlichen Merkmale
hast du von deiner Mutter geerbt?

Positive natürlich, weil meine Mutti eine wirklich gute Mutter war/ist. Ich kann wie sie gut mit Geld umgehen, kann aus einem Euro zwei machen. Außerdem bin ich wie sie akurat und genau (eben eine geborene Buchhalterin ;) ) Und wir haben unsere Kinder gut erzogen, haben die Familie über die Karriere gestellt. Körperliche Merkmale sind da eher weniger. Meine Mutti ist blond (immer noch), wohingegen ich ein dunkler Typ bin (von Vaters Seite her). Sie war schon immer mit weiblichen Kurven gesegnet, wohingegen ich eher schlank war/bin und erst jetzt langsam einen Damenbauch ansetze... ähem...

3. Gibt es eine Tradition, die du pflegst?

Uih, jetzt hab ich aber lange nachgedacht... Als ich noch mit meinen Kindern gelebt habe, hatten wir natürlich Traditionen, die diese auch schon teilweise übernommen haben (wie das gemeinsame Plätzchenbacken im Winter oder den Tannenbaum, die Weihnachtsmarktbesuche, die sonntäglichen Kirchgänge...), aber seit ich nur noch für mich selbst verantwortlich bin, hat sich das verlagert. Vielleicht könnte man meine halbjährlichen Flüge nach England schon als Tradition sehen und meine 2monatigen Fahrten nach Alfeld zu meinen jüngeren Kindern... wir (der Laird und dat Sunsy) haben jedenfalls keinen Weihnachtsbaum mehr, backen keine Plätzchen, und auch die Kirchgänge sind spärlich geworden... Aber wenn ich zu meiner Tochter fliege, fliege ich immer mit einer dicken prall gefüllten Reisetasche voller Lebensmittel, die sie sich gewünscht hat ab und kommt mit einer fast nur mit Luft gefüllten zurück :lol: - auch Tradition!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...