17.05.2011

Thanks-Gesingelt

socken10c

Mein erster Thanks-Socken nach einem Design von Regina Satta  ist fertig

Der Thanks-KAL, zu dem man sich immer noch anmelden kann, startet erst am 23.05. – Logisch, dass ich dann ein weiteres Paar starte. Genügend Wolle und Motivation habe ich, denn das Muster ist klasse und lässt sich einfach wunderbar stricken. Und wenn ihr den Socken so seht, dann würdet ihr ihn doch auch sofort anziehen wollen, oder?

So, ich geh dann mal das restliche Garn dieses Knäuels “entschlaufen”  

Diesmal hab ich nämlich etwas Pech, meist ist es nur einer der 5 Fäden, manchmal auch 2, die Schlaufen ziehen. Hatte ich so bisher noch nicht. Aber das Resultat ist sehr weich und angenehm am Fuß.

Kommentare:

  1. Fein, fein - schönes Muster und tolle Farbe.

    LG Gwen

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön sehen deine Thanks-Socken aus. Ich werde nächste Woche auch starten, habe noch was anderes bzw. noch mehrere Sachen auf den Nadeln.
    Viele liebe Grüße
    Mirella

    AntwortenLöschen
  3. Klar würde ich die Socken sofort anziehen :D

    Ganz meine Farben!

    Viel Spaß beim "Entschlaufen" ;)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. der ist toll geworden!
    Die Wolle passt klasse zum Thanks! ♥
    liebe Grüsse
    Regina

    AntwortenLöschen
  5. Die sind ja schön geworden!
    Meine sind auch fertg.
    LG Rakita

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...