14.06.2011

Mein Wilder ist angekommen

wolle10

Bei Tausendschön war ich mit meinen Beerentraum-Bogensocken die Gewinnerin vom Monat Mai und habe einen Wilden ergattern können. Heute nun ist er angekommen, mein Gewinnerstrang. Und seht mal, was für schöne Farben er hat! Sind das nicht eindeutig Sunsy-Farben?  DANKE Claudia! 

Und darum wurde er auch gleich gewickelt und wird angeschlagen. Ich muss mich nur noch zwischen den vielen Anleitungen entscheiden… aber ich denke, ich nehme eine von Regina Satta.

Ansonsten stricke ich noch fleißig an meinem McCafferty-Tuch, das bestimmt auch bald fertig ist. Zumindest bin ich mit der Umrandung schon “über den Berg” Zwinkerndes Smiley 

Über Pfingsten habe ich viel Hörbuch gehört. 5 Stunden habe ich noch vor mir, die schaffe ich mit links bis Donnerstag Smiley mit geöffnetem Mund Denn die Rezension zu diesem wieder etwas längeren Hörbuch gibt es genau dann, sowie ihr es auch bei Audible downloaden könnt  

An meiner Adelais-Jacke habe ich die vergangenen Wochen kaum gestrickt. Der Grund ist vor allem, dass die Anleitung über die JKnit-App auf meinem iPhone ist. Zwar hat die App inzwischen ein super tolles update erhalten, und es geht nun viel leichter als vorher zu handhaben, aber die Statistik der Audible-App läuft dann nicht, wenn ich im Hintergrund ein Hörbuch höre…, ohne Hörbuch stricken??? Geht gar nicht.

Gelesen wird im Moment keine einzige Seite. Aber dazu komme ich bald wieder.

Übrigens hab ich bei Tausendschön an Pfingsten noch 3 Stränglein bestellt. Ich konnte einfach nicht widerstehen bei “Elfenblume”, “Pfingstrose” und “Sommerlavendel”… Am liebsten hätte ich ja noch viel mehr geordert, ich musste mich auch arg zügeln, könnt ihr das verstehen?

So, jetzt gehe ich aber noch ein wenig bei Hörbuch nadeln   Der Laird hat Spielersitzung…

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...