28.02.2011

Fragen und Antworten zur Audible-App

In diesem Beitrag hatte ich kurz erwähnt, dass meine Audible-App in der Statistik meine Hörminuten/-stunden nicht richtig mitgezählt hat. Es war mir bisher gar nicht so aufgefallen, aber am Wochenende dann schon, weil ich mehr gehört habe als üblich und die Statistik so gut wie nichts anzeigte. Heute auch, als von den 2 gefahrenen Stunden ganze 27 Hörminuten angezeigt wurden…

Gleich hatte Anne geantwortet, dass es ihr auch schon aufgefallen sei und sie sich schon beim Kundendienst gemeldet hätte.

Auch Jenni vom Audible-Team und meine Ansprechpartnerin beim Rezensionsprogramm von Audible riet mir per Kommentar, beim Kundendienst anzurufen. Hier ist die kostenlose Hotline zum Kundendienst von Audible: 0800 000 8085. Übrigens wird einem hier wirklich gehelft! Zwinkerndes Smiley

Ich weiß nun Näheres über die Arbeitsweise der Audible-App Smiley mit geöffnetem Mund

Wir stolzen iPhone-Besitzer hören ja vorzugsweise mit den Ohrhörern unsere Hörbücher. Und immer, wenn wir das Hören unterbrechen, weil z.B. das Handy klingelt oder die Familie einen braucht und dazu die “Fernsteuerung” an unseren Ohrhörern benutzen, schaltet sich die Statistik ab. Aber nicht, weil Audible das so programmiert hätte, sondern weil Apple nicht allen Apps vollen Zugriff auf das iPhone gewährt. Ist eine Sicherheitsfrage, klarer Fall. Wenn jeder per Fernbedienung über die Programme Zugriff auf das Handy haben könnte, wäre das mitunter fatal.

Bislang gibt es keine Lösung für dieses Problem. Aber Audible weiß Bescheid und ist an der Sache dran.

Lösungsvorschlag meinerseits:
Wir tun so, als hätten wir noch die alten Kopfhörer vom iPod Nano mit 4 GB, die keine Fernbedienungsfunktion hatten und bedienen die Audible-App ausschließlich über den Touchscreen. Dann sollte nämlich die Statistik weiter laufen. Lasst uns das testen, Leute!

Und dann, ob nun positives Feedback oder Fehlerbericht – Kennt ihr diese Funktionen der Audible-App schon? Ich werde sie künftig nutzen, denn da werden gleich alle notwenigen Logfiles an den richtigen Mann vom Audible-Teamservice gesendet, der sich mit der App am besten auskennt und auf Fehlersuche gehen kann.

Ihr findet sie, wenn ihr die App gestartet habt, unter Einstellungen (unten rechts) – Fragen & Hilfe – und hier entweder

  • an den Kundenservice mailen
  • oder Feedback senden
  • oder den Fehlerbericht senden, der aus den Logfiles besteht, die zu dem negativen Resultat geführt haben.

Und ich möchte noch einmal dem Kundenservice von Audible ausdrücklich danken. Bei jeder Frage ist sofort jemand zur Stelle, freundlich und kompetent. Da kann sich so mancher Kundenservice eine dicke Scheibe von abschneiden! Weiter so! Danke Audible!
(Ich Dummie hab mir eure Namen nicht gemerkt, Jungs… :( - kommentiert doch eben hier, wenn ihr das lest, ja?)

Wassermann im März

wolle4Mein Monatsunikat von Tausendschön ist angekommen Smiley mit geöffnetem Mund, der eine Strang etwas dunkler als der andere, aber richtig schön. “Wassermann” heißt er. Zwischen dem ersten und zweiten Foto liegt eine Stunde.Ich habe nur 2 Brote gegessen und während des Telefonierens mit einer Hand die beiden Stränge gewickelt (deswegen sind sie auch voluminöser als sonst Zwinkerndes Smiley ), und schon war das Tageslicht weg und ich musste blitzen. Jetzt muss ich nur noch die richtige Anleitung für diese Färbung aus meinem Fundus klauben, um die nächsten Socken anschlagen zu können

Habt ihr vielleicht eine Idee?

27.02.2011

Der erste Draco-KAL-Socken ist fertig :o)

IMG_2625

Dieses Mal habe ich die Fotos überhaupt nicht bearbeitet, sondern genauso wie ich sie geknipst habe, hochgeladen, auch in der Größe. Ihr könnt also auf flickr gehen und sie euch im Leuchtkasten schon größer oder auch in Bildschirmgröße ansehen. Das Muster ist traumhaft schön (Danke Regina Satta), und mein Drache im Sack mit seinen Frühlingsfarben sollte den Frühling locken Zwinkerndes Smiley - Mehr Angaben findet ihr auch auf meiner Projektseite (ohne Login)

IMG_2623

Ich schlage dann mal den zweiten Socken an Smiley mit geöffnetem Mund - übrigens dürfte morgen mein Monatsunikat März von Tausendschön geliefert werden Smiley mit geöffnetem Mund - auch da wird also bald angeschlagen und  gesocknadelt Zwinkerndes Smiley.

Und übrigens geht es mir heute wieder gut. Dank viel Tee, Tatü’s, frischer Luft, Augen zu und viel Ruhen hab ich die Erkältung in die Knie gezwungen (hoffentlich). Also hab ich dann heute die Arbeit von gestern erledigt und die Wohnung auf Vordermann gebracht. Nun ist Zeit, meinen Hobbies zu frönen Zwinkerndes Smiley Mal sehen, ob auch das Lesen wieder geht, und wenn es für ein Stündchen ist

26.02.2011

Ausgehört: Der Wächter im Dunkel–R.A. Salvatore

R. A. Salvatore
Der Wächter im Dunkel (Drizzt – Die Saga vom Dunkelelf 3)
Fantasy
Hörspiel
Dauer: 1 Std., 6 Min (gekürzt)
Sprecher: u. a. Tobias Meister, Tim Grobe

Bewertung:

Inhaltsangabe (Audible):

Nachdem Drizzts Mentor und Freund Zaknafein von der Familie Do'Urden der Spinnenkönigin geopfert wurde, verlässt Drizzt seine Heimat für immer.

Nach Jahren der Abgeschiedenheit in den gefährlichen Labyrinthen des Unterreichs schließt er Freundschaft mit Belwar, dem Höhlenvater und Tiefengnom aus Blindgenstein, der Stadt der Swirfnebli. Doch die Zeit des Friedens währt nicht lange, schon hat ein fürchterlicher Gegner Drizzts Fährte aufgenommen...

Wenn es einem nicht so richtig gut geht – ich brüte mal wieder so etwas wie eine Erkältung aus (Kopfschmerzen, Schlappheit und Frieren), ist Lesen nicht so das Richtige. Die Augen schließen und einem Hörbuch lauschen ist da schon viel besser. Und so habe ich mich mal wieder für ein Hörspiel entschieden, einen Teil aus der Dunkelelf-Serie von R.A. Salvatore. Das ist mal eine willkommene Abwechslung zwischendurch und dauert auch nicht lange Zwinkerndes Smiley

Während ich 2009 für den ersten Teil nur 2 Sterne vergeben habe und beim zweiten die Bemerkung fand, dass ich “langsam warm werde”, ist mir dieser Teil schon 6 von 10 Punkten wert. Eigentlich mag ich die Bücher von R.A. Salvatore sehr gern wie z.B. die Drachenwelt-Saga, die habe ich verschlungen. Aber hier dauert es länger, bis ich in die Geschichte hinein finde. Wahrscheinlich wäre es anders, würde ich die Bücher gelesen haben. So sagen mir oft die vielen Begriffe der Unterwelt nichts, und sie werden auch nicht erklärt. Manches erklärt sich dann zum Glück von selbst, aber viele Geschöpfe haben einfach kein Gesicht in meiner Vorstellung und keine Gestalt, weil ich sie nur dröhnen oder fauchen höre . Möglicherweise wäre das bei einer ungekürzten Fassung auch anders, wer weiß?

So freunde ich mich von Teil zu Teil mit der Geschichte mehr an. Und wer weiß – wenn ich alle Teile gehört habe und wieder von vorn beginne, vielleicht ändert sich meine Meinung dann in Hinsicht auf die Höhe der Punktzahl?

Doch trotz allem hat es gut getan, dem Hörspiel zu lauschen, in dem Drizzt nach langen Jahren der Einsamkeit wieder einmal unter sprechenden Wesen – Gnomen – weilen konnte. Meine Sympathie liegt eindeutig bei ihm, aber das ist auch nicht schwer, denn die herrschenden Frauen schrecken vor Opfern, Magie  und Intrigen nicht zurück – wer bringt so etwas schon Sympathie entgegen? Zwinkerndes Smiley

So, und jetzt werde ich einen Spaziergang machen… frische Luft tanken. Vielleicht geht es mir dann schon etwas besser.

Ausgehört: Das Imperium der Wölfe–J.-Chr. Grangé

Jean-Christophe Grangé
Das Imperium der Wölfe
Thriller
Dauer: 7 Std. 35 Min (gekürzt)
gelesen von: Joachim Kerzel

Bewertung:

Inhaltsangabe (Audible):

Als im Pariser Türkenviertel drei unglaublich grausame Morde an rothaarigen Frauen geschehen, tritt Inspektor Paul auf den Plan. Was zunächst wie die Tat eines wahnsinnigen Serienmörders wirkt, steht schon bald in Zusammenhang mit der türkischen Mafia. Bei den Opfern handelt es sich offenbar um "Fehlgriffe". Denn es ist eine ganz bestimmte Frau, auf die es der Mörder abgesehen hat...

Jean-Christophe Grangé gelingt wieder ein Thriller, dem man sich kaum entziehen kann. Äußerst spannend geschildert, musikalisch untermalt und von Joachim Kerzel, dem Synchronsprecher von z.B. Jack Nicholson und Anthony Hopkins, gelesen… ein Ohrenschmaus, bei dem ich sogar vergessen konnte, dass es sich um eine gekürzte Fassung handelt Zwinkerndes Smiley

In der Verfilmung spielt wie bei den “… purpurne(n) Flüssen” wieder Jean Reno eine Hauptrolle, die von Jean-Louis Schiffer. Die ideale Besetzung Smiley mit geöffnetem Mund

Das Imperium der Wölfe

Zu viel möchte ich nicht verraten, um euch nicht die Spannung zu nehmen Zwinkerndes Smiley Ausnahmsweise ist auch die Inhaltsangabe äußerst knapp mit nur ganz wenigen Hinweisen gehalten, und während ich hier sitze und überlege, was ich noch schreiben könnte, ohne euch zu viel zu verraten, verrinnt die Zeit. So lasst euch einfach nur sagen, dass ich trotz Kopfschmerzen wissen wollte, wie es weiter geht und mit geschlossenen Augen weiter gelauscht habe…

Wem also “Die purpurnen Flüsse” gefallen haben, dürfte auch dieses Buch nicht aus der Hand legen, egal ob nun gelesen oder gehört. Von mir gibt es 9/10 Punkte.

Ich habe wieder über die Audible-App gehört. Leider habe ich bemerkt, dass meine Hörminuten/-stunden nicht immer mitgezählt wurden. Ich vermute, dass – während ich über die App höre und zu den mich unterdessen erreichenden Messages schalte und antworte – die Statistik abgestellt wird… Dabei ist doch das iPhone extra dafür ausgelegt, multitaskingfähig zu sein. Ich werde das weiter beobachten.

25.02.2011

Königsberger Klopse

klopse

gehören zu meinen Lieblingsgerichten. Schon seit meiner Kindheit. Auch meine Kinder essen sie unheimlich gern. Für die Vitaminzufuhr mache ich eigentlich immer Möhrenrohkost, manchmal mit etwas geriebenem Apfel, dazu. Habe ich nur gerade beides nicht im Haus, dafür gab es zwischen dem ersten und zweiten Pausenbrot eine Banane und eine rote Spitzpaprika. Also das Mittagessen heute mal ohne Gemüse oder Salat. Und es war äußerst lecker

Ich nehme an, ihr wisst alle, wie man sie macht, oder? Wenn nicht, verrate ich euch gern meine Variante:

Zutaten für 2 Personen oder Mahlzeiten:

250 g Mett halb & halb
Salz, Pfeffer
Semmelmehl
1 Ei
1 Zwiebel

etwas Margarine
1 Brühwürfel für 1/2 Liter
etwas Mehl
etwas Milch
Kapern
ein Schuss Essig
etwas Zucker

etwa 6-8 Kartoffeln


Die Zwiebeln in feine Würfel schneiden und mit dem Ei, den Semmelbröseln und dem Mett gut vermengen, mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Anschließend mit den Händen Klopse formen und in 1/2 Liter Brühe gar köcheln lassen (ich habe die Kartoffeln immer schon als erstes geschält und mit Salzwasser aufgesetzt). Wenn die Kartoffeln fast gar sind, beginne ich mit der Soße: Dazu etwas Margarine (ich mache das immer nach Gefühl…) zum Schmelzen bringen und Mehl hinein tun. Rühren und mit Milch ablöschen, dann langsam mit der Brühe auffüllen. Wenn die Soße eine gute Farbe und Konsistenz hat, einen Schuss Essig und etwas Zucker (in etwa so viel wie ich mit 5 Fingern einer Hand greifen kann) zufügen und Kapern nach Gefühl. Abschmecken und die Klopse in die Soße tun.

Guten Appetit!

24.02.2011

Armstulpen 01/2011

stulpen1a

Diese langen Armstulpen habe ich mir gerade gestrickt,
ganz einfache, und sie gefallen mir unheimlich gut Smiley mit geöffnetem Mund

Mehr Fotos gibts bei flickr und Details auf meiner Projektseite.

Stulpendaten

Material:  Lang Yarns Magic Degradé, Farbe 85.0046, Partie 0645
Nadeln:  2,5 Bambus
Anschlag:  48 M, 6 Rd kraus
Muster: [p, k3]
Bündchen:  6 Rd kraus
Größe S
Verbrauch:  38 g

Ausgehört: Die Reinheit des Todes–V. Kliesch


Vincent Kliesch
Die Reinheit des Todes
Thriller
Dauer: 8 Std, 30 Min (ungekürzt)
gelesen von Uve Teschner

Bewertung:

Inhaltsangabe (Audible):

Ein Serienmörder treibt in Berlin sein Unwesen. Sein drittes Opfer, eine ältere Dame, wird in einem weißen Leinenhemd aufgebahrt auf ihrem Esstisch gefunden. Spuren gibt es keine, denn die Wohnung ist klinisch rein geputzt - ein Alptraum für jeden Ermittler. Das LKA Berlin steht vor einem Rätsel und die letzte Hoffnung, den "Putzteufel-Mörder" zu finden, ruhen auf Julius Kern. Schon einmal konnte er einen grausamen Massenmörder fassen. Doch Kern ist damals daran fast zerbrochen und beim aktuellen Fall führen alle Spuren scheinbar ins Leere. Während er nur langsam zu seiner alten Form zurückfindet, hat sein Gegner bereits das nächste Opfer im Visier und Kern muss erkennen, dass er den Mörder nur mit Hilfe des Mannes fassen kann, den er in seinem Leben nie mehr wiedersehen wollte...

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

Das perfekte Verbrechen – gibt es das eigentlich? Natürlich nicht, irgendeine Spur hinterlässt jeder Mörder, nicht wahr? Und doch ist jeder Tatort dieses Mörders praktisch klinisch rein. Alles ist so sauber, dass das LKA Berlin Kerner aus Brandenburg kommen lässt, weil er “um die Ecke denken” kann.

In diesem Thriller geht es rasant zu. Nicht nur die Rückblenden zu Tassilos Massenmord, auch jene in die Kindheit des “Putzteufels” werden so bildreich und umfassend geschildert, dass man gut beraten ist, konzentriert zu lauschen – man verpasst sonst einfach zu viel. Zum Glück gibt es aber in der Audible-App die Möglichkeit, 30 sec zurück zu gehen… ich habe diese Möglichkeit bei diesem Hörbuch gebraucht Zwinkerndes Smiley

Zwar weiß der Hörer schon sehr früh um die Identität des Mörders, das mindert die Spannung jedoch in keinster Weise. Vincent Kliesch hat hier einen erstklassigen Debüt-Thriller hingelegt! Und das Beste ist: Es ist das erste Buch einer Trilogie. Der zweite Band erscheint im April und heißt Der Todeszauberer. Wann der dritte Teil erscheint, ist mir noch nicht bekannt.

Eine tolle Sache, dass wieder ein deutscher Thriller-Autor den Sprung auf die Bestsellerlisten geschafft hat!

Uve Teschner habe ich zuvor noch nicht gehört, bin aber angenehm von seiner Stimmennuancierung überrascht. Er ist zweifelsfrei der beste Sprecher für dieses Hörbuch!

Von mir gibt’s die volle Punktzahl Smiley mit geöffnetem Mund

23.02.2011

Ein neuer KAL startet heute

draco

Die Drachenwoll-Gruppe bei Ravelry hat heute ihren zweiten Geburtstag. Anlässlich dieses Ereignisses startet heute ein KAL, und Regina Satta hat wieder ein Muster kreiert, das uns KAL-Teilnehmern seit heute zur Verfügung steht. Später ist das Muster dann auch käuflich erwerbbar.

Ich freu mich Smiley mit geöffnetem Mund 

Und da heute wieder Stricktreff ist, weiß ich, was ich mitnehme und anschlage Zwinkerndes Smiley

Übrigens habe ich von Julia, der MitDesignerin der JKnit-App in Ravelry eine PN bekommen. Sie hat sich über meine konstruktive Kritik gefreut und lässt mitteilen, dass es in etwa einem Monat eine komplett neue Version von JKnit geben wird mit einigen Vereinfachungen. Was es jetzt noch nicht geschafft hat, mit berücksichtigt zu werden, ist aber für updates schon vorgemerkt Smiley mit geöffnetem Mund

Ich finds jedenfalls klasse, dass es jemanden gibt, der so kleine Progrämmchen für unsere iPhones schreibt und ständig verbessert, damit wir zufrieden sind Smiley mit geöffnetem Mund

Danke Julia!

22.02.2011

Kurz vermerkt

  • Die JKnit-App eignet sich wohl besser für Strickerinnen, die mehr nach schriftlichen Anleitungen stricken als nach Strickschriften oder sogenannten Charts – bei musterreichen Verzopfungen, Rücken-,zwei Vorderteilen und Ärmeln braucht frau sage und schreibe EINIGE STUNDEN, um die Anleitung vollständig einzuhäckern. Und dann versteht sie sie nicht Vor Lachen auf dem Boden wälzen bzw. braucht viel länger, um das Eingetippte zu verinnerlichen, als sähe sie mal eben kurz auf die Strickschrift… –> ergo warte ich noch ein bisschen, bis ein update zumindest Fotos zulässt, so dass ich meine Strickschriften vom iPhone aus betrachten kann und nur noch “Wegweiser” eintippen muss, die mich dann rechtzeitig informieren, jetzt das Zu- oder Abnehmen zu starten Zwinkerndes Smiley 

    Fazit: die App ist nicht schlecht, aber viel zu umständlich und dafür ME zu teuer. Kostenlose Programme wie die Audible-App können viel mehr und laden zudem die Hörbücher auch noch selbständig herunter. Da braucht frau das Buch nicht Zeile für Zeile einzutippen, um es dann hören zu können…
  • Das FA hat mir das zurück gezahlt, was ich mir lt. meiner Einkommensteuererklärung pi mal Daumen ausrechnet hatte Smiley mit geöffnetem Mund da hab ich eben die Flug- und Coach-Tickets gebucht, um meine Familie in England zu besuchen, wenn mein neues Enkelchen ankommen wird. Eigentlich wollte ich ja etwas später fliegen, wenn die kleine Leah bereits ein Weilchen Außenluft geschnuppert hat, aber da hat mir Prinz William einen Strich durch die Rechnung gemacht…

21.02.2011

Ausgehört: Das Lied von Eis und Feuer (6)–George R. R. Martin

George R. R. Martin
Das Lied von Eis und Feuer (6)
großes Fantasy-Epos in bislang 16 Teilen
Dauer: 9 Std., 27 Min (ungekürzt)
gelesen von Reinhard Kuhnert

Bewertung:

Inhaltsangabe (Audible):

Der Krieg im zersplitterten Königreich dauert an und fordert viele Opfer. Arya, die sich immer noch auf der Flucht nach Norden befindet, wird enttarnt. Bald spitzt sich die Lage für sie und ihre Gefährten dramatisch zu, während für ihre Schwester Sansa ein Hoffnungsschimmer am Horizont erscheint.
Am Hof der Lannisters intrigiert Tyrion gegen seine Schwester Cersei und kann nur hoffen, dass seine Verbündeten ihn nicht täuschen. Er begeht allerdings einen schweren Fehler, als er die Warnung der Wächter der Mauer missachtet und den bedrohlichen Ereignissen, die dort passiert sind, nicht die entsprechende Bedeutung beimisst.
Was keiner am Hof ahnt: Daenerys, die Drachenmutter, plant einen Umsturz und will als rechtmäßige Thronerbin das Land regieren.

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

Die Inhaltsangabe gibt schon genügend preis, so dass ich mich nun einzig auf meine Meinung konzentrieren kann Zwinkerndes Smiley

Mittlerweile sind die einzelnen Handlungsstränge um einige mehr erweitert worden und entwickeln sich jeder für sich weiter. Jedoch bin ich überzeugt davon, dass sie alle irgendwann in den großen Show-Down münden werden und dann “eine schöne runde Sache” ergeben. Im Moment ist es äußerst spannend, die einzelnen Figuren weiter zu verfolgen und mitzuerleben, welche Entscheidungen sie fällen und was sich daraus ergibt. Die Fantasie des Autors ist scheinbar grenzenlos, und so sitze ich im Auto und bleibe schon mal noch 1-2 Minuten sitzen, um nicht abzubrechen, wenn sich gerade etwas Neues ergibt Zwinkerndes Smiley Mitunter ist es ganz schön grausam und blutrünstig, gruselig außerdem – also genau das Richtige für uns, was? Smiley mit geöffnetem Mund

Nun hat mich die Story gefesselt und ich komme nicht mehr von ihr los. Der nächste Teil ist bereits in meiner Audible-Online-Bibliothek sowie auf meinem Rechner und dem iPhone Zwinkerndes Smiley - wird aber erst ein wenig später weiter gehört. So unheimlich viele Teile gibt es ja nicht mehr… ich muss haushalten. Möglicherweise beginne ich sie anschließend dann wieder von vorn zu hören Laut lachen

Von mir gibt es die volle Punktzahl (ich geh mal davon aus, dass es NOCH besser werden wird, wenn das Ende naht…)

Und nun kommt die derzeitige #1 von Audible auf meine Ohren:

Die Reinheit des Todes von Vincent Kliesch

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...