27.08.2012

Ausgehört [Rezi] Der Prophet des Todes (Julius Kern 3) – V. Kliesch

#
Vincent Kliesch
Der Prophet des Todes
Julius Kern (3)
Thriller
Dauer: 8 Std., 51 Min (ungekürzt)
gelesen von Uve Teschner
Download: 20,95 € oder im
Flexi-Abo: 9,95 €

Bewertung:

Inhaltsangabe (Audible):

Eine geheimnisvolle Vorhersage kündigt zwei rätselhafte Todesfälle in Berlin an. Wer steckt hinter der seltsamen Botschaft? Hauptkommissar Julius Kern beginnt zu ermitteln - und erhält kurz darauf selbst eine Todesprophezeiung. Er wird von dem Fall abgezogen, doch inoffiziell ermittelt er weiter. Denn der Prophet des Todes hat keinen Zweifel daran gelassen, dass nur eine Begegnung mit Kerns Erzrivalen Tassilo Michaelis das Rätsel lösen und die Familie des Kommissars retten kann...

"Der Prophet des Todes" ist der dritte Roman aus der Thriller-Reihe um den Ermittler Julius Kern.

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

Die Fortsetzung der Julis-Kern-Reihe kommt meines Erachtens nicht ganz an den 1. und 2. Teil heran. Die Story wirkt auf mich teilweise konstruiert, teilweise mit Phrasen beladen und brachte mir nicht den gewohnten Spannungsbogen. Und ohne etwas vorweg nehmen zu wollen, kann ich leider auch die Beweggründe von Tassilos Angestellter nicht nachvollziehen…

Doch das ist schon alles an Kritik. Das Buch hat mich unterhalten und brachte so manche unvorhergesehene Wendung. Außerdem hat Uve Teschner auch hier wieder gute Arbeit geleistet – besonders seine sehr kultivierte, etwas überhebliche Sprechweise Tassilos hat mir gefallen.

Alles in allem ist es ein gutes Buch – mir ganze 8/10 Punkte wert.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...