24.04.2013

Ausgehört: Die schwarze Tatze I und II

Die schwarze Tatze I und II
1. Edgar Allan Poe: Der schwarze Kater
gelesen von Burghart Klaußner
2. Theodor Storm: In Bulemanns Haus
gelesen von David Nathan
Argon Hörbuch, 2011
ISBN: 978-3-8398-1125-2
3 CDs, 3 Std., 16 Min
hier: kostenloser Download über “Bücher” – 1 Std., 16 Min

Ja, hin und wieder höre ich auch Hörbücher, die ich nicht über Audible bezogen habe. Dieses kurze gruselige Zwischenspiel war eines der Schmankerl, die den Käufer der Zeitschrift “Bücher” erwarten. Diesen Download konnte/kann man kostenlos erhalten, wenn man sich die Nummer 3-2013 gekauft hat.

Viel gibt es dazu nicht zu sagen: Es sind halt 2 Kurzgeschichten, die recht schnell gehört sind. Beide kannte ich noch nicht, muss direkt einmal in meiner Poe-Sammlung nachschauen, ob sie enthalten ist, aber vor allem David Nathan habe ich wieder gern gelauscht.

Ein nettes Zwischenspiel um eine kurze Wartezeit zu überbrücken.
Ich gebe 07/10 Punkte.

Kommentare:

  1. Ach, das hab' ich auch grad angefangen und aus der 'Bücher'. Ich find' Poe ja gut, und für zwischendurch im Auto ist das ganz gut. In diesem recht grauenhaften Fall (Katzenquälerei!) dürfen allerdings die Kinder nicht mit im Auto sein...

    Und du hast recht - David Nathan ist immer ein guter Grund zum Reinhören!

    LG, papercuts1

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du allerdings recht. Daran hab ich gar nicht gedacht, weil ich zu 99,9 % allein fahre. Aber für Kinder ist das wirklich nichts.

      Grüßlis zurück :)

      Löschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...