18.08.2013

Ausgehört: Silo – Hugh Howey

Hugh Howey
Silo
Science Fiction
HörbucHHamburg HHV GmbH, 2013
Dauer: 16 Std., 02 Min (ungekürzt)
gelesen von Peter Bieringer
Download: 27,90 € oder im
Flexi-Abo: 9,95 € bei Audible.de
gehört über die Audible-App

Bewertung: 

Inhaltsangabe (Audible):

Die Erde ist unbewohnbar geworden, seit Generationen leben die Menschen in unterirdischen Silos. Was aber, wenn die Verwüstung der Erde nur eine Lüge ist? Als Sheriff Holston sich nach dem Tod seiner Frau entschließt, den Silo zu verlassen, ist das der dramatische Beginn einer neuen Zeitrechnung.

Howeys verstörende Zukunftsvision ist rasanter Thriller und kluger Gesellschaftsroman in einem. "Silo" handelt von Lüge und Manipulation, Loyalität, Menschlichkeit und der Tragik, gesellschaftliche Regeln nicht zu hinterfragen.

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

Man merkt doch gleich, wenn ich Urlaub habe und keine Autobahnfahrten zurücklege… Dieses Hörbuch habe ich noch im Juli zu hören begonnen, aber nun erst beendet. Und es war keines Falls so, dass es mir nicht gefallen hätte. Aber, wenn ich nicht Auto fahre, lese ich doch lieber als zu hören, und im Gegensatz zu manch anderen Hörerinnen kann ich nicht während des Kochens oder der Hausarbeit hören. Ich mache sonst Blödsinn, vergesse oder verwechsle Zutaten und muss das Hörbuch ständig zurück schalten, wenn meine bessere Hälfte in mitteilsamer Laune ist, was irgendwie gerade dann gehäuft vorzukommen scheint ;)

Düstere Zukunftsvisionen gibt es einige, diese hier hat mich fasziniert, denn erst nach und nach wird klar, was tatsächlich vor sich geht. Vielleicht ist es nicht unbedingt von Vorteil, wenn man zu große Pausen zwischen den Hörmomenten einlegt, denn die eigene Fantasie geht inzwischen durchaus weiter und gaukelt einem Möglichkeiten vor, die so real wirken, aber dann doch nicht stattfinden.

In der auktorialen Erzählweise verfasst und hervorragend von Peter Bieringer gelesen, verfolgen wir, was in Silo 18 geschieht und machen zusammen mit Jules interessante Entdeckungen. Und da haben wir auch schon unseren Protagonisten Nr. 1: Juliette, eine junge Mechanikerin, die in eine leitende Position in den oberen Etagen berufen, einen Fall zu klären versucht und zur Reinigung verurteilt wird, um einen Aufstand zu verhindern. Klingt grotesk, ist es auch irgendwie. Erst nach und nach wird das ganze Ausmaß der Situation klar und lässt uns mit einem Gefühl der Freude darüber zurück, dass wir noch im Heute leben und frische Luft atmen, die Sonne auf unserer Haut fühlen und uns vom Regen vorbehaltlos berieseln lassen können.

Das Silo in dieser Story befindet sich unter der Erde, nicht darüber wie die Getreidesilos heute, es ist riesig groß angelegt und reicht weit über 100 Etagen in die Tiefe. In ihm befindet sich alles, was ein Überleben sichert, zumindest auf den ersten Blick. Und dies scheint ohne die Sonne möglich zu sein. Und dennoch wurde den Menschen der freie Wille genommen. Jeder, der etwas anderes sagt, wird zur Reinigung verurteilt. Und was das bedeutet, hören wir schon ziemlich am Anfang.

Peter Bieringer kannte ich als Hörbuch-Sprecher vorher noch nicht, allerdings kam mir seine Stimme bekannt vor. Und richtig – er war Nachrichtensprecher beim NDR. Er holt aus seiner Stimme eine Menge heraus und versteht es, sie entweder ein wenig tumb, alt, herrschsüchtig oder wahnsinnig jung klingen zu lassen. Ich bin beeindruckt.

Im Ganzen gebe ich dem ungekürzten Hörbuch 08/10 Punkte.

Kommentare:

  1. Schön, dass SILO dir auch gefallen hat! Ich hab ja das Buch gelesen und war total begeistert von diesem!
    Liebe Grüße, Iris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank für deinen Kommentar, liebe Iris :)
      Ja, hat mir auch gut gefallen, wenn mir auch "Malevil" von Robert Merle seinerzeit noch besser gefallen hat ;)

      Löschen
  2. Hallo!

    Mich hat das Silo total fasziniert, überhaupt die Vorstellung dieser Dimensionen! Wahnsinn. Am liebsten hätte ich ein Teil 6 noch gelesen :-D

    Liebe Grüße da lass
    Janice

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...