26.11.2014

{Gelesen}: Zeit deines Lebens | Cecelia Ahern

klick zu Amazon.de

Cecelia Ahern
Zeit deines Lebens
Übersetzer: Christine Strüh
Weihnachtsgeschichte
Fischer E-Books, 2010
TB, 382 Seiten, 9,99 €
gek. Hörbuch bei Audible: 10,20 € / 9,95 € / 1 GH
Kindle-Edition: 9,99 €
ASIN: B004WOTWRW
gelesen auf dem Kindle Paperwhite

Bewertung: 

Inhaltsangabe (Amazon):

Zauberhaft, geheimnisvoll und mit einer berührenden Botschaft, das ist der wunderbare Roman der jungen irischen Weltbestsellerautorin. Denn manchmal muss man jemand ganz Besonderem begegnen, um zu erkennen, was wirklich wichtig ist im Leben.
Lou Suffern ist ein »BWM«, ein Beschäftigter Wichtiger Mann. So wichtig und beschäftigt, dass er den 70. Geburtstag seines Vaters vergisst, seine Frau leichthin betrügt und seinem kleinen Sohn noch nicht ein einziges Mal die Windeln gewechselt hat.
Eines Tages verwickelt ihn ein Obdachloser namens Gabriel in ein Gespräch. Lou fühlt sich dem Unbekannten seltsam verbunden und verschafft ihm kurzerhand einen Job – was nun wirklich nicht seine Art ist. Doch auch Gabriel hat ein Geschenk für Lou: ein rätselhaftes Mittel, durch das Lou ein anderer wird.

Meine Meinung:

Wer von euch kennt “PS: Ich liebe dich”? Es ist ein paar Jahre her, da legte meine Tochter die DVD in ihren Player, um ihn sich mit mir zusammen anzusehen. Ich war skeptisch, denn bis auf wenige Bücher/Filme aus dem Genre bin ich eigentlich der Typ, der auf Action und Spannung steht. Ja, was soll ich euch sagen – es dauerte nicht lange, da brauchten wir beide jede Menge Taschentücher…

Ähnlich ging es mir mit diesem Buch. Und dabei ist dies eigentlich gar kein Liebesroman, sondern eine etwas andere Weihnachtsgeschichte, eine mit einer sehr schönen Message, die ans Herz geht und mich nun tatsächlich auf die bevorstehende Weihnachtszeit eingestimmt hat.

Mir hat die Geschichte sehr gefallen. Sie spielt in Dublin, und es geht um einen vielbeschäftigten Mann, der während er auf seinem Blackberry herumtippt gedanklich bereits beim bevorstehenden Meeting ist und von einer Verabredung zur nächsten hetzt. Er ist mit einer wunderbaren Frau verheiratet und Vater zweier Kinder, aber verbringt so gut wie keine Zeit mit ihnen, weil er ständig nur auf Achse ist. Er ist zufrieden mit seinem Leben bis er eines Tages auf einen Obdachlosen trifft. Und plötzlich gerät sein Leben aus den Fugen, denn ein Wunder geschieht.

Die letzten 30 Minuten des Buches habe ich wie ein Schlosshund geheult, selbst als ich nachts wach wurde und daran dachte, traten mir die Tränen in die Augen und als ich vorhin im Büro davon erzählte ebenso…

Das Buch ist wunderbar geschrieben. Spannend, ein ganz klein wenig übertrieben, mit dem Hauch von Weihnachten, den ich bis dato in diesem Jahr noch vermisst habe, und dem weihnachtlichen Wunder. Da fällt mir ein: Kennt wer “Ist das Leben nicht schön” mit James Stewart? – Ich glaube, ich muss den Film mal wieder sehen…

Volle Punktzahl. Was sonst?

Zitat:

»Oh. Ich bin übrigens Gabe.« Er streckte die Hand aus. »Gabriel eigentlich, aber alle, die mich kennen, nennen mich Gabe.«
Lou nahm die dargebotene Hand. Warmes Leder berührte kalte Haut. »Ich bin Lou, aber alle, die mich kennen, nennen mich Arschloch.«
Gabe lachte. »Tja, das hat man von der Ehrlichkeit. Wie wäre es, wenn ich Sie Lou nenne, bis wir uns besser kennen?«

Cecelia Aherns offizielle Website


Kommentare:

  1. Meine Liebe,

    du hat mich überzeugt! Ich habe dasBuch auf meinem Wunschzettel :).

    LG Gwen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich, Liebes <3 - es wird dir bestimmt gefallen :)

      glg zurück - Elke

      Löschen
  2. Eine wirklich tolle Rezension, die mich auch gleich angeregt hat, mir das Buch zu holen! Danke, meine Liebe!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dank dir <3 - dann wünsch ich dir viel Spaß beim Lesen :)
      Ich bin jetzt übrigens Dank diesem Buch in Weihnachtsstimmung. Habe einen Ohrwurm, meine Klingelton-Musik im Handy wieder auf weihnachtlich gestellt und tanze hier durchs Büro :)
      Und ich hab heut ein dunkelgrünes Samtshirt an und Schmuck in Rot-Silber an den Ohren und um den Hals ;) - bin ein Tannenbaum *lach*
      Ganz liebe Grüße
      Elke

      Löschen
    2. *lach*

      Ich schreib dem Tannenbaum nachher mal noch ne Mail. :o))

      Löschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...