16.03.2015

{Gehört}: Hals über Kopf | Kathy Reichs

Autor: Kathy Reichs
Titel: Hals über Kopf
Reihe: Temperance Brennan (9)
Genre: Wissenschafts-Thriller
Übersetzer: Klaus Berr
Verlag: Karl Blessing Verlag, [27.09.2006]
HC, 416 Seiten, nur gebraucht
Blanvalet Verlag
TB, 416 Seiten, 8,95 €
Kindle-Edition: 7,99 €
Random House Audio, [Datum]
Spieldauer: 7 Std., 28 Min (gekürzt)
Sprecher: Gesine Cukrowski
Regulärer Preis: 20,95 €
im Premium-Abo 19,50 € oder 1 Guthaben
im Flexi-Abo: 9,95 €
hier Audio-CD, ASIN: B000SNUJ0U

Bewertung: 

Inhaltsangabe (Audible):

Was wie ein harmloser Exkurs auf eine idyllische Ferieninsel beginnt, endet für die forensische Anthropologin Tempe Brennan in einem Albtraum. Archäologische Grabungen im Sand von Dewees Island, South Carolina, fördern nicht nur bestattete Ureinwohner zutage, sondern auch eine Leiche, die erst vor wenigen Jahren am Strand verscharrt worden sein kann. Damit nicht genug: In einem Sumpfgebiet auf dem Festland werden kurz darauf die Überreste eines vermeintlichen Selbstmörders entdeckt. Eigenartige Einkerbungen an den Halswirbeln der Toten sagen Tempe, dass eine makabre Verbindung zwischen den beiden Fällen bestehen muss.

"Hals über Kopf" ("Break No Bones", 2006) ist der neunte Roman aus Kathy Reichs' Krimi-Reihe um die forensische Anthropologin Dr. Temperance "Tempe" Brennan. Reichs' Protagonistin diente auch als Vorlage für die US-amerikanische Fernsehserie "Bones - Die Knochenjägerin", allerdings handelt es sich bei der Serie nicht um eine Verfilmung der Romane.

©2006 Random House Audio, Deutschland (P)2006 Random House Audio, Deutschland

Meine Meinung:

Begonnen habe ich mit dem gekürzten Hörbuch, das ich von der CD her konvertiert und auf mein iPhone gezogen habe. Leider war ich nicht glücklich mit der Sprecherin. Ja, ich weiß, ich meckere oft über weibliche Sprecher. Ich kann einfach nichts dafür, da sind meine Erwartungen und Anforderungen hoch. Hansi Jochmann mochte ich noch als distanzierte Stimme irgendwie, wenn sie auch oft zu distanziert war, zumindest passte sie zu Tempe. Aber Gesine Cukrowski geht gar nicht. Die Stimme passt einfach nicht zu dieser toughen Frau. Außerdem liest sie viel zu langsam. Bei einem Audible-Download hätte ich dann auf 1,5fache Geschwindigkeit geschaltet, das geht bei einer CD leider nicht. – Zu Gesine Cukrowski würde ich sagen: Sie hat sich bemüht…

Einmal nachgesehen, und TSCHAKKA – skoobe hat das Buch im Programm. Ich habe also zum ungekürzten eBook gewechselt und weiter gelesen.

Dieses Buch hat mir dann überraschend gut gefallen. Ich war gefesselt und begleitete Tempe bei ihren Nachforschungen, die sich dieses Mal um mehrere Leichen drehten, die eines gemeinsam hatten: einen lädierten 6. Halswirbel. Ein Hinweis auf einen Serienmörder.

Privat tut sich auch wieder einiges. Wer die ersten Bücher der Reihe gelesen hat, weiß, dass Tempe und Pete zwar noch verheiratet, aber schon lange kein Paar mehr sind, sie sich aber stattdessen endlich Ryan weiter angenähert hat. Es war also nicht verwunderlich, dass ich mit großen Augen las, dass Pete wieder in ihrem Umfeld agiert und offensichtlich noch immer große Gefühle in Tempe auslöst. Ryan hält sich stattdessen wieder zurück. Gut, er hat mit seiner Tochter Probleme, aber ich hoffe, dieses Katz- und Mausspiel hat irgendwann ein Ende.

Wie gewohnt in der Ich-Form geschrieben, agieren wir durch Tempes Augen. Eine Reihe, die mir ans Herz gewachsen ist. Da sind noch einige Hörbücher in meiner Bibliothek, hoffentlich sind diese nicht auch gekürzt und von unpassenden Sprecherinnen gelesen – sonst muss ich halt wieder zum geschriebenen Wort wechseln Zwinkerndes Smiley - wie gut, dass es skoobe.de gibt!

Jaaaa, meine Bewertung… oben habe ich schon 09/10 Punkte angegeben, die sind allerdings für das Buch gedacht. Das gekürzte, viel zu langsam gelesene Hörbuch habe ich nach 2 Stunden abgebrochen, dafür gebe ich 06/10 Punkte.

In meiner Statistik werde ich das Buch zwar bei den Hörbüchern führen (mit 2 Stunden Hörzeit), aber auf der Seite mit gelesenen Büchern die restlichen 75 % mit 312 Seiten auflisten.

Hals über Kopf 1 Hals über Kopf 2

Zitat:

»Tag, Sir.« Tybee tippte sich an die Hutkrempe. »Die Dame sagt, sie kommt vom Coroner.«
»Habe bereits mit Miz Rousseau gesprochen.« Gullet sprach es »Ruhsaa« aus.
Der Hund lief an den Waldrand und hob bei mehreren Bäumen das Bein.
Gullet musterte mich schnell von oben bis unten. Dann streckte er den Arm aus, und seine Hand verschluckte meine in einem eisenharten Griff.
»Sie sind also die Ärztin aus Charlotte.« Gullet sprach ohne jede Betonung.
»Anthropologin.«

Bücher der Reiche:

  1. Tote lügen nicht – rezensiert 17.09.2012 – 07/10 Punkte
  2. Knochenarbeit – rezensiert 11.12.2012 – 08/10 Punkte
  3. Lasst Knochen sprechen – rezensiert 02.07.2013 – 07/10 Punkte
  4. Durch Mark und Bein – rezensiert 25.08.2013 – 08/10 Punkte
  5. Knochenlese – rezensiert 20.02.2014 – 06/10 Punkte
  6. Mit Haut und Haar – rezensiert 27.03.2014 – 07/10 Punkte
  7. Totenmontag – rezensiert 27.10.2014 – 08/10 Punkte
  8. Totgeglaubte leben länger – rezensiert 29.01.2015 – 06/10 Punkte
  9. Hals über Kopf – beendet 15.03.2015 – 09/10 Punkte
  10. Knochen zu Asche
  11. Ter Tod kommt wie gerufen
  12. Das Grab ist erst der Anfang
  13. Blut vergisst nicht
  14. Fahr zur Hölle
  15. Knochenjagd
  16. Totengeld
  17. Knochen lügen nie

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...