31.07.2015

{Gehört}: Die unbekannte Macht | Peter F. Hamilton

Autor: Peter F. Hamilton
Titel: Die unbekannte Macht
Reihe: Der Armageddon-Zyklus (1)
Genre: Science Fiction
Übersetzer: Axel Merz
Verlag: Bastei Lübbe, [25.01.2000]
TB, 944 Seiten, 9,99 €
Kindle-Edition: 6,99 €
Whispersync for Voice verfügbar *
Audible GmbH, [25.12.2014]
Spieldauer: 26 Std., 57 Min (ungekürzt)
Sprecher: Oliver Siebeck
Regulärer Preis: 36,95 € oder *3,95 €
im Premium-Abo 34,40 € oder 1 Guthaben
im Flexi-Abo: 9,95 €

Bewertung: 

Inhaltsangabe (Audible):

AD 2600. Die Menschheit entdeckt endlich ihr ganzes Potential. Hunderte von Kolonien, verstreut über die ganze Galaxis, bieten eine Unzahl unterschiedlichster Kulturen und unermesslichen Reichtum. Gentechnik hat die Grenzen der Natur gesprengt. Der Handel blüht, und die Konföderation sorgt für Frieden und Sicherheit. Ein goldenes Zeitalter scheint angebrochen.
Doch etwas ist schiefgelaufen. Extrem schief! Auf einem kleinen primitiven Planeten trifft ein Mensch rein zufällig auf ein vollkommen nichtmenschliches Wesen - und löst die Apokalypse aus: eine Macht, die all unsere Ängste wahr werden lässt.
Mit dieser Serie beweist Peter Hamilton endgültig, dass er vom Hoffnungsträger der modernen SF zu deren Bannerträger geworden ist. Was zahllose Autoren vor ihm versucht haben, ist ihm alleine mit unvergleichlicher Bravour gelungen: einen klassischen Space-Opera-Roman zu schreiben, der alle Tugenden dieses alten Genres in sich birgt, ohne antiquiert zu sein, und der alle Entwicklungen der modernen SF, von Gen- bis Nanotechnologie aufgreift und logisch in die Geschichte integriert.

>> Diese ungekürzte Hörbuch-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2010 Bastei Lübbe AG. Übersetzung von Axel Merz (P)2014 Audible GmbH

Meine Meinung:

Eigentlich kann ich obig verströmtem Enthusiasmus nichts mehr hinzufügen, denn Peter F. Hamilton zählt für mich zu den besten Sci-Fi-Autoren, was er mit dem Armageddon-Zyklus erneut unter Beweis stellt, denn die Mischung aus spannendem Abenteuerroman im Weltraum und wissenschaftlicher Science Fiction ist geradezu genial.

Wir machen Bekanntschaft mit gentechnisch veränderten Menschen, Edeniten, die in ihren Raumschiffen wie Blackhawks die Sterne bereisen und Handel treiben. Einer von ihnen ist Joshua Calbert mit seiner Lady Macbeth. Eine andere ist Syrinx, deren außergewöhnliche Geburt wir zu Beginn miterleben. Ein weiterer Protagonist ist Quinn Dexter, ein Anhänger einer satanischen Sekte und erste Beute der unbekannten Macht…

Oliver Siebeck ist der absolut beste Mann für diese Bücher. Er liest so gekonnt, als würde er nie etwas anderes tun als mit wissenschaftlichen Begriffen um sich zu werfen und sich in die verschiedenen Charaktere hineinzudenken. Wie schön böse und süffisant er sprechen kann – Wahnsinn!

Klare 10/10 Punkte!

Bücher der Reihe:

1. Die unbekannte Macht – beendet 31.07.2015 – 10/10 Punkte
2. Funktion
3. Seelengesänge
4. Der Neutronium-Alchimist
5. Die Besessenen
6. Der nackte Gott
7. Zweite Chance auf Eden (Kurzgeschichten)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...