30.03.2017

{Gehört}: Sag, es tut dir Leid | Michael Robotham

170330 Sag, es tut dir leid

Autor: Michael Robotham
Titel: Sag, es tut dir Leid
Reihe: Joe O’Loughlins (6)
Übersetzer: Kristian Lutze
Genre: Psychothriller
Verlag: Der Hörverlag, [16.09.2013]
Spieldauer: [771 Minuten], ungek. Hörbuch
Sprecher: Laura Maire, Johannes Steck
auch als TB und eBook erschienen
Whispersync for Voice verfügbar

klick zu Amazon.de
klick zu Audible.de 

Inhaltsangabe (Audible):

Atemlose Spannung, die unter die Haut geht: Joe O'Loughlins sechster Fall

Michael Robotham hat es wieder getan! Mit "Sag, es tut dir leid" hat er uns erneut einen hörenswerten Krimi der Meisterklasse geschenkt. Im sechsten Teil seiner Serie hat es der sympathische Psychologe Joe O'Loughlin mit zwei verschwundenen Mädchen und grausamen Morden zu tun.

Piper und ihre Freundin Tash verschwinden spurlos in den Fängen eines unberechenbaren Entführers. Erst drei Jahre, nachdem die Polizei die Suche eingestellt hat, lenken brutale Morde die Spur zurück zu den Mädchen. Joe O'Loughlin und sein Freund Ruiz nehmen die Ermittlung auf und ein packender Wettlauf gegen die Zeit beginnt.

Das ungekürzte Hörbuch "Sag, es tut dir leid" wird durch die Stimmen von Laura Maire und Johannes Steck grandios intoniert. Die Stimmen wirken ebenso authentisch wie die Charaktere. Dabei erzeugen die verschiedenen Ich-Perspektiven eine intensive Nähe zum Geschehen und sorgen für Adrenalin pur. Diesen Krimi sollten Sie besser nicht vor dem Schlafengehen hören.

Audible wünscht gute Unterhaltung!

Meine Meinung:

Dieses Buch habe ich im September 2013 gekauft, obwohl es lt. Amazon und Audible der 6. Band einer Reihe ist und ich die vorhergehenden Bände nicht kenne. Ich weiß noch, dass ich dachte, ich könnte die anderen Bände ja noch lesen, was ich dann aber doch nicht tat. Und so kommt es, dass ich mal wieder ein Buch inmitten einer Reihe gehört habe, völlig losgelöst, ohne eine Vorstellung davon, ob und wann ich die anderen Bände lesen oder hören werde. Allerdings hat mir der Psychothriller wirklich sehr gut gefallen, und da es sich um einen Schriftsteller handelt, der Großbritannien für seine Tatorte erkoren hat, ist die Wahrscheinlichkeit nicht gerade klein, dass ich es auch tun werde Winking smile

An diesem Buch hat mich eine Menge fasziniert. Zum einen wird aus zwei verschiedenen Blickwinkeln und Handlungssträngen erzählt. Während Piper in der ersten Person in einer Art Tagebuch in ihren eigenen Worten, manchmal sprunghaft, berichtet, was geschehen ist – von Laura Maire einfach grandios vertont – erfahren wir von Johannes Steck gelesen alles andere. Er schlüpft zudem in die Rolle des durch Parkinson gehandicapten Psychologen und hilft der Polizei bei ihren Ermittlungen. Dabei kommt er sehr sympathisch rüber.

Ich habe mitgefiebert und gehofft, dass nicht nur der Fall gelöst, sondern auch die Mädchen gerettet werden können. 3 Jahre galten sie als vermisst. 3 Jahre, in denen sie nicht nur Hunger und Kälte ausgesetzt waren, sondern noch viel mehr ertragen mussten.

Ein Top-Thriller, den ich wirklich empfehlen kann, egal, ob nun Teil einer Reihe oder losgelöst und für mich eindeutig die volle Punktzahl wert: 10/10 Punkte.

10-10

Bücher der Reihe (bei Lovelybooks in folgender Reihenfolge):

1. Adrenalin
2. Amnesie
3. Todeskampf
4. Dein Wille geschehe
5. Todeswunsch
6. Der Insider 
7. Bis du stirbst
8. Sag, es tut dir Leid – beendet 30.03.2017 – 10/10 Punkte
9. Erlöse mich
10. Der Schlafmacher

Kommentare:

  1. Hallo Elke.

    Na, das hört sich doch gut an. Ich habe von dem Autor habe ich auch 3 Bücher hier. Ich glaube, da muss ich dringend mal ran ;-)
    Und wenn die gut sind kann ich mir ja weitere auch als Hörbuch holen. Da ich ja jetzt wiedermehr laufe ( walken ) habe ich mir wieder ein Abo bei Audible zugelegt.
    Hörbuch auf die Ohren und ab in den Wald, das macht Laune :-)

    Liebe Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Iris,
      Michael Robotham ist eine gute Entscheidung für spannungsgeladene Action der besonderen Art. Ich wünsche dir viel Spaß mitseinen Büchern!
      glg, Elke

      Löschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...