30.07.2018

{Gelesen}: Cassia & Ky-Trilogie | Ally Condie

180729 Cassia&Ky
Autorin: Ally Condie
Titel: Die Auswahl, Die Flucht, Die Ankunft
Reihe: Cassia & Ky (1-3)
Übersetzerin: Stefanie Schäfer
Genre: Dystopie, Jugendbuch
Verlag: Fischer e-Books, [28.01.2011], [20.01.2012], [08.01.2013]
Buch 1: 464 S., ASIN B004WPQG52
Buch 2: 464 S., ASIN: B006LI9ZKG
Buch 3: 608 S., ASIN: B009GUI3FE
auch im HC-TB- und Audio-Format erschienen
hier: gelesen auf dem Kindle Paperwhite

klick zu Amazon.de

Inhaltsangabe (Amazon):

›Die Auswahl‹ – der 1. Band der internationalen Erfolgsserie um Cassia & Ky

Das System sagt, wen du lieben sollst – aber was sagt dein Herz?

Für die 17-jährige Cassia ist es der wichtigste Tag ihres Lebens: Heute erfährt sie, wen sie mit 21 heiraten wird – wen das System für sie ausgewählt hat. Es könnte jeder Junge aus Oria sein, doch zur großen Überraschung aller wird ihr bester Freund Xander als ihr Partner bekanntgegeben.

Der 2. Band der Spiegel-Bestsellerserie um Cassia & Ky

Wenn das System dich zwingt zu fliehen, kann deine Liebe überleben?

Stell dir vor, du lebst in einer Welt, in der alles in deinem Leben geregelt wird – sogar, wen du lieben musst.
Aber du liebst den Falschen: Jemanden, den das System töten will.

Wie weit würdest du gehen, um sein Leben zu retten?
Würdest du für deine Liebe sterben?

Buch 3:

WENN JEMAND STIRBT, DEN DU LIEBST – WÜRDEST DU DEN RETTEN, DER IHN GETÖTET HAT?
Das fulminante Finale über die Liebesgeschichte von Cassia & Ky beschert den Leserinnen ein unvergessliches Leseerlebnis.

Stell dir vor, du konntest fliehen – vor dem System, das dir befohlen hat, wie du leben und wen du lieben sollst. Unter Lebensgefahr hast du deine Liebe wiedergefunden – eine Liebe, die das System töten wollte.
Jetzt willst du das System besiegen, doch dafür musst du zurück. Zurück in dein altes Leben. Zurück zu einem Geheimnis, das tief in dir verborgen ist.
Es wird alles verändern.
Dein Leben.
Deine Liebe.

Meine Meinung:

Die Reihe um Cassia und Ky spielt irgendwann in der Zukunft, wenn sich kein Mensch mehr an unsere Generation erinnern kann. Von einer nuklearen oder sonstige Katastrophe ist einmal keine Rede. Überhaupt erfährt der Leser nicht, wie es zu dieser Situation gekommen ist. Die Gebäude scheinen intakt. Wenn auch von Kämpfen mit Feinden die Rede ist, etwas davon bekommen wir in Band 2 mit, aber dies ist nicht der Auslöser für die gesellschaftliche Situation, in der Cassia und Ky leben.

Interessant ist, dass die Kreativität bewusst unterdrückt wird. Alle Menschen werden von der Gesellschaft richtiggehend erzogen, ihnen wird gesagt, was gut für sie ist, die Mahlzeiten werden individuell zubereitet und geliefert, die Gesellschaft entscheidet über deinen Beruf, über deinen Partner und überhaupt alles. Jeder Mensch, zumindest in der Gesellschaft, wird 80 Jahre alt. Genau auf den Tag. Wer sich etwas zuschulden kommen lässt, wird aus der Gesellschaft ausgeschlossen und in die Randgebiete verbannt. Bücher gibt es nur noch 100 Stück, 100 Lieder, 100 Bilder etc., alles andere wurde vernichtet oder versteckt.

Was für ein Leben? Was für eine düstere Stimmung…

Für mich ging es nicht in erster Linie um die Liebe zwischen Cassia und Ky, zumal sie auch Xander liebt, den jungen Mann, mit dem sie verpartnert wird. Für mich liegt die Gesellschaft und später die Erhebung im Vordergrund – eine gesellschaftskritische Fallstudie also. Was passiert, wenn ich Menschen zu Robotern erziehe und ihnen jegliche Entscheidung abnehme? Wie gehe ich mit den Konsequenzen um? Da macht es Sinn, dass alles im Voraus berechnet wird und Zufälle weitestgehend ausgeschlossen werden.

Die Idee ist interessant, aber die Bücher haben Längen. Meiner Meinung nach hätte man aus Band 2 einige wenige Kapitel zaubern können. Erst in Band 3 wird einiges deutlich, die Fäden werden verwoben und ergeben ein sichtbares Bild.

Mit einem gleichbleibend niedrigen Spannungslevel bis fast zum Schluss muss der Leser hier auskommen. Und das war auch der Grund, warum ich mich bald zwingen musste, weiterzulesen. Für mich eindeutig keine Leseempfehlung. Und so gebe ich 7, 6 und 7/10 Punkte, zusammen also 20/30 Punkte.

Zitat (1. Satz):

Jetzt, wo ich herausgefunden habe, wie ich fliegen kann, welche Richtung soll ich da nehmen hinaus in die Nacht?

Bücher der Reihe:

1. Die Auswahl – beendet 14.07.2018 – 07/10 Punkte
2. Die Flucht – beendet 22.07.2018 – 06/10 Punkte
3. Die Ankunft – beendet 29.07.2018 – 07/10 Punkte

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...