Persönliche Challenge 2015

Neues Jahr – neues Glück :)

Im Jahr 2014 ist es mir ja wirklich sehr gut gelungen, meine persönliche Challenge mehr als nur zu erfüllen, so dass ich mein Vorhaben in diesem Jahr etwas abgewandelt habe. Es bereitet mir offensichtlich keinerlei Schwierigkeiten, Bestseller zu lesen, so dass ich diese von meiner Challenge streichen kann. Stattdessen habe ich mir vorgenommen, jeden Monat wenigstens EIN Buch von meinem SuB zu lesen, also 12 Bücher insgesamt. Mehr war natürlich erlaubt.

2015 habe ich von meinem SuB 18 Bücher gelesen (also Soll erfüllt):

(der Klick aufs Cover führt dich zu Amazon.de)

1 klick zu Amazon.de
2
3
4
5

Außerdem wollte ich mehr Bücher via Skoobe lesen, also #skooben. Warum kaufen, wenn man leihen kann? ;).

Seit Mitte des Jahres bin ich auch Amazon Prime-Kunde und kann mir monatlich ein eBook aus der Amazon Leihbücherei leihen (dies habe ich hier nicht aufgeführt, wohl aber jeden Monat getan).

Diese 26 Bücher habe ich mir bei Skoobe geliehen:

1 klick zu Amazon.de
2
3
4
5
6
7

Das ist ein super Schnitt. Wie man allerdings unschwer erkennen kann, habe ich mehr Bücher geliehen als von meinem SuB gelesen… Das soll anders werden. Im kommenden Jahr nehme ich mir den SuB so richtig vor. Ich habe mich beim SuB-Abbau Extrem angemeldet und erwarte, dass ich das mir gesteckte Soll von 2 Büchern pro Monat erfüllen werde :)
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...