05.05.2011

Restesocken :: Blaue Welle–Socken 08/2011

socken8d

Die Restesocken sind fertig. Das Ergebnis sieht wirklich nicht schlecht aus, nur die Größe gefällt mir nicht. Dumm das, dass ausgerechnet bei dieser Anleitung keine Größenangabe dabei war, so habe ich einfach bei der Wahl des Musters angenommen, dass es Damensocken werden würden. Aber wer hat schon Größe 45? Eben.

Gut, mein Sohn hat diese Größe, und ein Sohn von Gwen auch. Schaun wir mal, ob sich diese Socken als männertauglich erweisen. Zumindest farblich könnte das passen Zwinkerndes Smiley

socken8f

Datenbox

Material: Reste von “Alpsee” von Tausendschön und Gründl-Wolle
Nadeln:  2,5 Harmonische KnitPro
Anschlag:  64 M
Spitze:  stumpfe Bandspitze mit Maschenstich geschlossen
Muster: Blaue Welle aus “Effektsocken
Ferse:  Bumerangferse mit Wickelmaschen
Bündchen:  Rollbündchen, dann 2 M re/li
Größe 45
Verbrauch:  58 g Alpsee und 20 g Gründl-Wolle

Mehr Fotos und Details seht ihr bei flickr und auf meiner Projektseite.

1 Kommentar:

  1. Deine Restsocken sind superschön geworden. Oha.... Gr. 45??? Na sie werden sicherlich männertauglich sein.

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...