08.06.2023

{Gelesen}: Der Schädel im Strandkorb | Ivo Pala


Autor: Ivo Pala
Titel: Der Schädel im Strandkorb
Reihe: Fuchs & Haas (9)
Genre: Küsten-Krimi
Verlag: Amazon Publishing, [23.02.2020]
Kindle-Edition: ASIN B0853FYSLL, [234 Seiten]
hier: gelesen auf dem Kindle Paperwhite

klick zu Amazon.de

Inhaltsangabe (Amazon): 

Tragisch, spannend und doch amüsant. Vor allem menschlich! Ein Küsten-Krimi von Bestseller-Autor Ivo Pala 

TATORT OSTSEE: Ein entsetzlicher Mord im Ostsee-Paradies Prerow. War es eine Tat aus Neid, Eifersucht, Gier oder Rache, oder war es der Akt eines wahnsinnigen Psychopathen? Die Ermittlungen führen Bodo Fuchs und Gisa Haas an die Grenzen ihrer Belastbarkeit. Eine Tragikkomödie in drei Akten 

Alles beginnt diesmal ganz harmlos: Gisa Haas erfüllt sich einen Lebenstraum: Sie hat aus einem ihrer Bestseller-Romane ein Theaterstück geschrieben und macht sich daran, es selbst zu produzieren. Doch dann findet man am Strand den abgetrennten Kopf eines der Mitglieder der Produktion. Was ist passiert? Die Anzahl der Verdächtigen erweist sich als überraschend groß, und die Jagd nach dem Killer reißt Bodo und Gisa in ein Labyrinth aus offenen Rechnungen, Missbrauch und verworrenen Ideologien. Am Ende müssen sie erkennen: Die Wahrheit ist sehr viel grausamer als jede Fiktion! 

Spannung und Humor vor der romantischen Kulisse von Küste, Strand und Meer! 

Meine Meinung: 

Meine Hochachtung vor dem Autor wächst mit jedem Band. Ehrlich. Sein Schreibstil ist unnachahmlich, niemand schreibt so wie er. Nicht nur der Humor, die Perspektive in der ersten Person Singular als Bodo Fuchs machen das Besondere aus, sondern auch die Art und Weise des Schreibens, bei der Nennung von Personen immer noch den bestimmten Artikel zu nutzen... Dazu kommt dann eine schier unerschöpfliche Quelle an Ideen, mit so vielen Winkelzügen und Wendungen spannend zu erzählen, so dass man am liebsten sofort dorthin fahren möchte. Und natürlich die Rezepte im Anhang nicht zu vergessen! Da bekommt man wirklich Lust, frischen Fisch kaufen zu gehen und diverse Leckereien zu kochen, wobei die Rezepte nicht nur Gerichte mit Fisch umfassen 😉

Und auch das Ermittler-Duo ist trotz oder gerade wegen so mancher Eigenart sympathisch und entwicklungsfähig, das gefällt mir.

Ich bin beeindruckt und gebe 98/100 bzw. 10/10 Punkte.

Bücher der Reihe: 

  1. "Die Tote im Räucherofen" - gelesen 30.06.2022 - 08/10 Punkte
  2. "Die Leiche am Strand" - gelesen 01.08.2022 - 09/10 Punkte
  3. Die Bestie im Moor“ - gelesen 13.10.2022 - 08/10 Punkte
  4. "Der unsichtbare Schütze" - gelesen 15.11.2022 - 09/10 Punkte
  5. "Mord im Dünenhaus" - gelesen 22.12.2022 - 09/10 Punkte
  6. "Das Mädchen im Schilf" - gelesen 24.12.2022 - 10/10 Punkte
  7. "Das Grab am Meer" - gelesen 06.06.2023 - 08/10 Punkte
  8. "Blut in der Ostsee" - gelesen 07.06.2023 - 10/10 Punkte 
  9. "Der Schädel im Strandkorb" - gelesen 08.06.2023 - 10/10 Punkte
  10. "Mord auf dem Leuchtturm"
  11. "Das Fischbrötchen des Todes"
  12. "Die Tote im Boot"
  13. "Blut am Strand"
  14. "Das Matjesmassaker"
  15. "Die Kerzenmacherin"
  16. "Mord in der Strandvilla"
  17. "Das Flunderfiasko"
  18. "Leise tötet die See"
  19. "Zwei Leichen in einem Sarg"
  20. "Der Tod der Dünendirne"
  21. "Rollmopsrache"
  22. "Jagd am Strand"
  23. "Das Divadebakel"
  24. "Sechs am Strand"
  25. "Mord auf dem Campingplatz"
  26. "Sündenmädchen"
  27. "Mord im Strandhotel"
  28. "Schriftstellersterben"
  29. "Sandburg des Grauens"
  30. "Fischbudenfehde"
  31. "Die verschwundene Oma"
  32. "Würger in den Dünen"
  33. "Kurschatten des Todes"
  34. "Mord auf der Strandparty"
  35. "Die Strandmumie"
  36. "Die Tote im Hafen"
  37. "Nordwind"
  38. "Mädchenfischer"
  39. "Strandhaus des Schreckens"
  40. "Nordsee-Urlaub: Blutiges Sylt"
  41. "Der verschwundene Opa"
  42. "Die Frau im Froster"

07.06.2023

{Gelesen}: Blut in der Ostsee | Ivo Pala


Autor: Ivo Pala
Titel: Blut in der Ostsee
Reihe: Fuchs & Haas (8)
Genre: Küsten-Krimi
Verlag: Amazon Publishing, [06.10.2019]
Kindle-Edition: ASIN B07YSX6NN4, [218 Seiten]
hier: gelesen auf dem Kindle Paperwhite

klick zu Amazon.de

Inhaltsangabe (Amazon): 

Rasant. Düster. Hochspannend! Ein Küsten-Krimi von Bestseller-Autor Ivo Pala Ein grausamer Mord auf Hoher See. Ein Geist aus der Vergangenheit. Das Gesetz des Nordens fordert Blut. Gerade eben hat Kriminalkommissar Bodo Fuchs den Job an den Nagel gehängt, da erreicht ihn die Nachricht vom Mord an seinem ehemals besten Freund Atze. Ein letztes Mal will er sich zusammen mit seiner Kollegin, Gisa Haas, auf die Jagd nach dem kaltblütigen Mörder machen, doch er wird wegen Befangenheit vom Dienst suspendiert. Ihm bleibt keine Wahl: Er muss auf eigene Faust ermitteln. Damit macht er sich die Haas zur Gegnerin und begibt sich obendrein in tödliche Gefahr!
 

Meine Meinung: 

Dieser Band war in meinem Augen wieder ausnehmend gut. Spannend von der ersten bis zur letzten Seite, humorvoll und mit so einigen Wendungen gespickt. Flüssig geschrieben, mit besonderem Charme, einigen Rezepten im Anhang, welche die nordische Küche etwas näher bringen und zwei Protagonisten, die sich etwas näher kommen...

Das Cover hat für meinen Geschmack wieder zu viel Farbe drin, aber passt natürlich auch zum Titel 😉 - im großen Ganzen ist dies aber in meinen Augen eins der besten Bücher der Reihe bisher. Daher gebe ich 98/100 bzw. 10/10 Punkte.

Bücher der Reihe: 

  1. "Die Tote im Räucherofen" - gelesen 30.06.2022 - 08/10 Punkte
  2. "Die Leiche am Strand" - gelesen 01.08.2022 - 09/10 Punkte
  3. Die Bestie im Moor“ - gelesen 13.10.2022 - 08/10 Punkte
  4. "Der unsichtbare Schütze" - gelesen 15.11.2022 - 09/10 Punkte
  5. "Mord im Dünenhaus" - gelesen 22.12.2022 - 09/10 Punkte
  6. "Das Mädchen im Schilf" - gelesen 24.12.2022 - 10/d10 Punkte
  7. "Das Grab am Meer" - gelesen 06.06.2023 - 08/10 Punkte
  8. "Blut in der Ostsee" - gelesen 07.06.2023 - 10/10 Punkte 
  9. "Der Schädel im Strandkorb"
  10. "Mord auf dem Leuchtturm"
  11. "Das Fischbrötchen des Todes"
  12. "Die Tote im Boot"
  13. "Blut am Strand"
  14. "Das Matjesmassaker"
  15. "Die Kerzenmacherin"
  16. "Mord in der Strandvilla"
  17. "Das Flunderfiasko"
  18. "Leise tötet die See"
  19. "Zwei Leichen in einem Sarg"
  20. "Der Tod der Dünendirne"
  21. "Rollmopsrache"
  22. "Jagd am Strand"
  23. "Das Divadebakel"
  24. "Sechs am Strand"
  25. "Mord auf dem Campingplatz"
  26. "Sündenmädchen"
  27. "Mord im Strandhotel"
  28. "Schriftstellersterben"
  29. "Sandburg des Grauens"
  30. "Fischbudenfehde"
  31. "Die verschwundene Oma"
  32. "Würger in den Dünen"
  33. "Kurschatten des Todes"
  34. "Mord auf der Strandparty"
  35. "Die Strandmumie"
  36. "Die Tote im Hafen"
  37. "Nordwind"
  38. "Mädchenfischer"
  39. "Strandhaus des Schreckens"
  40. "Nordsee-Urlaub: Blutiges Sylt"
  41. "Der verschwundene Opa"
  42. "Die Frau im Froster"

{Gehört}: Die schlafenden Geister des Lake Superior | Ben Aaronovitch


Autor: Ben Aaronovitch
Titel: Die schlafenden Geister des Lake Superior
Eine Kimberley Reynolds-Story
ergänzend zur Peter Grant-Reihe
Genre: Fantasy, Mystery, Magie
Übersetzerin: Christine Blum
Verlag: JUMBO Neue Medien Verlag, [20.04.2023]
Sprecher: Dietmar Wunder
Hördauer: [5 Std., 11 Min.], ungekürzt
Whispersync for Voice verfügbar
auch im eBook- u. TB-Format erschienen
hier: gehört über die Audible-App

klick zu Amazon.de
klick zu Audible.de
klick zu Thalia.de

Inhaltsangabe (Audible): 

Agentin Kimberley Reynolds ist beim FBI zuständig für seltsame, übernatürliche und schlichtweg okkulte Dinge. Leider gibt es in den Keller-Akten beklagenswerte Lücken, so dass sie nach dem rätselhaften Anruf eines Ex-Kollegen ziemlich blindlings nach Wisconsin reisen muss. Ungünstigerweise hat dort ein Eistornado Stadtverwaltung und Polizeirevier in einen Trümmerhaufen verwandelt und Patrick Henderson ist spurlos verschwunden. Alles deutet darauf hin, dass er gewaltsam entführt wurde - von etwas, das kein Mensch war. Unversehens hat Reynolds einen Fall am Hals, gegen den jede "Akte X" wie ein Kinderspiel aussieht.

Der neue Kurzkrimi von Bestsellerautor Ben Aaronovitch erscheint noch vor der englischen Originalausgabe! Dietmar Wunder spricht das Hörbuch mit der Lizenz zum Zaubern.

©2023 dtv (P)2023 Jumbo Neue Medien und Verlag GmbH

Meine Meinung: 

Ich liebe ja schon mal die wunderschönen Cover der Peter Grant-Reihe, und dieses passt hervorragend dazu, auch wenn es (eigentlich) nicht wirklich zu dieser Reihe gehört, denn die relativ kurze Story um FBI Agentin Kimberley Reynolds spielt nicht in London, sondern in Wisconsin, und Peter wird auch nur am Rande erwähnt 😉

In dieser Story überstürzen sich die Ereignisse, es geht rasant zu, und natürlich geschehen übernatürliche Dinge. Sehr spannend, wenn auch viel zu kurz.

Dieter Wunder macht natürlich auch wieder einen super Job, wenn auch am Anfang so etwas wie Gendern anklang, und das mag ich ehrlich gesagt gar nicht. Aber dieses Thema gehört hier jetzt nicht hin. Seine Stimme und sein Engagement aber mag ich sehr. 

Ein bisschen durcheinandergeraten bin ich bei den Figuren während dieser kurzen Story. Kaum hatte ich eine Ahnung, wer wer war, war die Story auch schon wieder zu Ende. Ich müsste mir das Hörbuch noch einmal anhören; vielleicht tue ich das später auch noch.

Ich gebe 83/100 bzw. 08/10 Punkte.

Bücher der Reihe:

1. Die Flüsse von London – rezensiert 13.01.2013 – 07/10 Punkte
2. Schwarzer Mond über Soho – rezensiert 24.06.2013 – 09/10 Punkte
3. Ein Wispern unter Baker Street – rezensiert 17.08.2013 – 09/10 Punkte
4. Der böse Ort – rezensiert 28.04.2014 – 08/10 Punkte
5. Fingerhut-Sommer – beendet 26.04.2017 – 06/10 Punkte
6. Der Galgen von Tyburn – beendet 29.04.2018 – 08/10 Punkte
7. Die Glocke von Whitechapel – gehört 25.12.2020 – 09/10 Punkte
8. Ein weißer Schwan in Tabernacle Street – gelesen 18.11.2020 – 08/10 Punkte
9. Die Silberkammer in der Chancery Lane - gehört 12.08.2022 - 10/10 Punkte

- Die schlafenden Geister des Lake Superior - gehört 06.06.2023 - 08/10 Punkte

06.06.2023

{Gelesen}: Das Grab am Meer | Ivo Pala


Autor: Ivo Pala
Titel: Das Grab am Meer
Reihe: Fuchs & Haas (7)
Genre: Küsten-Krimi
Verlag: Amazon Publishing, [14.08.2019]
Kindle-Edition: ASIN B07WDRKRQJ, [250 Seiten]
hier: gelesen auf dem Kindle Paperwhite

klick zu Amazon.de

Inhaltsangabe (Amazon): 

TATORT OSTSEE:
Ein anonymes Grab.
Ein schrecklicher Verdacht.
Ein Serienmörder im Urlauberparadies?

Als auf dem Hohen Ufer in Ahrenshoop das Grab einer auf Blumen gebetteten Leiche entdeckt wird, geht Kriminalkommissarin Gisa Haas von einem Ritualmord aus und überzeugt Bodo Fuchs, seinen Plan, den Job an den Nagel zu hängen, noch wenigstens so lange aufzuschieben, bis der Killer gefasst ist.

Die Jagd nach dem grausamen Mörder führt in eine weit zurück liegende Vergangenheit und offenbart außer einer uralten Familientragödie die hässliche Fratze eines seelenlosen Monsters!

Meine Meinung: 

Die Krimis von Ivo Pala gefallen mir, vielleicht gerade wegen der Eigenarten, des Humors und der im Anhang befindlichen Rezepte der ausgefallenen Art (weil keine direkte Zutatenliste aufgeführt ist, sondern viel nach Gefühl gekocht und gebacken wird), ganz sicher aber nicht wegen der Cover - die sind nicht wirklich mein Fall, wenn auch meist die See abgebildet ist. Aber - ist das wichtig? Nein! Wichtig ist allein der Inhalt, vor allem bei eBooks, und diese eBooks gibt es nur bei Amazon.

Der Autor schreibt in der ersten Person Singular als Protagonist Bodo Fuchs. Er ist ein humorvoller Mann, mit Hang zum guten Essen, Nikotin und Alkohol mit einer guten Intuition und dem gewissen Bauchgefühl, das ihn gerade zusammen mit Gisa Haas schon 7 Fälle hat aufklären lassen. So arbeiten die beiden auch in diesem Fall wieder zusammen, und das, obwohl sich Bodo sicher ist, seinen Job an den Nagel zu hängen.

Macht er natürlich nicht! Denn inzwischen gibt es schon 42 eBooks in dieser Reihe 😉

Für Band 7 gebe ich 84/100 bzw. 08/10 Punkte und freue mich auf den nächsten.

Bücher der Reihe: 

  1. "Die Tote im Räucherofen" - gelesen 30.06.2022 - 08/10 Punkte
  2. "Die Leiche am Strand" - gelesen 01.08.2022 - 09/10 Punkte
  3. Die Bestie im Moor“ - gelesen 13.10.2022 - 08/10 Punkte
  4. "Der unsichtbare Schütze" - gelesen 15.11.2022 - 09/10 Punkte
  5. "Mord im Dünenhaus" - gelesen 22.12.2022 - 09/10 Punkte
  6. "Das Mädchen im Schilf" - gelesen 24.12.2022 - 10/d10 Punkte
  7. "Das Grab am Meer" - gelesen 06.06.2023 - 08/10 Punkte
  8. "Blut in der Ostsee"
  9. "Der Schädel im Strandkorb"
  10. "Mord auf dem Leuchtturm"
  11. "Das Fischbrötchen des Todes"
  12. "Die Tote im Boot"
  13. "Blut am Strand"
  14. "Das Matjesmassaker"
  15. "Die Kerzenmacherin"
  16. "Mord in der Strandvilla"
  17. "Das Flunderfiasko"
  18. "Leise tötet die See"
  19. "Zwei Leichen in einem Sarg"
  20. "Der Tod der Dünendirne"
  21. "Rollmopsrache"
  22. "Jagd am Strand"
  23. "Das Divadebakel"
  24. "Sechs am Strand"
  25. "Mord auf dem Campingplatz"
  26. "Sündenmädchen"
  27. "Mord im Strandhotel"
  28. "Schriftstellersterben"
  29. "Sandburg des Grauens"
  30. "Fischbudenfehde"
  31. "Die verschwundene Oma"
  32. "Würger in den Dünen"
  33. "Kurschatten des Todes"
  34. "Mord auf der Strandparty"
  35. "Die Strandmumie"
  36. "Die Tote im Hafen"
  37. "Nordwind"
  38. "Mädchenfischer"
  39. "Strandhaus des Schreckens"
  40. "Nordsee-Urlaub: Blutiges Sylt"
  41. "Der verschwundene Opa"
  42. "Die Frau im Froster"

{Gelesen}: Die Schrift | Elias Haller


Autor: Elias Haller
Titel: Die Schrift
Reihe: Arne Stiller (5)
Genre: Psychothriller
Verlag: Edition M, [16.05.2023]
Kindle-Edition: ASIN B0BNQRZJ1P, [381 Seiten]
auch im TB-Format erschienen
hier: gelesen auf dem Kindle Paperwhite

klick zu Amazon.de
klick zu Thalia.de

Inhaltsangabe (Amazon): 

Ein neuer Fall für den eigenwilligen Kryptologen Arne Stiller von Bestsellerautor Elias Haller.

Sobald er fertig ist mit seinen Opfern, bleiben nur noch Schmerzen und seine Schrift. Wer sie entschlüsselt, erkennt, was er will.

Für die Prostituierte Lena Karasek wird der Anruf eines vermeintlichen Kunden zum Albtraum. Nackt und gefesselt findet sie sich bald in der Gewalt eines Psychopathen wieder. Zwar ist dieser an ihrem Körper interessiert, jedoch auf eine unvorstellbar grausame Weise.

Für die Dresdner Polizei scheint dem Vermisstenfall ein Streit im Milieu vorausgegangen zu sein. Doch diese Annahme erweist sich als falsch, denn Karasek taucht wieder auf – verstümmelt und mit einem rätselhaften Tattoo versehen. Für den Kryptologen Arne Stiller stellt sich der Fall nicht nur als außerordentlich widerwärtig, sondern auch als extrem kompliziert heraus. Denn der Täter hat seine Geheimbotschaft in mehrere Puzzleteile zerlegt. Schnell wird Stiller klar, dass er ganz am Anfang einer Serie von Verbrechen steht.

Meine Meinung: 

Der neue Arne-Stiller-Roman hat wiederum ein Cover, das sowohl anspricht, als auch zu den anderen Büchern der Reihe passt. Es animiert zum Kauf, somit hat die Umschlaggestaltung ihren Zweck sehr gut erfüllt. Fans des Autors kaufen den 5. Band der Reihe natürlich nicht wegen des Covers, sondern des Inhalts. Und der ist auch in diesem Buch wieder hammerhart!

Während Arne Stiller nicht unbedingt ein Sympathieträger ist, zumindest nicht vollumfänglich, und somit ein ganz normaler Mensch mit Schwächen, aber auch herausragendem Talent ist, und wir Leser ihn natürlich durch die vorangegangenen Bände bereits kennen, erfahren wir langsam durch Rückblenden mehr vom Täter.

Auch ein alter zu den Akten gelegter Fall beschäftigt vor allem Stillers Chef. Hat der eventuell mit dem aktuellen Fall zu tun? Es bleibt spannend, und als dann der Täter enttarnt wird, war ich vollkommen perplex, denn ich hatte die ganze Zeit jemand völlig anderen im Visier. Aber so sollte es wohl sein, denn das ist ein Merkmal von Hallers Schreibstil. Und ich find's klasse!

Nicht so klar war mir hingegen, was genau der Auslöser für die aktuellen Verbrechen war. Aber da kommt wohl auch eine winzige Kleinigkeit in Frage, denn wer kann einem Psychopathen schon hinter die Stirn sehen?

Mir hat das Buch wieder sehr gut gefallen. Ich gebe 93/100 bzw. 09/10 Punkte.

Bücher der Erik Donner-Reihe:

1. Tod und tiefer Fall – gelesen 28.08.2020 – 09/10 Punkte
2. Rache und roter Schnee – gelesen 31.08.2020 – 10/10 Punkte
3. Blut und böser Mann – gelesen 04.09.2020 – 09/10 Punkte
4. Asche und alter Zorn – gelesen 18.09.2020 – 10/10 Punkte
5. Furcht und finsteres Herz – gelesen 24.09.2020 – 09/10 Punkte
6. Leid und letzter Tag – gelesen 29.09.2020 – 10/10 Punkte
7. Tod und kein Erbarmen – gelesen 23.07.2020 – 09/10 Punkte
8. Schmerz und kein Trost - gelesen 31.08.2022 - 09/10 Punkte

Bücher der Klara Frost-Serie:

  1. Der Augenmacher - gelesen 25.02.2021 – 10/10 Punkte
  2. Der Todesschöpfer - gelesen 19.04.2021 – 10/10 Punkte
  3. Der Seelenhirte - gelesen 03.06.2021 – 10/10 Punkte
  4. Der Luzifer-Killer (mit Erik Donner) - gelesen 07.03.2022 - 09/10 Punkte

Bücher der Finkel & Silber-Reihe:

  1. Küstenstill - gelesen 16.12.2020 – 10/10 Punkte
  2. Möwentod - gelesen 18.12.2020 – 10/10 Punkte
  3. Meereskalt - gelesen 20.12.2020 – 10/10 Punkte
  4. Ostseeschmerz – gelesen 17.06.2021 – 10/10 Punkte
  • Ein kleines Verbrechen
  • Blinde Krähen

Arne Stiller-Reihe:

02.06.2023

{Gelesen}: Gib's mir, Schatz!: (K)ein Fessel-Roman | Ellen Berg


Autorin: Ellen Berg
Titel: Gib's mir, Schatz!: (K)ein Fessel-Roman
Reihe: nicht wirklich
Genre: Humor, Frauenroman
Verlag: Aufbau Verlage, [06.11.2013]
eBook: ASIN B00EK2HLEW, [320 Seiten]
auch im TB- und HB-Format erschienen
Whispersync for Voice verfügbar
hier: gelesen auf dem Tolino Vision 6

klick zu Amazon.de
klick zu Audible.de
klick zu Thalia.de

Inhaltsangabe (Amazon): 

Sex oder nie! Was tun, wenn Flaute im Bett herrscht? Ganz klar: her mit heißer Wäsche, Handschellen und allem, was den antriebsarmen Mann wieder munter macht! Anne und Tess scheuen weder Mühe noch gewagte Experimente, um ihre Kerle auf Touren zu bringen – mit ungeahnten Folgen. Anne und Tess teilen ein Problem: lendenlahme Männer. Anne wünscht sich ein zweites Kind, aber leider läuft nichts im Bett – Weihnachten ist öfter. Auch in Tess‘ Beziehung heißt es: alles außer Sex. Damit wollen sich die beiden Freundinnen aber nicht abfinden. Und sind deshalb wild entschlossen, neue Kicks auszuprobieren. Warum nicht mal den Mann mit Fesselspielen überraschen? 

Sie unternehmen einen Ausflug in einen Sexshop – mit hohem Kicherfaktor! – und wagen sich immer weiter auf die dunkle Seite der Lust. Die Reaktion der Männer: amüsiert bis verstört. Als Tess dann auch noch einem gestrengen Herrn und Meister verfällt, brennt die Hütte ...

Meine Meinung: 

Die Umschlaggestaltung ist wieder herrlich passend zu den vorangegangenen Bänden, farbenfroh und zeigt auf ihre Weise, dass das Buch mit viel Humor zu nehmen ist.

Worum geht es in dem Buch? Natürlich wieder um eine Facette des Ehelebens. Was tun, wenn die Luft raus ist? Wenn die Romantik verschwunden ist und irgendwann sogar nichts mehr im Bett läuft? Wir alle wissen, dass eine Beziehung gepflegt werden will, dass man sich immer wieder um einander bemühen muss und nichts für selbstverständlich halten darf. Doch die wenigsten kriegen das wirklich ständig auf Reihe, denn das Leben selbst, der Alltag mit viel Arbeit im Job und im Haushalt, mit den Kindern etc. schlauchen so, dass man abends einfach nur noch umfällt...

Hier bekommen wir ein paar Tipps, natürlich auch wieder mit einem guten Schuss Esoterik und viel Atmen, was keinesfalls falsch ist. Es tut gut herunterzukommen und eben nicht aus der Haut zu fahren, sondern wie Annes Mutter die Stärken des Gegners zu seinen eigenen zu machen 😉

Und somit habe ich die überzogene Geschichte, mit viel Humor geschrieben, selbst mit viel Vergnügen verschlungen und kann das Buch gern empfehlen - 84/100 bzw. 08/10 Punkte.

Weitere Bücher der Autorin:

  1. Du mich auch – beendet 22.06.2015 – 09/10 Punkte
  2. Das bisschen Kuchen: (K)ein Diät-Roman – beendet 25.09.2020 – 09/10 Punkte
  3. Den lass ich gleich an: (K)ein Single-Roman - gelesen 27.10.2020 – 09/10 Punkte
  4. Ich koch dich tot: (K)ein Liebes-Roman  - beendet 09.07.2015 – 07/10 Punkte
  5. Gib’s mir Schatz: (K)ein Fessel-Roman - gelesen 02.06.2023 - 08/10 Punkte
  6. Ich will es doch auch: (K)ein Beziehungs-Roman – beendet 20.09.2020 – 09/10 Punkte
  7. Zur Hölle mit Seniorentellern!: (K)ein Senioren-Roman - gelesen 25.01.2021 – 08/10 Punkte
  8. Alles Tofu, oder was?: (K)ein Koch-Roman - gelesen 23.11.2020 – 09/10 Punkte
  9. Mach mir den Garten, Liebling!: (K)ein Landlust-Roman
  10. Ich schenk dir die Hölle auf Erden: (k)ein Trennungs-Roman – beendet 17.06.2017 – 10/10 Punkte
  11. Blonder wir’s nicht: (k)ein Friseur-Roman – beendet 01.09.2016 – 08/10 Punkte
  12. Manche mögen’s steil: (k)ein Liebes-Roman – beendet 31.10.2017 – 09/10 Punkte
  13. Wie heiß ist das denn? (k)ein Liebes-Roman 
  14. Ich küss dich tot: (k)ein Familien-Roman – beendet 28.01.2019 – 06/10 Punkte
  15. Trau dich doch. (k)ein Hochzeits-Roman
  16. Der ist für die Tonne. (k)ein Männer-Roman – beendet 20.11.2019 – 09/10 Punkte
  17. Willst du Blumen, kauf dir welche: (k)ein Romantik-Roman – beendet 12.10.2020 – 09/10 Punkte
  18. Mach die locker: (k)ein Frauen-Roman - gelesen 24.05.2023 - 09/10 Punkte
  19. Für immer, oder was?: (k)ein Liebes-Roman
  20. Von Spaß war nie die Rede: (k)ein Mütter-Roman - gelesen 20.03.2023 - 09/10 Punkte 
  21. Alles muss man selber machen: (k)ein Frauen-Roman - erscheint am 18.07.2023

31.05.2023

{Gelesen}: Totenmesse | Arne Dahl


Autor: Arne Dahl
Titel: Totenmesse
Reihe: A-Team (7)
Übersetzer: Wolfgang Butt
Genre: Skandinavischer Krimi, Polizeiarbeit, Thriller
Verlag: Piper eBooks, [23.03.2011]
eBook: ASIN B005PLDLB4, [420 Seiten]
auch im TB-, HC- und HB-Format erschienen
Whispersync for Voice verfügbar
hier: gelesen auf dem Tolino Vision 6

klick zu Amazon.de
klick zu Audible.de
klick zu Thalia.de

Inhaltsangabe (Amazon): 

Ein brutaler Banküberfall samt Geiselnahme in Stockholms Nobelviertel Östermalm eröffnet für die Sonderermittler um Kerstin Holm und Paul Hjelm die gnadenlose Jagd nach einer geheimen Formel, für die viele Leute über Leichen gehen würden. Der raffiniert verschachtelte Fall, der die geballte Kompetenz des Stockholmer A-Teams erfordert, führt bis nach Wolgograd und zurück in die Zeit des Kalten Krieges.

Meine Meinung: 

Der 7. Fall des A-Teams ist so aktuell, wie nur möglich, denn es gibt nicht nur Parallelen zum Kriegsgeschehen (damals der 2. Weltkrieg, heute der um die Ukraine tobende Krieg) oder der erneuerbaren Energie vs. Energie aus fossilen Brennstoffen wie Öl, natürlich sind auch Agenten hüben wie drüben immer unterwegs, und Menschenleben bedeuten anscheinend nicht so viel.

Obwohl der Autor auf zu heftige Beschreibungen verzichtet, zieht doch das Leid und der Schmerz seine Bahnen durch das Buch. Einige Passagen fühlen sich lang und trostlos an, doch am Ende triumphiert wiederum das Gute, wenn auch mit erheblichen Blessuren.

Wie immer mit sehr gutem Schreibstil geschrieben ist es aber besonders bei diesem Band vonnöten, die vorherigen zu kennen, die Zusammenhänge erschlössen sich sonst nicht so leicht. Die Gedankengänge, das Funktionieren des A-Teams und die Recherchen, die zur Aufklärung auch dieses sehr interessanten Falles führen, sind überaus spannend. 

Ich gebe 84/100 bzw. 08/10 Punkte.

Bücher der Reihe: 

  1. Misterioso - gehört 26.06.2012 - 09/10 Punkte
  2. Böses Blut - gelesen 07.01.2021 - 09/10 Punkte
  3. Falsche Opfer - gelesen 28.02.2023 - 08/10 Punkte 
  4. Tiefer Schmerz - gelesen 15.03.2023 - 08/10 Punkte
  5. Rosenrot - gelesen 13.04.2023 - 09/10 Punkte 
  6. Ungeschoren - gelesen 27.04.2023 - 09/10 Punkte
  7. Totenmesse - gelesen 31.05.2023 - 08/10 Punkte
  8. Dunkelziffer 
  9. Opferzahl 
  10. Bußestunde 
  11. Der elfte Gast

{Gehört}: Toter Schrei | Arno Strobel


Autor: Arno Strobel
Titel: Toter Schrei
Reihe: Im Kopf des Mörders (3)
Genre: Psychothriller, Kriminalroman
Verlag: SAGA Egmont, [23.01.2019]
Hörbuch: ASIN B07MPFKT9N, [9 Std., 22 Min.], ungekürzt
Sprecher: Götz Otto
auch im TB-, HC und eBook-Format erschienen
Whispersync for Voice verfügbar
hier: gehört über die Audible-App

klick zu Amazon.de
klick zu Audible.de
klick zu Thalia.de

Inhaltsangabe (Audible): 

Kommissar Max Bischoff hat Angst. Um seine Schwester Kirsten, die sich bereits seit Wochen nicht mehr sicher fühlt. Ein Unbekannter beobachtet sie, weiß, wo sie sich aufhält, schickt ihr bedrohliche Nachrichten. Und dann passiert das, was Max immer gefürchtet hat. Der Unbekannte bringt Kirsten in seine Gewalt und will Max zwingen, sich selbst zu opfern. Tut er das nicht, wird Kirsten sterben. Max Bischoff findet sich in der schlimmsten Hölle wieder, die man sich vorstellen kann. Soll er sein eigenes Leben retten oder das seiner Schwester?

©2018 Audio Media Verlag GmbH (P)2019 SAGA Egmont, Lindhardt og Ringhof A/S

Meine Meinung: 

Das Cover zeigt auf dunkelblauem Grund nicht mehr als die Hälfte eines Frauengesichts im Schatten und passt daher wunderbar zu den beiden vorigen Büchern. Der lose Faden am Ende des ersten Bandes wird hier fortgeführt und präsentiert einen gut durchdachten Plan, der Max in den Abgrund stürzen soll...

Das ist wohl der spannendste Thriller der Trilogie und nichts für schwache Nerven. Hätte ich nicht schon sehr früh eine Ahnung gehabt, wer hinter diesem Plan stecken könnte, wäre das Buch gar die volle Punktzahl wert gewesen, aber wenn man selbst in einer solchen Situation wäre, könnte man garantiert auch nicht so souverän über den Dingen stehen wie ein Leser, also ist es nachvollziehbar, dass Max einfach erst darauf kommt, als es schon fast zu spät ist...

Und doch - Vermutungen, selbst berechtigte Vermutungen, sind keine Tatsachen.

Mir hat das Hörbuch sehr gut gefallen, Götz Otto hat klasse gelesen, und ich danke Audible dafür, dass dieses Hörbuch bis 13.06.2023 im Abo enthalten ist, Abonnenten es also kostenlos hören können.

Ich gebe 86/100 bzw. 09/10 Punkte.

Bücher des Autors: 

Im Kopf des Mörders

  1. Tiefe Narbe - gelesen 12.05.2023 - 09/10 Punkte
  2. Kalte Angst - gehört 23.05.2023 - 08/10 Punkte
  3. Toter Schrei - gehört 31.05.2023 - 09/10 Punkte 
Mörderfinder 
  1. Die Spur der Mädchen - gehört 16.03.2023 - 09/10 Punkte 
  2. Die Macht des Täters - gelesen 24.03.2023 - 09/10 Punkte
  3. Mit den Augen des Opfers - gelesen 28.03.2023 - 09/10 Punkte 
  • Der Trakt 
  • Das Wesen 
  • Das Skript 
  • Der Sarg 
  • Das Rachespiel 
  • Das Dorf - gehört 15.05.2015 - 03/10 Punkte 
  • Fremd - gelesen 16.12.2015 - 07/10 Punkte 
  • Die Flut 
  • You are wanted 
  • Die Gefährlichkeit der Dinge 
  • Offline 
  • Die App 
  • Sharing 

27.05.2023

{Gelesen}: Verträumte Küsse | Poppy J. Anderson


Autorin: Poppy J. Anderson
Titel: Verträumte Küsse
Reihe: Espositos (3)
Genre: romantischer Liebesroman
Verlag: Eigenverlag, [04.05.2023]
Kindle-Edition: ASIN B0C3RFSQL5, [251 Seiten]
auch im TB-Format erschienen
hier: gelesen auf dem Kindle Paperwhite

klick zu Amazon.de

Inhaltsangabe (Amazon): 

Robyn Esposito ist jung, hübsch, und sie weiß mit Handschellen und bösen Jungs umzugehen. Als Polizistin in Boston bleibt ihr auch nichts anderes übrig. Dummerweise sind die meisten Männer abgeschreckt, wenn sie ihnen beim ersten Date erzählt, dass sie eine geladene Kanone in ihrem Nachttisch aufbewahrt. Dabei fehlt Robyn nur ein netter Mann zu ihrem Glück. Lustig soll er sein, gut aussehen und nicht nur an Sex mit ihr interessiert sein. Der einzig passende Kandidat wäre Connor Murray, der verdammt gut aussieht, sie zum Lachen bringt und dem sie ihr Leben anvertrauen würde.

Leider gibt es da ein kleines Problem, denn Connor ist ihr Partner – und Robyn hat es sich zur Aufgabe gemacht, niemals mit einem anderen Cop auszugehen. Außerdem sieht Connor in ihr ohnehin nichts anderes als seine Kollegin. Vermutlich könnte sie nackt vor ihm auf und ab hüpfen, und er würde es nicht einmal bemerken.

Also warum kann sie nicht aufhören, über ihn nachzudenken? Und warum wird sie das Gefühl nicht los, dass Connor sie nur allzu gern nackt vor sich auf und ab hüpfen sehen würde?

Meine Meinung: 

Gerade erschienen und schon verschlungen - ein grandioser 3. Teil der Esposito-Reihe. Und das Schöne ist, dass Poppy uns einen weiteren Band verkündet hat 😍

Doch beginnen wir zunächst mit dem Cover. Schon die Cover der vorangegangenen beiden Bände haben mir sehr gut gefallen und haben die beiden Protagonisten - die beiden Esposito-Brüder - gezeigt. In dieser Story geht es nun um die Schwester Robyn, und folglich ist sie auf dem Cover abgebildet. Auch der rosafarbene Hintergrund passt hervorragend. Jeder, der also das Taschenbuch in die Hand nimmt und etwas für gute Liebesgeschichten mit einem Happy End übrig hat, dürfte animiert werden, es zu kaufen. Bei eBooks ist das natürlich nicht ganz so primär, vor allem, wenn man das eBook auf einem Kindle liest - Farben werden auch auf dem Kindle Paperpack nicht dargestellt, aber natürlich achten auch wir eBook-Käufer auf die Einbände 😉

Es ist keine gute Idee, wenn man sich in einen Arbeitskollegen verliebt. Noch dummer ist es, wenn man zusammen auf Streife fährt... Was dies für Probleme mit sich bringen kann und wie man sie löst, kann man in dieser Geschichte erfahren. Außerdem prickelt es natürlich gewaltig. Das Schöne an Poppys Geschichten ist immer, dass sie ein Happy End haben. Schluchzer und so manches Tränchen sind für uns empathische Menschen garantiert - man sollte also Tatüs bereithalten...

10/10 Punkte - ganz großes Kino!

Bücher der Autorin

Heldenhafte Küsse (Sammelband Boston 5-Serie) – beendet 14.08.2019 – 09/10 Punkte

Espositos
1. Vertraute Küsse - gelesen 25.05.2023 - 09/10 Punkte
2. Verrückte Küsse - gelesen 26.05.2023 - 10/10 Punkte
3. Verträumte Küsse - gelesen 27.05.2023 - 10/10 Punkte

New York Titans-Reihe
1.Verliebt in der Nachspielzeit - gelesen 08.03.2022 - 09/10 Punkte
2. Touchdown fürs Glück - gelesen 14.03.2022 - 09/10 Punkte 
3. Make Love und spiel Football - gelesen 02.04.2022 - 09/10 Punkte 
4. Verbotene Küsse in der Halbzeit - gelesen 03.05.2022 - 10/10 Punkte
5. Knallharte Schale – zuckersüßer Kerl - gelesen 21.06.2022 - 10/10 Punkte
6. Kein Mann für die Ersatzbank - gelesen 05.07.2022 - 09/10 Punkte
7. Unverhofft verliebt - gelesen 02.09.2022 - 10/10 Punkte
7.5 Küsschen vom Osterhasen - gelesen 05.12.2022 - 09/10 Punkte
8. Auszeit für die Liebe - gelesen 22.09.2022 - 08/10 Punkte
9. Hände weg vom Quarterback - gelesen 27.10.2022 - 09/10 Punkte
10. Küss mich, du Vollidiot - gelesen 02.12.2022 - 10/10 Punkte
10.5 Liebe, Krise, Footballspiele - gelesen 26.01.2023 - 09/10 Punkte
11. Cheerleader küsst man nicht - gelesen 01.03.2023 - 10/10 Punkte
12. Spiel ins Herz - gelesen 27.03.2023 - 09/10 Punkte 
13. Gleich und gleich küsst sich gern - gelesen 17.04.2023 - 09/10 Punkte 
13.5 Küsse bei Sonnenuntergang - gelesen 07.05.2023 - 09/10 Punkte
14. Wer will schon einen Footballspieler? - gelesen 09.05.2023 - 10/10 Punkte 
15. Verrückt nach einem Tollpatsch - gelesen 10.05.2023 - 10/10 Punkte 
16. Küsse lügen nie
17. Verlieben auf eigene Gefahr
18. Kuss gesucht, Liebe gefunden - gelesen 02.02.2022 - 10/10 Punkte
19. Pech im Spiel, Glück in der Liebe
20. Sie kam, sah und küsste

Hailsboro-Reihe
Beim zweiten Mal küsst es sich besser
Nachträglich ins Glück
Ein Hinterwäldler zum Verlieben
Hals über Kuss
Acht Pfoten und ein Traummann
Der und niemand sonst
Herzensbrecher gesucht
Puderzuckerküsse
Verküsst noch mal

Ashcroft-Reihe
Nur ein Kuss
Nur ein Augenblick
Nur ein Funke
Nur ein Hauch

Rockstar Love-Reihe 
1. Ein Song für Alexis
2. Ein Song für Holly
3. Ein Song für Sloane
4. Ein Song für Piper

Die Köche von Boston 
1. Geheimzutat Liebe
2. Küsse zum Nachtisch
3. Zart verführt
4. Mit Sehnsucht verfeinert
5. Rezept fürs Happy End

Just married-Reihe 
1. Vier Hochzeiten und ein Ex
2. Vier Hochzeiten und ein Highlander
3. Vier Hochzeiten und ein Herzensbrecher
4. Vier Hochzeiten und ein Rockstar

{Gelesen}: Verrückte Küsse | Poppy J. Anderson


Autorin: Poppy J. Anderson
Titel: Verrückte Küsse
Reihe: Espositos (2)
Genre: romantischer Liebesroman
Verlag: Eigenverlag, [18.03.2022]
Kindle-Edition: ASIN B09TWZ5GNG, [304 Seiten]
auch im TB-Format erschienen
hier: gelesen auf dem Kindle Paperwhite

klick zu Amazon.de

Inhaltsangabe (Amazon): 

Tessa Hamilton findet, dass ihre Ansprüche an einen festen Freund nicht allzu hoch sind. Er sollte ein netter Kerl sein, noch alle seine Zähne besitzen und sich – wenn möglich – nicht als Kleinkrimineller herausstellen. Auf jeden Fall darf er kein so arroganter Kotzbrocken wie Logan Esposito sein, den sie unglücklicherweise in einer ziemlich peinlichen und entwürdigenden Situation kennengelernt hat und der ihr seither ständig über den Weg läuft. Auch wenn Logan verdammt heiß aussieht und in seiner Polizeiuniform eine gute Figur abgibt, wäre er der letzte Mann auf Erden, mit dem sie ausgehen würde. Dass sie sich bei jeder sich bietenden Gelegenheit in die Haare bekommen und miteinander streiten, stärkt Tessas Vorsatz noch mehr, bloß nichts mit Logan anzufangen – egal wie gut er aussieht und wie fantastisch er küssen kann. Doch an dem Spruch Was sich neckt, das liebt sich muss etwas dran sein, denn sonst würde Tessa nach einer durchzechten Nacht nicht neben Logan aufwachen und feststellen, dass sie etwas völlig Verrücktes getan hat.

Meine Meinung: 

Die Reihe um die Sprösslinge der Espositos geht weiter mit Teil 2. In diesem Buch geht es um Logan, den Hitzkopf der Familie. Und es ist eine Freude, mitzuerleben, wie aus dem eingefleischten Junggesellen ein verliebter Mann wird. Natürlich kann er sich nicht von heute auf morgen völlig umkrempeln, und doch dreht er sich im Laufe der Zeit um volle 180°. 

Sehr detailreich und mitreißend geschrieben, erleben wir eine weitere Liebesgeschichte. Emotionale Wesen wie ich benötigen unbedingt Taschentücher, und es fällt wirklich schwer, das Buch unterbrechen zu wollen, weshalb Haushalt plötzlich zweitrangig wird, man aber unbedingt wissen will, wie es nun weitergeht mit Logan und Tessa...

Mir hat das Buch einfach sehr gut gefallen, weshalb ich die volle Punktzahl gebe. Es hat mich rein gar nichts gestört. Top! 10/10 Punkte.

Bücher der Autorin

Heldenhafte Küsse (Sammelband Boston 5-Serie) – beendet 14.08.2019 – 09/10 Punkte

Espositos
1. Vertraute Küsse - gelesen 25.05.2023 - 09/10 Punkte
2. Verrückte Küsse - gelesen 26.05.2023 - 10/10 Punkte
3. Verträumte Küsse

New York Titans-Reihe
1.Verliebt in der Nachspielzeit - gelesen 08.03.2022 - 09/10 Punkte
2. Touchdown fürs Glück - gelesen 14.03.2022 - 09/10 Punkte 
3. Make Love und spiel Football - gelesen 02.04.2022 - 09/10 Punkte 
4. Verbotene Küsse in der Halbzeit - gelesen 03.05.2022 - 10/10 Punkte
5. Knallharte Schale – zuckersüßer Kerl - gelesen 21.06.2022 - 10/10 Punkte
6. Kein Mann für die Ersatzbank - gelesen 05.07.2022 - 09/10 Punkte
7. Unverhofft verliebt - gelesen 02.09.2022 - 10/10 Punkte
7.5 Küsschen vom Osterhasen - gelesen 05.12.2022 - 09/10 Punkte
8. Auszeit für die Liebe - gelesen 22.09.2022 - 08/10 Punkte
9. Hände weg vom Quarterback - gelesen 27.10.2022 - 09/10 Punkte
10. Küss mich, du Vollidiot - gelesen 02.12.2022 - 10/10 Punkte
10.5 Liebe, Krise, Footballspiele - gelesen 26.01.2023 - 09/10 Punkte
11. Cheerleader küsst man nicht - gelesen 01.03.2023 - 10/10 Punkte
12. Spiel ins Herz - gelesen 27.03.2023 - 09/10 Punkte 
13. Gleich und gleich küsst sich gern - gelesen 17.04.2023 - 09/10 Punkte 
13.5 Küsse bei Sonnenuntergang - gelesen 07.05.2023 - 09/10 Punkte
14. Wer will schon einen Footballspieler? - gelesen 09.05.2023 - 10/10 Punkte 
15. Verrückt nach einem Tollpatsch - gelesen 10.05.2023 - 10/10 Punkte 
16. Küsse lügen nie
17. Verlieben auf eigene Gefahr
18. Kuss gesucht, Liebe gefunden - gelesen 02.02.2022 - 10/10 Punkte
19. Pech im Spiel, Glück in der Liebe
20. Sie kam, sah und küsste

Hailsboro-Reihe
Beim zweiten Mal küsst es sich besser
Nachträglich ins Glück
Ein Hinterwäldler zum Verlieben
Hals über Kuss
Acht Pfoten und ein Traummann
Der und niemand sonst
Herzensbrecher gesucht
Puderzuckerküsse
Verküsst noch mal

Ashcroft-Reihe
Nur ein Kuss
Nur ein Augenblick
Nur ein Funke
Nur ein Hauch

Rockstar Love-Reihe 
1. Ein Song für Alexis
2. Ein Song für Holly
3. Ein Song für Sloane
4. Ein Song für Piper

Die Köche von Boston 
1. Geheimzutat Liebe
2. Küsse zum Nachtisch
3. Zart verführt
4. Mit Sehnsucht verfeinert
5. Rezept fürs Happy End

Just married-Reihe 
1. Vier Hochzeiten und ein Ex
2. Vier Hochzeiten und ein Highlander
3. Vier Hochzeiten und ein Herzensbrecher
4. Vier Hochzeiten und ein Rockstar