09.12.2012

Kurzrezi: Asche und Phönix – Kai Meyer

cover


Kai Meyer
Asche und Phönix
Fantasy, Jugendbuch
HC: (incl. eBook), 464 Seiten, 19,90 €
Kindle-Edition: 13,99 €
Carlsen-Verlag,
erschienen: 27.11.2012
auf dem Kindle Paperwhite gelesen
ASIN: B00A69FLE0

Bewertung:

Inhaltsangabe (Amazon):

Parker und Ash haben nichts gemeinsam. Er ist Hollywoods größter Jungstar, das Gesicht des Magiers Phoenix aus den »Glamour«-Filmen. Sie ist eine »Unsichtbare«, nirgends zu Hause, getrieben von der Angst, wie alle anderen zu sein…

Dies ist nun das 4. Buch, das ich von Kai Meyer gelesen oder gehört habe, und ich kann dem nur zustimmen, dass sich Kai Meyer von der breiten Masse abhebt, seine Literatur immer ein wenig anders ist. Und wenn es auch in diesem Buch wieder um übernatürliche, dunkle Mächte geht und den Kampf gegen sie, so treten ihnen hier keine Übermenschen entgegen, keine strahlende Ritter und unerschrockene Jungfrauen, die ebenfalls mit übernatürlichen Fähigkeiten ausgestattet sind, sondern es sind zwei junge Menschen, die gegensätzlicher nicht sein könnten.

Ash als Vertreterin der Besitzlosen und Parker als Star, dem die Welt zu Füßen liegt, werden anfangs ungewollt zu Verbündeten auf der Suche nach Antworten auf lebenswichtige Fragen in einen Kampf um Leben und Tod, aber auch gegen innere Dämonen verwickelt.

Wegen der Spannung von der ersten bis zur letzten Minute fällt es schwer, das Buch zur Seite zu legen. Immer wieder ändert sich die Situation und es geschehen so manche unvorhergesehenen Dinge. Müsste ich eine Empfehlung für eine Altersbeschränkung geben, so würde ich das Buch ab 14 Jahren einstufen.

Ich gebe 09/10 Punkte.

Kommentare:

  1. Hallo Elke,

    herzlichen Dank! Schön, dass es dir gefallen hat!

    Liebe Grüße
    Kai

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab's versucht, werde mit Kai Meyer aber nicht so warm, wie ich mir das selbst wünsche. Allerdings verschlingt mein Teenager seine Bücher, und das hier hört sich ganz so an, als sei das ein tolles Weihnachtsgeschenkt!
    Danke für den Tipp!

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...