12.05.2009

Ihr seid… Spitze!!!

GB Pics

möchte ich sagen, für eure lieben aufmunternden Worte und Kommentare zu meinem gelben Minikleid. Ganz so schlimm, wie es erst aussah ist ja zum Glück nicht, aber es ist eben nicht so ganz, wie ich es gewollt habe. Als Hauskleid werde ich es bestimmt tragen, und wer weiß, wenn es durch das Waschen und Trocknen noch etwas mehr Form bekommt, vielleicht auch draußen

Momentan komme ich mal wieder nicht so recht zu meinen Hobbys, weil so viel Dienstliches ansteht, dass ich erst spät zu Hause bin. Deshalb dauert mein Tomorrow’s Dawn-Tuch auch noch etwas, ebenso wie die Socken aus der Sheepaints von Suse. Aber da ich seit ein paar Tagen stolze Besitzerin eines Dekofußes bin, hab ich ihm mal eben den Socken, so weit wie er gestrickt ist, übergezogen und das Ganze aus zwei Blickwinkeln abgelichtet.

socken2009.11c

Ich stricke ja die Double Basket Socks aus der Sockenbox in Größe 42 und habe mich entschlossen, einmal die runde Ferse zu versuchen. Jürgen hatte nämlich mir ein paar Socken mit jener Ferse gestrickt, und da sie mir passen, wird die Ferse wohl auch für meinen Stiefvater passend sein. Wie ich aber jetzt auf dem Foto sehe, muss ich noch das Anziehen etwas üben denn das Muster ist  a weng verdreht. – Übrigens habe ich aus zwei Fotos mit Fotostudio 5.5 EINES gezaubert und es dann mit PhotoScape in gewohnter Manier weiter bearbeitet. Bei Pat hab ich letztens ein Fotozelt gesehen. So eines wünsch ich mir nun auch für einen besseren Hintergrund. Das werde ich mir jetzt ausnahmsweise mal nicht selbst besorgen… Irgendwas muss ich ja schließlich meinen Leuten sagen, wenn mich wer fragt, nech?

Auch mit dem Lesen komme ich nicht so recht voran – aus genannten Gründen. Macht aber nichts. Denn wer mal oben auf den Ticker geluchst hat, wird feststellen, dass wir schon die Minuten zählen können, bis es wieder in die Highlands geht   und dort werde ich natürlich Socken stricken als auch Bücher lesen. Denn das Schöne an Schottland ist ja, dass nicht immer nur die Sonne scheint und wir tagtäglich wandern, es gibt auch Regen . Und was ist schöner als zu lesen, wenn es auf das Zeltdach regnet… höchstens noch zu stricken

Auch morgen wird es wieder sehr spät, da bin ich dienstlich im Oberbergischen. Seht es mir bitte nach, dass ich mich mit dem Kommentieren daher etwas zurück halte…

1 Kommentar:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...