27.07.2009

Socken 17/2009 - Socken für den Herrn

socken2009.17
Sockendaten

Material: Gründl-Wolle von Feinkost-Aldi
Nadeln: 2,25er Harmonys
Anschlag: 8 M toe-up, erweitert auf 64 M
Spitze: Bandspitze
Muster: 2 re, 2 li
Ferse: Käppchenferse
Größe: 42/43
Verbrauch: 74 g

für die Geschenkekiste

mehr Bilder findet ihr >>hier<<

Für unterwegs habe ich dann neu angeschlagen
socken2009.18a
Calendula Cable Socks vom Wollhuhn aus dem Strang selbst gefärbter Wolle von Iris

Und jetzt gehe ich erst mal wieder ein paar Runden am Wikingermuster stricken. Irgendwann will der Laird ja schließlich seine Kilt Hoses anziehen...

Kommentare:

  1. Noch mehr Zöpfe? *grins*

    Die Farben gefallen mir auf jeden Fall besser, als beim Wollhuhn ;)

    GlG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo:-),
    das werden ja tolle Socken ,die Farben sind wirklich schön.
    Die Herrensocken sind wieder mit der genialen Ferse gestrickt ,oder?

    lg simone

    AntwortenLöschen
  3. @Simone
    Ja Simone, sind sie, mit dieser Käppchenferse toe-up, die ich gerade gelernt habe ;) - ich finde die einfach ginial...

    AntwortenLöschen
  4. wow...die Calendula Socken werden bestimmt superschön!! Ich finde Zöpfe wunderschön, sträube mich aber irgendwie immer ein bisschen mit dem Stricken ;-)
    Die Herrensocken gefallen mir super gut. Ich habe ja auch die Wolle von dem Discounter, wo al di Leute hingehen... ich finde, die strickt sich super und sieht auch toll aus. :-)

    liebe Grüsse
    Regina

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...