04.03.2010

Drei am Donnerstag # 8

klick zu Kirstin

Es ist wieder so weit und Kirstin hält neue Steine für uns bereit:

1 . Wenn du eine Zeitmaschine benutzen dürftest, würdest du in eine andere Zeit reisen wollen? Wenn ja, in welche?

Au ja, allerdings nicht mehr für immer, dafür liebe ich unsere technischen Errungenschaften doch zu sehr. Man stelle sich vor, nie wieder bloggen zu können und die Blogs anderer zu lesen...

Aber sonst würde ich schon gern mal in die verschiedenen Zeiten reisen und “in echt” erleben, was ich nur durch Bücher kenne. Am besten aber nie zu lange und nie zu weit nach hinten... denn wenn ich brakiges Wasser trinken müsste und Läuse an der Tagesordnung wären, dann wäre das absolut nichts für mich!

Ob ich allerdings den Mut aufbrächte, in die Zukunft zu reisen, wage ich zu bezweifeln... nicht, dass am Ende die Morlocks unsere Zukunft wären

2. Was ist deine Lieblingsstadt und warum?

Eine Lieblingsstadt habe ich eigentlich nicht. Ich fühle mich eigentlich immer dort wohl, wo ich mit offenen Armen empfangen werde, wo ich zur Gemeinschaft gehöre, und das kann im kleinsten Kuhkaff sein

3. Was wolltest du nie sein, wenn du erwachsen wirst?

Erwachsen – ich wollte nie so werden, wie die verstaubten, verknöcherten Erwachsenen, die ich so kannte, völlig ohne Humor und immer auf Etikette bedacht.

Zum Glück bin ich davon meilenweit entfernt Ich bin ein bisschen durchgeknallt, immer für ein Späßchen gut und zu ausgelassenen Dingen aufgelegt. Wer nie barfuß durch den Regen lief, unter einer Eisenbahnbrücke, während ein Zug darüber fährt, schrie – der hat keine Ahnung, wie befreiend das sein kann

Irgendwie hat das abgefärbt... Meine Kinder sind vom gleichen Schlag wie ich

1 Kommentar:

  1. Ich würde auch nur in mal kurz in die Vergangenheit reisen wollen.... Die Zukunft möchte ich lieber ohne zu wissen was ist, auf mich zu kommen lassen ;o)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...