05.03.2010

Freitagsfüller # 49

klick zu Barbara

1. Gestern habe ich gelernt, dass ich mir auch unter der Woche einen Sonntagsbraten machen kann, wenn ich Bock drauf habe.

2. Alle 5 Jahre nullt entweder meine Ma oder ihr Mann, und das ist dann immer ein großes Fest, an dem (wo) sich (Freunde und) die Familie (treffen) trifft. Und wo? Meinst in einem großen Festsaal. Und weil wir weit anreisen müssen, bleiben wir immer über Nacht.

3. In all diesen Jahren konnte ich mich erfolgreich meist vor dem Bügeln drücken. Nur ganz selten muss eine Bluse tatsächlich gebügelt werden. Ist dem so, ziehe ich sie bestimmt monatelang nicht an.

4. Leider waren meine Mäuse schon im Bett als ich angekommen bin.

5. Die Wahrheit ist, dass ich mich immer sehr schnell für etwas entflammen kann, leider verlöscht dann diese Flamme auch oft nach dem ersten Enthusiasmus.

6. Das Überreichen der heutigen Post, das habe ich von dem Tag am deutlichsten in Erinnerung, denn es war die Überraschung von Birgit Freyer dabei, eine Anleitung nebst passendem Garn zum Frauentag

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf diverses Anstricken, morgen habe ich ein tolles Treffen mit der Zitante-Christa geplant (sie wird das Herbsttuch von mir bekommen und wir werden lecker essen gehen) und Sonntag möchte ich einfach relaxen, nachdem ich die Hausarbeit gemacht habe, die bis dahin liegen geblieben ist einschl. der Wäsche...!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...