02.03.2010

Ein Unglück kommt selten allein – oder: Was halten die neuen Acryl-Nadeln von KnitPro aus?

acryl

Einen Twisted Rib Neckwarmer jedenfalls nicht... Kurz hintereinander sind mir beide Spitzen in der Stärke 3,5 in England zerbrochen. Mit einer konnte ich ja noch weiter stricken, aber nur mit Stümpfen war das nicht mehr möglich. In dem örtlichen Handarbeitsladen gab es leider nur KnitPro-Sets (ohne Stärke 3,5) und Rundstricknadeln bis 2,25 und ab 4,0 zu kaufen... hmpf

Also habe ich stattdessen die einzige andere Alternative gewählt und ein weiteres Paar Socken aus den restlichen 49 g angeschlagen

socken8

und auch fast beendet. Es fehlt nur noch das Bündchen. Dies sind Sneakers in Größe 36/37.

Hier zuhause habe ich dann gestern Abend noch rasch das Kabel aus dem Neckwarmer durch eine meiner älteren Rundstricknadeln aus Metall und Goldseil ersetzt. Metall wird das Gewicht doch wohl aushalten, zumal ich nicht sehr fest stricke

neckwarmer1a

Vorhin habe ich gesehen, dass ich bei der WollLust-Birgit ein Ersatzpaar in Acryl besorgen könnte. Ich mache mir aber ernsthaft Gedanken, was diese Nadeln tatsächlich aushalten, wenn kurz hintereinander gleich 2 Spitzen zerbrochen sind. Und das bei mir, wo noch nie nicht eine einzige entzwei gegangen ist...

In England war es übrigens sehr schön, und ich habe wieder wie ein Schlosshund geheult, als ich aufbrechen musste. Aber auch die Kinder haben so manches Tränchen vergossen. Nur Fotos habe ich diesmal nicht gemacht. ich habe die Zeit lieber mit den Kindern und meiner Tochter genutzt, sie war ohnehin kurz genug bemessen.

Kommentare:

  1. Schön das du wieder da bist!
    Das ist ja sehr ärgerlich mit den Nadeln....könntest du sie nicht bei Knit Pro reklamieren?
    Deine Socken sehen toll aus,ebenso der Neckwarmer!
    Liebe Grüsse
    Patricia

    AntwortenLöschen
  2. mach mir keine angst - ich stricke im augenblick auch mit acryl-nadeln und hoffe sie halten. allerdings habe ich beim stricken wirklich das gefühl, dass sie ein bisschen instabil sind. und kaufen werde ichm ir von dieser sorte keine mehr, da bleibe ich doch lieber bei den holznadeln.
    dein neckwarmer sieht jetzt schon toll aus, ebenso die sneakers.
    ich geh dann auch mal wieder nadeln. einen schönen kuscheligen abend wünsch ich dir *gg*
    liebe grüße
    brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Oh je... das mit den Nadeln ist ja wirklich ein Pech. Ich stricke immer noch mir den alten aus Metal oder Holz.
    Diese Abschiede kenn ich auch. Es ist als bliebe immer ein Stück von einem selber zurück.
    Liebe Grüße
    Elsbeth

    AntwortenLöschen
  4. @Rosenfee
    Da ich das limitierte eingefärbte Set von Acrylnadeln bei Tausendschön gekauft habe, werde ich nicht reklamieren. Sie kann ja nichts dafür und sollte nicht aus ihrer Tasche ersetzen müssen. Außerdem denke ich nicht, dass ich das Acrylset ergänzen bzw. ersetzen werde... Das aus Holz ist super, und ansonsten tun es wohl meine alten Nadeln aus Metall und Bambus auch ;)
    Aber hab lieben Dank für deinen Tipp :)

    AntwortenLöschen
  5. Ich denke mal nicht, dass Tausendschön aus eigener Tascher ersetzen muss. Sie wird sich auch an die Bezugsfirma wenden!
    Diese AcrylNadeln waren mir von Anfang an nicht geheuer. Ich stricke mittlerweile mit den Metallspitzen von KnitPicks und finde die klasse!

    Ansonsten: schön, dass du wieder da bist! Der nächste Besuch in England ist sicherlich schon geplant! :)

    ...und ein neuer Ticker ist ja auch schon am Start!

    GlG Andrea

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...