05.08.2010

Drei am Donnerstag # 30

klick zu Kirstin

 

1 . Hast du den einen oder anderen Tick?
Wenn ja, was denkst du, sagt er über dich aus?

Ja, einen Tick hab ich, der mir selbst auffällt… ich kann meine Hände nicht lange still halten. Abends beim Fernsehen stricke ich dann – so weit ist das ja auch noch in Ordnung. Aber wenn ich irgendwo still sitzen muss (sei es während eines Gespräches oder beim Nachdenken z.B.), spüre ich auf einmal irgendwo am Ohr oder der Nase oder so, wie es kribbelt und krabbelt und dann muss ich da kratzen oder puhlen… Keine schöne Angewohnheit, und ich wollte das auch immer mal ablegen, aber ich mache das ohne mein willentliches Zutun.

Dass ich meine Hände nicht still halten und einfach mal so da sitzen kann, liegt sicherlich daran, dass ich die Zeit nutzen will. Müßiggang ist mir fremd, Langeweile auch. Warum es dann aber wie irre überall juckt, kann ich beim besten Willen nicht sagen…

2. Gibt es etwas, das zwar völlig belanglos ist, dich aber total nervt?

Leute, die während eines Gesprächs Kaugummi kauen… Ganz schlimm ist es, wenn ich etwas erklären soll, ich mich zu demjenigen hinunter beuge und er mir dann ins Ohr “kaut” – gaaaanz toll!!!

3. Würdest du dich einfrieren und nach 100 Jahren wieder auftauen lassen,
wenn du die Möglichkeit hättest?

Hä? Wieso das denn? Dann lebt doch niemand mehr, den ich kenne! Was soll ich denn da mutterseelen allein? Und wer weiß, was bis dahin passiert ist? Katastrophenfilme gibt’s ja genug. Vielleicht drückt einer den berühmten Knopf, meine “Eistruhe” wird verschüttet und erst Jahrhunderte später von Marsianern geborgen. Na Danke auch – kein Bedarf

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...