15.09.2018

{Gehört}: Symphonie des Todes | J.D. Robb

180911 EveDallas12
Autorin: J.D. Robb (Nora Roberts)
Titel: Symphonie des Todes
Reihe: Eve Dallas (12)
Übersetzerin: Uta Hege
Genre: Thriller, Leidenschaft, Sci-Fi
Verlag: Audible Studios, [04.03.2010]
Spieldauer: [819 Minuten], ungekürzt
Sprecherin: Tanja Geke
auch im eBook- und TB-Format erschienen
Whispersync for Voice verfügbar
gehört über die Audible-App

klick zu Amazon.de
klick zu Audible.de

Inhaltsangabe (Audible):

Die Tatort: die Suite 4602 im luxuriösen Palace Hotel in New York City. Das Mordopfer: ein Zimmermädchen. Die Tatwaffe: ein dünner Silberdraht. Der Tatverdächtige: Sylvester Yost, ein Profikiller. Sein Markenzeichen: Er hört Musik, wenn er mordet. Doch Lieutenant Eve Dallas wirft der Fall zu viele Fragen auf: Wer heuert einen Profikiller an, um ein Zimmermädchen zu ermorden? Ist ihr Mann Roarke, der Besitzer des Hotels, das eigentliche Ziel? Und welche Rolle spielt Mick Connelly, ein früherer Freund ihres Mannes aus seiner dunklen Zeit in Dublin? Koste es, was es wolle, Eve Dallas muss die Geheimnisse der Vergangenheit ans Licht zerren, erst dann kann sie den wahren Killer überführen...

>> Diese Hörbuch-Fassung ist ausschließlich im Download erhältlich.

Meine Meinung:

Ich glaube, so langsam brauche ich zu der Reihe um Eve Dallas nichts mehr zu sagen, denn ich höre mich langsam durch alle bereits erschienenen Hörbücher hindurch. Eine Reihe, die ich als Serienjunkie auf jeden Fall weiterverfolge.

Auch in diesem Fall treibt ein Mörder sein Unwesen. Dieses Mal wurde ein Auftragskiller engagiert, der Gefallen an seiner Arbeit hat, sich aber strikt an die Regeln hält. Sein Zeitplan ist derart gut durchdacht, seine Tarnung perfekt, die gewählten Opfer ohne erkennbares Motiv, dass Eve mit ihrem Team, aber auch das FBI seit Jahren im Trüben fischen. Wer ist der Auftragsmörder, wer der Killer? Hat er es auf Roarke abgesehen?

Natürlich ist das Hörbuch, von Tanja Geke professionell gelesen, ein spannender Genuss für viele Autostunden. Von mir gibt es 08/10 Punkte.

Bücher der Reihe:

- Rendezvous mit einem Mörder – rezensiert 22.02.2012 – 07/10 Punkte
- Tödliche Küsse – beendet 05.01.2016 – 08/10 Punkte
- Eine mörderische Hochzeit – beendet 28.05.2016 – 09/10 Punkte
- Bis in den Tod – beendet 11.06.2016 – 09/10 Punkte
- Der Kuss des Killers – beendet 22.08.2016 – 08/10 Punkte
- Mord ist ihre Leidenschaft – beendet 26.11.2016 – 09/10 Punkte
- Liebesnacht mit einem Mörder – beendet 23.03.2017 – 09/10 Punkte
- Der Tod ist mein – beendet 18.05.2017 – 09/10 Punkte
- Ein feuriger Verehrer – beendet 25.08.2017 – 09/10 Punkte
- Spiel mit dem Mörder – beendet 17.11.2017 – 08/10 Punkte
- Sündige Rache – beendet 13.04.2018 – 08/10 Punkte
- Symphonie des Todes – beendet 11.09.2018 – 08/10 Punkte
- Das Lächeln des Killers
- Tödliche Unschuld
- Einladung zum Mord
- Der Hauch des Bösen
- Das Herz des Mörders
- Ein gefährliches Geschenk
- Im Tod vereint
- Tanz mit dem Tod
- In den Armen der Nacht
- Stich ins Herz
- Stirb. Schätzchen. Stirb
- In Liebe und Tod
- Sanft kommt der Tod
- Mörderische Sehnsucht
- Sündiges Alibi
- Im Namen des Todes
- Tödliche Verehrung
- Süßer Ruf des Todes
- Sündiges Spiel
- Mörderische Hingabe
- Verrat aus Leidenschaft
- In Rache entflammt
- Tödlicher Ruhm
- Verführerische Täuschung

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...