31.12.2008

Lesestatistik 2008

Wie in vielen anderen Blogs bereits zu lesen, möchte auch ich ein wenig Statistisches zeigen. Wer mehr über die einzelnen gelesenen Bücher und meine Bewertung dazu wissen möchte, darf sich diese Informationen gern auf meiner Website holen.

Zunächst die Entwicklung meines SuB's oder RuB's (Stapel bzw. Regal ungelesener Bücher). Zwar ist ein kontinuierlicher Anstieg zu verzeichnen, aber ebenso auch die Tendenz des Abbaus Das liegt eindeutig daran, dass ich nun keine Wanderbücher mehr hier habe, sondern meine eigenen Bücher lesen kann.

Im Ganzen habe ich 30 Bücher in 2008 gelesen, das ist viel weniger als im letzten Jahr. Waren es 2007 noch durchschnittlich 4 pro Monat, sind es nun gerade mal 2,5. Und es sind keinesfalls dickere Bücher gewesen als im letzten Jahr.
Hauptgrund hierfür ist vor allem meine Arbeit und der lange Arbeitsweg. Oft komme ich abends gerade mal zum Stricken. Meine Aufnahmefähigkeit ist dann einfach dahin.

Während ihr hier oberhalb einfach nur die pro Monat gelesene Bücheranzahl sehen könnt, seht ihr hier links zusätzlich die Aufteilung in Genre. Mein Bücherverwaltungsprogramm bietet noch viel mehr Möglichkeiten der Auswertung, aber ich zeige euch nur noch die Auswertung nach Seitenanzahl:


Einmal ohne extra Aufteilung (es waren im ganzen 13.432 Seiten) und dann noch einmal nach Genre farblich markiert.

Für alle, die viel und gern lesen und noch kein Buchverwaltungsprogramm haben - BookCook kann ich nur empfehlen. Es ist zwar nicht kostenlos (14,95 €), aber die updates sind es, und ich bin restlos begeistert. Bevor ich mir dieses Programm angeschafft habe, habe ich so einige getestet.

Und dieses hat mit Abstand gewonnen. Sehr schön finde ich z.B. auch, dass ich jedes Mal das Cover von Amazon mit einbinden kann (dazu muss man kein Partner von Amazon sein). Sortierfunktionen etc. - absolut klasse. Ursprünglich wollte ich hierüber auch meine Hörbücher verwalten, aber da diese Bibliothek quasi ständig wächst, hätte ich nur Verwaltungstätigkeit

Wen auch meine Strickstatistik interessiert (ich spare mir heute die Mühe, die ich mir vor einem Jahr bei twoday gemacht habe), der bemühe sich bitte auf meine Website und klicke und scrolle sich durch Übrigens ist jedes Strickstück mit einem Blogbeitrag verbunden, so dass auch dort, wo keine Minibildchen verbunden sind, Fotos zu betrachten wären... Verlinkt habe ich hier nur das zweite Halbjahr, das erste findet ihr über die rechte Navileiste auf meiner Website.

So, und nun wünsche ich euch allen einen guten Rutsch ins Neue Jahr! Kommt gut rein, vor allem bleibt gesund! - Wir lesen uns wieder (hoffentlich!)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...