07.10.2009

Ein bisschen gebastelt

Der Herbst hat begonnen, das verrät mir als erstes schon mein Kopf, indem er auf die veränderten Wetterverhältnisse reagiert. Meine Nase läuft mal wieder vermehrt und heute hab ich auch leichte Kopfschmerzen, so dass ich gleich noch eine kleine Matratzenhorchrunde einlegen werde.

Aber man sieht es auch an den wunderbar verfärbten Blättern an den Bäumen oder bereits auf dem Boden, so dass frau wieder einmal durch welkes Laub rascheln kann . Vor wenigen Tagen haben wir ja Dank Galileo gelernt, dass dies eine Schutzfunktion des Baumes ist und er das dringend benötigte Chlorophyll aus den Blättern abzieht und unter der Rinde bis zum Frühling lagert.

Aber was ich eigentlich sagen wollte: Ist der Herbst nicht eine schöne Jahreszeit? Ich als im Herbst Geborene bin wahrscheinlich schon deshalb ein absolutes Herbstkind. Und drum hab ich die liebe Annelie gebeten, mir ein neues Bloggerkleidchen zu designen, ein herbstliches. Das grüne war nun lange genug im Blog. Und auch, wenn der Wiedererkennungswert nun gleich Null ist - so hoffe ich doch, dass mir meine treuen Leserinnen hier nicht abhanden kommen. Im Wordpress-Blog kann ich leider keine Veränderungen am Design vornehmen, solange ich nicht dafür bezahlen will... einzige Möglichkeit ist der Austausch von Headern dann und wann. Drum hab ich ja auch ein Zweitblog

  bis später

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...