22.01.2010

Freitagsfüller 03/2010


Vielen Dank, Barbara!
1. Gestern Abend habe ich nach langer Zeit mal wieder LOST gesehen. Nach der ersten Staffel war ich ja enttäuscht, weil irgendwie trotzdem keine Auflösung in Sicht war und hatte mir geschworen: “Die können mich mal!”, aber jetzt finde ich es wieder höllisch spannend.
2. Es hatte schon viele weniger gute Nachrichten und Schrecken, dieses Jahr. Hoffen wir, dass es sich noch bessert...
3. Das lustigste Internet-Video könnte dieses hier sein:
Ich jedenfalls find:s einfach klasse
4. Ich gehe ja nicht so gern shoppen. Wenn ich etwas Neues zum Anziehen brauche, dann möglichst im ersten Geschäft. Finde ich nicht gleich auf Anhieb, was mir vorschwebt, verliere ich leicht die Lust und trage lieber noch einen weiteren Monat die zerschlissene Jeans. Nicht so mein Liebster. Er geht von Pontius bis Pilatus, sucht, probiert, verwirft, und auf meine inzwischen genervte Frage: Wo soll es denn jetzt hingehen? Geht es meist doch noch einmal ins erste Geschäft, um das Hemd dann DOCH NICHT zu kaufen
5. Ich sage Hmmm, lecker!, und er sagt Dir schmeckt aber auch alles....
6. Manchmal hat der Laird so Anwandlungen und räumt auf. Wenn er dieses tut, packt er die jeweiligen Teile grundsätzlich woanders hin. Auf die Art und Weise fehlen mir inzwischen schon eine ganze und eine halbe Bettwäsche-Garnitur – keine Ahnung, wo er die hin getan hat. Wir haben eigentlich schon überall, wo es logisch scheint, nachgesehen. Wie auch immer, irgendwann müssen wir (sie ja) irgendwie finden.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf entspanntes Stricken und Lesen (hätte nie gedacht, dass mich ein Werwolf-Roman mal dermaßen in seinen Bann zieht!), morgen habe ich nichts Besonderes geplant und Sonntag möchte ich wenn das Wetter mitspielt, mal wieder etwas Schönes unternehmen... ein Schloss besichtigen z.B.!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...