18.03.2010

Ausgehört: Kalte Asche – S. Beckett

Simon Beckett
Kalte Asche
Thriller
Dauer: 7 Std. 29 Minuten
Sprecher: Johannes Steck

Bewertung:  

Inhaltsangabe (Amazon):

Merkwürdig sieht die verbrannte Leiche aus, die der forensische Anthropologe David Hunter auf der abgelegenen Hebriden-Insel Runa zu Gesicht bekommt. Durch die unglaubliche Hitze des Feuers ist sie fast gänzlich zu Asche zerfallen -- bis auf Beine und Füße, die fast unversehrt in den Raum ragen. Auch in der Umgebung des unmittelbaren Tatorts hat das Feuer kaum Schaden angerichtet: anders als wenig später, als das Gemeindehaus der Insel, ein Wohnwagen mitsamt des darin wachenden Polizisten und ein Boot inklusive einer allzu neugierigen Reporterin in Flammen aufgehen. Denn auf Runa treibt ein unheimlicher Mörder sein Unwesen, der im Schatten des Rauchs seine dunkle Vergangenheit verbergen will. Bei der Suche nach der Wahrheit sind David Hunter, der Dorfpolizist und sein pensionierter Kollege ganz auf sich allein gestellt. Nach einem Sturm ist Runa von der Außenwelt abgeschnitten...

Dieses zweite Buch von Simon Beckett ist, auch wenn das fast nicht möglich ist, noch besser als das erste “Die Chemie des Todes”. Es war so spannend, dass ich wieder mal nicht aufhören konnte, das HB zu hören.

Seltsam fand ich allerdings, dass ich während ich gestern im Stau stand und dem HB lauschte, plötzlich an einen Film denken musste, den ich vor Jahren gesehen habe... Der Titel lautete so ähnlich wie Summerset oder Summersby, und es ging um eine Anomalie im Blut eines Mädchens und deren Eltern (Irgendwie kam mir “Salzwasser im Blut” in den Sinn). Wie ich darauf gekommen bin, weiß ich nicht, aber das war der Punkt, an dem ich ahnte, wer der Mörder ist. Nur auf ZWEI Mörder bin ich nicht gekommen...

Eigentlich hätte ich für das Buch 11/10 Punkte vergeben können, und ich denke, ich werde mir das Buch auch noch zum Lesen kaufen. Wahrscheinlich erwarte ich zu viel von meinen Vorlesern... Hab mich ein wenig geärgert, dass die wenigen Gälischen Worte auch hier wieder buchstäblich gelesen wurden

1 Kommentar:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...