26.04.2010

Juchhuuuuu

tausendschön

klick

Liebe Claudia, hab vielen lieben Dank!

Ihr erinnert euch doch sicherlich noch an meine zerbrochenen Acrylnadeln? Sie zerbrachen mir Ende Februar, gerade mal 3 Monate alt, als ich in England mein Winterset fertig stricken wollte. Es musste einfach an einem Materialfehler gelegen haben, also fragte ich Claudia, ob sie möglicherweise von ihrem Lieferanten Ersatz bekommen könnte. Und sie bekam – das erste Mal jedoch nur eine Spitze... und eine einzige hat mir natürlich nichts genutzt.

Also bestellte sie eine weitere. Claudia konnte natürlich nichts für den Materialfehler. Und sie hatte schon bei der ersten Ersatzlieferung das Porto übernommen. Also hab ich mir gedacht (psssst, der Laird hat mir ja verboten, meinen Wollvorrat weiter auszubauen, wenn ich nicht wenigstens mehr abbaue als wieder aufzubauen...), ich bestelle mir nur einen einzigen schönen Strang von ihr... das merkt der Laird gar nicht , ich hab außerdem neue Wolle und Claudia braucht nicht wieder das Porto selbst zu finanzieren (Könnt ihr das Glitzern in meinen Augen sehen? )

Tja, und dann konnte ich mich nicht entscheiden... Kinners, so schöne Wolle ist da in ihrem Shop – ein Strang schöner als der andere... Und weil ich mich nicht entscheiden konnte, hab ich einfach einen Halbstarken als Überraschung geordert UND DAS IST ER!!! – IST ER NICHT EINFACH UMWERFEND SCHÖN?

Und damit der Laird auch was zum Freuen hat, hab ich ihm ganz unüblich heute schon sein Geburtstagsgeschenk überreicht (er hat erst am 21.05.). Warum das? Nun, ich habe ein etwas kostspieliges Geschenk gemacht, das wir äußerst gut in 3 Wochen in unserem Urlaub nutzen werden können. Doch zuvor sollte es auf Herz und Nieren geprüft und ggfs. zurück gesandt werden können.

Und er HAT sich gefreut

Solche Tage sind doch einfach nur schön...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...