23.09.2010

Pulswärmer 04/2010 gestern abgenadelt

pulswärmer4

Gestern war wieder Stricktreffen in unserer Stadt, und Frau Mirtana und ich haben uns dort getroffen. Obwohl ich erst das zweite Mal dabei war, war es einfach klasse. Wir Weiber können so herrlich gackern und lachen, klönen und nebenher stricken – ich fühle mich sauwohl dort bei Petra im Laden!

Blöderweise hat Frau Mirtana dann die Ferse ihres ersten toe-up-Sockens doch nicht stricken können. Schuld ist meiner einer… Aber sehen wir es positiv: Sie hat schon mal vorab geübt, was erst später dran kommt und ist mir zum Glück nicht böse wegen meiner Schusseligkeit…

Ich selbst habe den zweiten Pulswärmer fast fertigstellen können und anschließend zuhause noch mit Maschenstich zusammengenäht, bevor ich immer noch aufgekratzt ins Bett gefallen bin und die Nacht natürlich viiiiel zu wenig geschlafen habe…

So, aber nun zur

Datenbox

Material:  Wollmeise “Paul” 100 % Merino
Nadeln:  2,5er Harmonische Rundnadel
Anschlag:  offener Anschlag mit 53 M
Muster: aus diesem Buch 
Größe S-M
Verbrauch:  48 g

Dies ist das zweite Paar für meine Ma zum Aussuchen. Sollte sie sich nicht hierfür entscheiden habe ich schon Abnehmer

Mehr Fotos und Daten gibt es >>>Hier<<<

Kommentare:

  1. die sind ja scöööön liebe Sunsy
    die werden dich gut wärmen...
    Liebe Grüsse und ein schönes Wochenende
    Patricia

    AntwortenLöschen
  2. Prachtvoll sind sie geworden:-)
    Hier könnte frau sie fast schon anziehen, auf den Bergen liegt Schnee:-((
    Schönes gemütliches WE wünsch ich dir.

    Herzlichst
    Nina

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...