02.12.2010

Weil frau sich hin und wieder etwas Gutes tun sollte

  • habe ich gestern bei Tausendschön das Jahresabo 2011 für das Monatsunikat bestellt (es könnte ja sein, dass mein Schatz nicht unbedingt denkt, ich müsste noch mehr Wolle haben…also besser vorsorgen, nech? Wer weiß schließlich, ob ich auch bekomme, was ich mir so wünsche… vielleicht hab ich es ja gar nicht verdient?)
  • und bei Amazon, um mir die Tage bis zum Fest zu versüßen Mordsweihnachten – ein Krimi-Adventskalender quasi – nur blöd, dass es wohl erst am Montag ankommt, da muss ich dann schon ein paar Tage aufholen – aber irgendwie ist das gerade genau das, was ich brauche

Heute kamen schon einige meiner bestellten Weihnachtsgeschenke für andere an und von Ewa die schöne Jawoll Magic-Wolle für einen Schal sowie zwei neue Maschenmarkierer. Ich kann ja an den schönen Dingern nicht so recht vorbei, wenn ich schon mal Wolle bestelle, nech? 

Und jetzt tue ich mir weitere gute Dinge an, indem ich mir einen schönen Tee koche, ein paar Lebkuchen nasche und dabei an meinen Strickprojekten nadle…

Kommentare:

  1. Lebkuchen: jetzt weiß ich, was ich morgen unbedingt besorgen muss. Bisher war es mir noch zu früh für Weihnachtsnaschereien, aber nun wird es wirklich Zeit, sonst ist alles weg.
    LG
    Elke

    AntwortenLöschen
  2. Ein Jahresabo? Wie schön. Frau muß sich einfach hin und wieder etwas Schönes gönnen, gelle?

    LG
    Linda

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...