27.05.2011

Und wieder gesingelt

socken12c

Ich habe Urlaub. OK, den habe ich mir eigentlich etwas anders vorgestellt. Ursprünglich schwebte mir vor, jetzt irgendwo in den Highlands herum zu kraxeln, Haggis und Fish&Chips zu essen und jede Menge Fotos zu machen. Stattdessen war ich nun an 2 vollen Tagen dennoch arbeiten, und da es jetzt nicht nur meiner SchwieMu schlecht geht, sondern auch der Laird liegt und vor sich hin hustet und draußen Weltuntergangsstimmung herrscht (es schüttet aber auch, was das Zeug hält), höre ich mir mittlerweile den letzten Download-Teil von Ken Folletts neuestem Werk an und stricke so vor mich hin – an einem weiteren Paar für den Thanks-KAL, diesmal ein wenig abgewandelt (das Muster geht nicht ganz bis zur Spitze). Einen Socken habe ich gerade fertig gestellt, den nächsten schlage ich im Laufe des Nachmittags an.

Außerdem habe ich ein Rezensionsexemplar auf dem Tisch, und ich gebe mein Bestes, das Buch bis zum Ende des Urlaubs gelesen und rezensiert zu haben. Allerdings hoffe ich immer noch, dass das Wetter so weit aufklart, dass ich nach draußen kann…

Kommentare:

  1. Du magst Haggis? Coool - habs einmal probiert und fand es gar nicht schlecht.

    Ach KALs... ich würde so gerne mitmachen, aber ich kriege es nicht hin zeitlich. Dazu geht hier immer zuviel rund.

    Wünsche ein schönes Weekend und für Schwiema und den Laird Gute Besserung.

    LG Susi

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...