12.04.2006

Amrum

Meine ersten Urlaubstage dieses Jahr führten mich an die Nordsee. Bisher kannte ich nur die Ostseestrände Deutschlands, und so nahm ich dankbar das Angebot einer lieben Freundin an und bezog mit meinem Freund für ein verlängertes Wochenende ihre Ferienwohnung in Norddorf.Wenn man bedenkt, dass wir den Freitag und den Montag für An- und Abreise benötigten, hatten wir ein komplettes Wochenende und so ziemlich jedes Wetter, das man sich im April an der Nordsee vorstellt - - von Wind aus allen Himmelsrichtungen über Regen von oben bis hin zu bereits wärmenden Sonnenstrahlen. Auf unseren Spaziergängen durch die Insel und am Strand entlang wurden wir oft vom Wind gebeutelt und ich hatte schon die lebendige Vorstellung, meine Haare wie nach einem Motorrad-Ritt ohne Helm stundenlang entwirren zu müssen (was mir Gottlob erspart blieb) und teilweise schon recht kalte Hände und Beine. Sand fand sich dann auch noch zuhause in meinen Hosentaschen... zum Glück hatte ich diesmal davon Abstand genommen, Steinchen und Muscheln sammeln zu wollen...Bilder haben wir recht wenige gemacht. Das lag zum Teil daran, dass es oft regnete, wenn wir unterwegs waren und meine Cam schon einige Regentropfen abbekommen hat, sich das Bild von Wasser auch nicht unbedingt alle paar Minuten ändert und sich zum anderen der Mann an meiner Seite lieber aus dem Schussfeld brachte, wenn ich meine Linse auf ihn richtete... hmpf...Aber es war ein wundervolles Wochenende voller Zweisamkeit. Und wenn mir etwas über Amrum im Gedächtnis geblieben ist, so sind das u.a. unzählige Kurhäuser für Mutter-Kind-Kuren der AOK! Wirklich Unmengen! Ich frage mich zwar allen Ernstes, was das für eine Erholung darstellen soll, mit dem Kind in ein Kurhaus zu fahren, wo noch mehr Mütter mit ihren Kindern hocken und auf Erholung zu hoffen... das ist doch dann noch lauter! - aber vielleicht bin ich schon jenseits von gut und böse -. Ansonsten ist es halt eine Insel: Wind, Wasser und Sand - vor allem Wind...
erstellt von Sunsy, 12.04.2006

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...