25.12.2007

Weihnachtszeit - Geschenkezeit

Der Heilige Abend ist vorbei, die Geschenke ausgepackt und das erste Völlegefühl lässt langsam nach... Natürlich ist Weihnachten der Geburtstag des Herrn, und der Gang in die Kirche gehört für mich auch unbedingt zu Weihnachten dazu, aber ich bin ganz ehrlich, wenn ich gestehe, dass ich nicht nur gern Freude bereite und andere beschenke - ich packe auch ebenso gern Geschenke aus und freue mich über die vielen lieben Dinge, die andere mir zum Geschenk machen. Nicht selten hat sich da jemand besonders große Mühe gegeben und genau getroffen, worüber ich mich am meisten freuen würde.

Meine Freundin Sanne (leider ohne Blog) hat mir ein selbst gefertigtes Perlenarmband geschickt, das mir nicht nur sehr gut steht, sondern auch perfekt an meinem eher schmalen Handgelenk passt. Liebste Sanne, hab Dank für dein wunderschönes Geschenk . Meine Freundin Andrea (ebenfalls ohne Blog) hat mich mit Naschwerk und ganz edlen schlanken Kerzen mit dazugehörigen Kerzenleuchtern erfreut , ich habe viele liebe Karten und Mails bekommen, von meinem Chef einen Pulli aus einer Italienischen Kollektion - passt mir perfekt und ebenso zu meinen Büro-Outfits - und ehe ich jetzt hier sämtliche Geschenke aufführe - mein teuerstes Geschenk werde ich ohnehin die nächste Zeit täglich tragen (es ist eine richtig gute Outdoorjacke - gegen Wind und Wetter gefeit) mit dazugehörigem Rucksack "für zum Campen" - Leute, von mir aus kann's nun nach Schottland gehen; ich wäre bereit)...

... es waren auch drei Bücher dabei:


Sabine Ebert
Die Spur der Hebamme (2)
Historischer Roman
Knaur Verlag
TB, 656 Seiten
ISBN: 3426636956

Inhaltsangabe:

Sachsen im Jahre 1173: Die Hebamme Marthe und ihr Mann, der Ritter Christian, könnten mit ihrem Leben glücklich sein, doch da erreicht sie eine schlimme Nachricht: Randolf, Christians ärgster Feind, ist aus dem Heiligen Land zurückgekehrt. Und damit nicht genug: Eines Tages taucht im Dorf jener fanatische Beichtvater auf, dem Marthe und ihre Fähigkeit, die Menschen zu heilen, schon lange ein Dorn im Auge sind. Nur zu gern ergreift er die Gelegenheit, die Hebamme zu denunzieren. Christian will seine Frau in Sicherheit bringen, doch zu spät: Marthe muss sich wegen Hexerei vor einem Kirchengericht verantworten ...


Jonathan Nasaw
Der Kuss der Schlange
Thriller
Heyne
TB, 440 Seiten
ISBN: 3453432533

Inhaltsangabe:

Was passiert, wenn ein Serienkiller die ideale Partnerin findet? Lily leidet unter einem schweren Kindheitstrauma und flüchtet manchmal in fremde Persönlichkeiten. In einer psychiatrischen Klinik lernt sie den Serienkiller Maxwell kennen, dem nach seiner Heilung der Prozess gemacht werden soll. Dabei droht ihm die Todesstrafe. In Lily findet er eine kongeniale Partnerin. Da beide noch einige Rechnungen offen haben, planen sie die Flucht. Eine beispiellose Mordserie beginnt.


Tess Gerritsen
Schwesternmord (4)
Thriller
Blanvalet
TB, 416 Seiten
ISBN: 3442366151

Inhaltsangabe:

Vor dem Haus der Pathologin Maura Isles wird eine Frau erschossen - die Maura bis aufs Haar gleicht! Detective Jane Rizzoli ist erleichtert, als ihre Kollegin kurze Zeit später von einem Kongress zurückkehrt. Bei der Leiche handelt es sich offensichtlich um Mauras Zwillingsschwester - von deren Existenz sie selbst nichts wusste. Gemeinsam mit dem einfühlsamen Detective Rick Ballard beginnt Maura nachzuforschen - und gerät dabei in einen blutigen Albtraum: Sie stößt auf Skelette von ermordeten Schwangeren, deren Babys spurlos verschwunden sind. Doch erst als Jane Rizzoli einen anderen Fall untersucht, findet sie den Schlüssel zum Tod von Mauras Schwester ...

Also steigt mein SuB wiederum um 3 Bücher an... - aber das stört mich jetzt irgendwie gar nicht


Ich wünsche euch weiterhin wundervolle Weihnachten!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...