15.09.2009

Socken 19/2009 - Jeans-Socken

socken2009.19

Ganz einfache Socken sind mir von den Nadeln gehüpft und eigentlich kaum des Zeigens wert, aber ich freue mich doch, dass sie noch vor dem Urlaub fertig sind und zum Wandern genutzt werden können

socken2009.19b socken2009.19c

Sockendaten

Material: ein geschenktes Knäuel von Ewa, aber ohne Silastik
Nadeln: Knit Pro Harmony in 2,25
Anschlag: 8 M toe-up
Muster: einfach glatt rechts
Ferse: Käppchenferse
Spitze: stumpfe Sternspitze
Bündchen: 1 M re, 1 M li, dann italienisches Abnähen
Größe: 38/39
Verbrauch: 53 g


Schön finde ich, dass von dem Knäuel noch 58 g übrig sind, ich kann mir also noch ein Paar Söckchen nadeln :D

Kommentare:

  1. Also ich finde die Socken schön, es muß ja nicht immer knallbunt, oder mit ausgefallenen Mustern sein.
    Schließlich sollen sie ja hauptsächlich die Füße wärmen,
    und nicht immer nur die Blogwelt begeistern!!

    Liebe Grüße von Caro

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde die Socken auch sehr schön! Ich stricke zwar immer gerne Mustersocken, aber ich trage am liebsten Stinos.
    Deine Jeanssocken sind toll!

    liebe Grüsse und einen tollen Urlaub (viel Spass beim Wandern) :-)
    Regina

    AntwortenLöschen
  3. mir gefallen die Socken auch sehr gut und die Ferse sieht super aus :-))

    lg simone

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe solche Socken! Und du hast ein wunderschönes Maschenbild!
    Fazit: zeigenswert ;)

    GlG Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Elke,
    auch -wenn "nur" einfache Stinos-, sind deine Socken zeigenswert und wunderschön. Begeistert bin ich auch von deinem ultra sauberen Maschenbild.
    Hab einen schönen Tag und sei lieb gegrüßt, Petra

    AntwortenLöschen
  6. Ich mag solche schlichten Socken und zu Jeans sind sie einfach perfekt.

    LG
    Reginsche

    AntwortenLöschen
  7. Ooooch ich finde Stinos eigentlich immer auch sehr schön. Zum Wandern sicher besser geeignet als komplizierte Mustersocken, oder?
    Dann wünsche ich doch ganz viel Spaß beim Wandern!

    LG
    Linda

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...