13.10.2009

Handysocke 3/2009 fertig und Slip-Stitch Cable Socks angeschlagen

handysocke2009.3
Eben mal zwischendurch habe ich aus einem 10g-Rest Blau diese Handysocke (hier in einer Fotomontage beidseitig zu sehen) nach der Anleitung für Patchwork Handysocken von Ewa für die Geschenkekiste gestricknadelt
socken2009.21a
und dieses Paar Socken aus einer Woll-Seide-Bambusmischung vom Drachenhort angeschlagen, während ich am Wochenende bei Ewa war. Allerdings habe ich wie meistens in letzter Zeit toe-up begonnen und eine Käppchenferse verwandt. Mir passen diese Socken wie angegossen. Trotzdem werden sie in die Geschenkekiste wandern, denn es dauert nicht mehr lang, bis Heiligabend ist... Irgendjemandem werde ich also damit eine Freude machen können

Kommentare:

  1. Liebe Sunsy,
    die Handysocke ist toll, und die Socken werden sensationell!
    LG, Katarina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sunsy

    so Handsocken kann man immer gebrauchen, gell?
    Mensch...die Socke ist ja super genial gigantisch schööön!!!
    Ich bin auf die fertigen Socken gespannt. SUPER

    lg Regina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sunsy, danke für deinen lieben Kommentar!
    Die Socken - beide - sind toll - besonders die Fußsocke :-)

    LG Gwen - bekenndene Kannkeinesockenstricken

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...