04.01.2010

Pro und Kontra – Entschieden

Habt vielen Dank für eure Meinungen und das Voting. Das ist ja dann auch ziemlich eindeutig ausgefallen. Und ergo habe ich gestern Abend noch ein neues Damson-Tuch angeschlagen – diesmal mit einem Zauberball in Grün (Gras heißt der glaub ich). Einfach, weil ich die Anleitung gern stricken wollte (das Tuch wandert dann in die Geschenkekiste).

Das angeschlagene Damson-Tuch aus dem Verlaufsgarn von Melanie werde ich einfach ribbeln und ein großes Tuch daraus nadeln. 3 Anleitungen für ein großes Tuch mit Farbabstufungen habe ich – zwei davon stammen von Monika und werden bei Melanie angeboten – Tuch 1 habe ich auch schon 2x gestrickt -, das dritte ist ein Revontuli, den ich aus Kauni-Wolle gestrickt habe. Würde sich jetzt fast Tuch #2 anbieten – oder habt ihr eine andere Idee? Ich bin für Vorschläge völlig offen

1 Kommentar:

  1. Das Knäul war einfach zu schade für ein kleines Tuch! Große Farbeverläufe - große Tücher. Nur so kommen die Farben wirklich gut zur Geltung, bleiben alle zusammen und strahlen zusammen um die Wette! :))

    Tuchanleitug 2 (show-your-colours?)ist ganz schön ;)

    GlG Andrea

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...