19.02.2008

Die verstrickte Dienstagsfrage 8/2008

"Welche Marke und Garnzusammensetzung bevorzugt ihr bei Sockenwolle? Kauft ihr lieber Industrie- oder Designergarn, vielleicht auch handgefärbte Wolle? Und welche Gründe habt ihr dafür?"

Vielen Dank an Jule für die heutige Frage!

Ja, also bis vor zwei Jahren ungefähr hab ich nur Regia-Wolle gekauft, allein, weil in unserem kleinen Lädchen keine andere Wolle vorrätig war, die man für Socken hätte nehmen können. Dann hab ich in anderen Städten auch nicht an Wollläden vorbei gehen können und habe auch Lana Grossa entdeckt. Dann kamen die Online-Geschäfte durch die Blogger dazu, ich hab von der lieben Bine (ohne Blog) Designergarn geschenkt bekommen und somit hat sich mein Horizont erweitert. Von handgefärbter Wolle und Strängen habe ich bisher weitestgehend Abstand genommen, weil ich keinen Garnwickler hatte (den kriege ich aber in wenigen Tagen) und somit wird sich mein Horizont auch dahingehend verändern.

Und welches Garn stricke ich nun am liebsten? Gute Frage... ich liebe Ewas Sockenwolle, verstricke aber auch gern wie zuvor die Instustriewolle, bekomme die Tage etwas von der Wolllust, danach werde ich mehr wissen... - irgendwie hat jedes Garn etwas

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...