12.01.2009

Wie Jacques Cousteau in andere Welten tauchen

DIVING IN THE RED SEA,

EGYPT AND ISRAEL
(1000 Places To See Before You Die)

Boah, sieht das klasse aus! Da bedaure ich einmal mehr, dass ich nach meiner Hirnhautentzündung Tauchen und Fallschirmspringen von meiner To-Do-Liste streichen musste. Vielleicht kann man diese Pracht aber auch lediglich beim Schnorcheln entdecken? Was meint ihr? Und dann Fotos machen? DAS wäre der Hit! Aber meine Cam ist natürlich nicht unterwassergeeignet. Da müsste ich mir dann noch eine neue zulegen...

Hmmm, ist das lecker. Ich hab mir grad eine Kanne schwarzen Tee aufgegossen, und hab mal wieder Lust auf Zitrone und Zucker. Hängt wohl mit meiner Befindlichkeit zusammen. Deshalb trinke ich auch wieder vermehrt O-Saft. Was mein Körper will, das soll er auch bekommen
Aber ich komme mal wieder von Hölzken auf Stöcksken - es ist nur so, dass ich heute eine supergute Laune habe, weil ich OHNE Kopfschmerzen aufgestanden bin

Kommen wir nun zum Never Not Knitting Kalenderblatt für heute mit einer Schilderung, die absolut nachvollziehbar ist:

If you knit in public, then all sorts of people will come up to you and ask you questions about what you're doing. Sometimes this is a good opportunity to spread the word of knit, and I have been known to carry extra yarn and needles just so I can seize the moment and teach a stranger how to do it. Other times, especially if someone approaches me while I'm counting or working on lace, I really wish they would stay away. This is even more the case if the person asks what seem to be very stupid questions. That's why some days when someone comes up to me and says, "Wow! That's so cool. Are you knitting?" I have been known to simply say, "No."

Nachvollziehbar, oder? Wobei ich noch immer nicht bei einem Stricktreffen war. Irgendwie krieg ich es nie auf Reihe, bin erst sehr spät zuhause oder habe andere Termine (oder Kopfschmerzen und lege mich hin...) - Gar nicht weit von mir gibts ja immer mal wieder eins, vielleicht krieg ich es ja in diesem Jahr mal auf die Reihe. Drückt mir die Daumen!

So, und nun werde ich mich erst einmal ein wenig ausruhen, etwas essen, noch ein paar Seiten lesen und dann ein neues Paar Socken anschlagen. Wieder mal ein Herrenpaar . Die Blogroll folgt dann heute Abend.

1 Kommentar:

  1. soso..... höchst interessant ;o) du trinkst auch Tee mit zitrone und Zucker ? ich brauch den Saft, täglich mindestens nen Liter...... und den macht mir hier auch niemand streitig

    lG Lisabeth

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...