10.08.2018

{Gehört}: Die Meisterin | Markus Heitz

180807 DieMeisterin
Autor: Markus Heitz
Titel: Die Meisterin
Genre: bei Amazon unter Krimis/Thriller, bei Audible unter Verschwörung/Mystery
bei mir unter Fantasy
Verlag: Audible GmbH, [16.05.2018]
Sprecher: diverse
Hördauer: [620 Minuten], ungekürzt
hier: gehört über die Audible-App

klick zu Amazon.de
klick zu Audible.de

Inhaltsangabe (Audible):

Seit Jahrhunderten bewahrt sich die Heilerin Geneve Cornelius ihre Neutralität. Doch dann wird ihr Bruder im Hinterhof eines Londoner Pubs von einem Unbekannten enthauptet. Ein Racheakt, der eine uralte Fehde zwischen den Scharfrichter-Dynastien Bugatti und Cornelius wieder aufleben lassen soll, so scheint es. Auch in ihrer Heimatstadt Leipzig geschehen seltsame Dinge und Unheil bahnt sich an. Geneve muss sich entscheiden: Behält sie ihre Neutralität bei oder nimmt sie den Kampf gegen die Bedrohung auf?

"Die Meisterin" ist ein Audible-Original, geschrieben von Bestseller-Autor Markus Heitz. Die packende und ungewöhnliche Story der Henkerstochter Geneve ist als Hörspiel nur bei Audible erhältlich.

>> Diese Hörspiel-Fassung wird Ihnen exklusiv von Audible präsentiert und ist ausschließlich im Download erhältlich.

©2018 Markus Heitz (P)2018 Audible GmbH

Meine Meinung:

Ich liebe Hörspiele, weil die Sprecher eben auch schauspielern, sich viel mehr einbringen und es fast wie ein Film ist, wenn man nebenbei strickt oder Ähnliches. Ich hätte bei Markus Heitz vorgewarnt sein müssen, dass die unterschiedlichsten Kreaturen mit von der Partie sind, einschließlich Vampire, um die ich bekanntermaßen einen Bogen mache. Aber ich bin dem Vorschlag Audibles gefolgt und habe mir dieses Hörspiel geladen. 

Die gesamte Sprecher-Mannschaft, die u.a. aus Bettina Zimmermann, Stephan Luca, Uve Teschner, Angelika Bender, Florian Walter und Ilena Gwisdalla besteht, hat denn auch ein wirklich fantastisches Spektakel abgeliefert. Jeder hat sich in seine Rolle hineingedacht und –gefühlt und eine so hervorragende Leistung abgeliefert, dass ich das Hörspiel von Anfang bis Ende gehört habe und zum Schluss für die Story (vor allem wegen der Vampire, Wehrwölfe und anderer Kreaturen) 05/10 Punkte und für die Leistung der Sprecher die volle Punktzahl geben konnte. Als Mix kommen somit 07/10 Punkte zusammen.

Für Hörer, die etwas für diese Kreaturen übrig haben, könnte dies sogar ein besonderes Schmankerl sein, aber für mich ist das eben eigentlich nichts.

Spannung war allerdings vorhanden, das will ich nicht bestreiten. Mir hat auch gefallen, dass die Erzählerin uns abwechselnd in die Vergangenheit und dann wieder die Gegenwart geführt und einiges erklärt hat, das uns Hörern von Nutzen sein konnte. Wenn ich das richtig verstanden habe, dann hat Markus Heitz das Hörspiel extra für Audible geschrieben, es gibt kein Buch davon, und auch diese Leistung sollte gewürdigt werden.

Weitere bereits gelesene Bücher des Autors:

- Ritus – rezensiert 28.10.2007 – 10/10 Punkte
- Sanctum – rezensiert 06.08.2009 – 07/10 Punkte

- Die Zwerge – rezensiert 13.03.2015 – 10/10 Punkte

- Oneiros – beendet 02.09.2012 – 08/10 Punkte

- Die Meisterin – beendet 07.08.2018 – 07/10 Punkte

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...