03.04.2016

[Gehört]: Basar der bösen Träume | Stephen King

Autor: Stephen King
Titel: Basar der bösen Träume 
Reihe: Kurzgeschichtensammlung
Genre: Horror, Thriller, Mystery
Übersetzer: Ulrich Blumenbach, Bernhard Kleinschmidt, Karl-Heinz Ebnet, Wulf Bergner, Kristof Kurz, Friedrich Mader, Gunnar Kwisinski, Urban Hofstetter, Jürgen Langowski, Gisbert Haefs, Johann Christoph Maass, Jürgen Bürger, Julian Haefs, Jan Buss, Jakob Schmidt, Friedrich Sommersberg 
Verlag: Heyne [18.01.2016]
HC, 768 Seiten, 22,99 €
Kindle-Edition: 18,99 €
[Whispersync for Voice verfügbar]
Random House Audio, [15.01.2016]
Spieldauer: [1217 Minuten] (ungekürzt)
Sprecher: David Nathan 
Reg. Preis/im Premium-Abo/im Flexi-Abo:
13,95 € / 12,99 € bzw. 1 GH / 9,95 €

Bewertung:

Inhaltsangabe (Audible):

Hier werden Albträume wahr... Mit dem Basar der bösen Träume legt Stephen King eine Sammlung von 20 Kurzgeschichten vor, von denen ein Großteil hier zum ersten Mal auf Deutsch erscheint. Nicht immer blanker Horror, doch stets psychologisch packend! Folgen Sie dem Meister des Erzählens, wenn er Sie einlädt: "Hereinspaziert, ich habe die Geschichten eigens für Sie geschrieben. Aber seien Sie vorsichtig. Bestenfalls sind sie bissig und schnappen zu."

Meine Meinung:

Wer weiter nach unten scrollt, wird eine Liste meiner Rezensionen zu Kings Büchern sehen und wissen, dass dieser Autor zu meinen Lieblings-Schriftstellern zählt, denn es gab eine Zeit, in der ich noch keine Rezensionen geschrieben habe und natürlich trotzdem mit LESEN infiziert war, die Liste also durchaus noch länger sein müsste Winking smile

Allerdings wird auch klar, dass ich vorwiegend dicke Wälzer bevorzuge, also Bücher mit Seitenzahlen, die durchaus 4stellig sein können und dürfen oder, wenn sie von David Nathan vorgelesen werden, bis zu 52 Stunden Hörgenuss beinhalten können. Da ist eine solche Kurzgeschichtensammlung schon eine Ausnahme.

Allerdings hat diese Kurzgeschichten ein Meister geschrieben, ein Autor, dessen Schreibstil ich liebe, und in dessen Geschichten ich sofort heimisch bin. Er beginnt seine Geschichte zu erzählen, und ich sitze mit ihm in der Kneipe, sehe ihm in einem Flugzeug über die Schulter, trauere um seinen Hund, teste die neuen Funktionen seines rosa Kindles, sehe mit Schrecken einem Verkehrsunfall zu und wundere mich über den bösen kleinen Jungen, der nicht zu altern scheint… Was macht es da schon, dass die Geschichten kurz sind?

Seit David Nathan die Bücher des Kings einliest, habe ich mir die Hörbücher bei Audible gekauft, denn David Nathan und Stephen King sind das ultimative Gespann, das Non plus Ultra, der absolute Hörgenuss für mich. Stephen Kings Schreibe und David Nathans Lesen, seine Stimme – das ist Genuss pur.

Vielleicht ist diese Kurzgeschichtensammlung ja für gerade diejenigen von euch interessant, die bei dicken Wälzern eher aufgeben, weil sie wenig Zeit zum Lesen/Hören finden, aber das Talent von Autor oder/und Vorleser zu schätzen wissen. Dann nichts wie ran, Leute! Von mir gibt’s eine absolute Hörempfehlung!

10/10 Punkte. Was sonst? Winking smile

kann-LESEN-verursachen

160403 King

Rezensionen zu Büchern des Autors:

Finderlohn
Friedhof der Kuscheltiere
Revival
The Green Mile
Mercedes
Böser kleiner Junge
Doctor Sleep
The Stand: Das letzte Gefecht 
Joyland
Die Augen des Drachen
Der Talisman
Der Fluch
Shining
Todesmarsch
Carrie
Die 10-Uhr-Leute
Puls
Menschenjagd
Der Anschlag
In einer kleinen Stadt: Needful Things
LOVE
Christine
SIE
ES
Die Arena
Wahn

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...